E Dampfen Forum

Normale Version: die richtige Watte fürs Dampfen
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5
watte von cotton bacon is schön faserig und gut zu verarbeiten beim wickeln aber sehr teuer.

Ist das ein spezieller Wattetypus oder ist das ein Verfahren mitdem die Watte so hergestellt wird??

beim Draht is es das selbe. bestell ich dampf oder Wickeldraht kosten 5 m gleich 10 euro. bestell ich aber Heizdraht dann kostet er nur 2 euro.

das könnte vielleicht auch bei der watte klappen
muji watte oder puff watte sind zu empfehlen.
da gibts 200 pads für unter nem 10 er bei dem grossen fluss z.B.
gruss
Was kostet dich die Watte im Monat, 1 Euro?
Ja, unbedingt - da muß gespart werden   Biggrin
Ich nehme nur die Muji Wattepads, da kosten im Store 180 Pads 3€, die halten ewig.
Imkerdraht ist auch günstig. Zwinker
Servus.

Je nachdem wo man kauft wird es durchaus schnell mal teuer, gerade Offliner schlagen da oftmals mächtig zu. Habe selber schon gesehen das 10 Wattepads für 2 Euro verkloppt werden, gleiches beim Draht. Gerade in der Findungs- und Testphase verbrät man da durchaus einige Euronen.

Wattetip hast Du ja schon bekommen, hier mal der Link dazu (Puff-Watte) Link, allerdings beträgt die Lieferzeit bis zu drei Wochen da die Watte direkt aus Japan kommt.

Einfachen Edelstahldraht bekommst Du preisgünstig beim Imker Link

Gruß Tom

EDIT bessert aus
Hier mal zwei Links,
wo versucht wurde Watte zu testen bzw. zu vergleichen:

http://vapepoint.de/selbstwickler-watte/
https://www.wolke101.de/dampfen-watte-test/
Danke für die Infos. Smile
(20.05.2018, 11:30)Vaping Trudero schrieb: [ -> ]Servus.
gerade Offliner schlagen da oftmals mächtig zu. Habe selber schon gesehen das 10 Wattepads für 2 Euro verkloppt werden,
Bei unserem Offliner kosten 10 Muji Pads sogar 4,50€! Angry
@Freddy
Wenn Du mit der Cotton Bacon gut klar kommst,
kannst Du auch die Efalock nehmen. Smile
Dann brauchst Du Dir die nächsten Jahrzehnte keine
Gendanken mehr über Watte machen. Biggrin
https://www.amazon.de/gp/product/B00U15B...UTF8&psc=1
Watte ist Watte und Draht ist Draht.
Da kannst du auch unbehandelte Baumwolle oder Viskose aus der Drogerie holen für nen Euro welche einige Jahre hält.
Draht bekommst du beim Imker, online hunderte Meter für ein paar Euro in jeder Stärke.
Nur weil da keine bunten Bildchen drauf sind, sind die nicht schlechter.
Seiten: 1 2 3 4 5