E Dampfen Forum

Normale Version: Versehentlich mit 0er angemischt
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Vor ein paar Tagen habe ich meine beiden Wie-Immer-Aromen gemischt und gestern festgestellt, daß ich die mit 0er Base versetzt habe....

Ich dampfte so 2 Tage vor mich hin und dachte, dass irgendetwas anders sei, der Geschmack war schlapper und auch kein so genannter Thoat Hit. Ich habe Watte gewechselt, Akkus geladen, aber es blieb dabei.

Dann seh ich per Zufall, daß meine neue nikotinfreie Base offen war und ca. die Menge fehlte, die ich verarbeitet hatte...

Interessanterweise habe ich nicht mehr als gewöhnlich verdampft.

Ich verrate euch jetzt mal was: Ich habe Nikotin nachgekippt!

Es reicht mir zu wissen, daß ich theoretisch auch ohne Nic auskommen könnte
Ich hab das auch schon ausprobiert, allerdings absichtlich.
Das Ergebnis war ähnlich. Für die Sucht brauch ich es nicht mehr, aber für den Throadhit und vor allem für den Geschmack.
Könnte es vielleicht die falsche Schlussfolgerung sein, zu meinen, man könne auch ohne Nikotin auskommen, wenn man es dann doch wieder nachgekippt hat?
Müsste die Schlussfolgerung nicht gerade andersrum lauten?
Wenn's doch ohne nicht schmeckt, ist das für mich Grund genug.
Ich fürchte mich ja nicht vor Nikotin,
sondern bin durch die gesetzlich verordnete Darreichungsform dazu inspiriert worden Smile
(07.05.2019, 09:41)Kn0ppers schrieb: [ -> ]Könnte es vielleicht die falsche Schlussfolgerung sein, zu meinen, man könne auch ohne Nikotin auskommen, wenn man es dann doch wieder nachgekippt hat?
Müsste die Schlussfolgerung nicht gerade andersrum lauten?

Ein klares und verbindliches Jein Biggrin

Wenn Ameise 2 Tage lang Nuller dampft, ohne zu süchteln, dann braucht sie offenbar kein Nikotin mehr. Allerdings bringt Nik, auch ohne noch den Suchtdruck des Rauchers zu haben, eben jenen Throat Hit und auch eine (subjektiv) positive Veränderung am Geschmack.

Also brauchen "Nein", trotzdem nutzen, weil es mir dann besser passt "ja" Ist bei mir übrigens ähnlich, ich dampfe mit 0,5 - 1,5 mg Nik, aber mehr für den Geschmack und bei dieser lächerlichen Menge sicher auch für den Kopf. Aber tatsächlich fehlen tut mir nichts, ich kann auch über längere Phasen Nuller dampfen, ohne das ich mich unwohl fühle.
genau so @kubiba und roperi

@Kn0ppers: Ich kann auch Kaffee ohne irgendwelche Süßungsmittel trinken, mach ich aber selten, denn in Süß schmeckt er mir besser. ;-)

Nikotin im Liquid ist wie das Salz in der Suppe
-
Vor Jahren war ich auf einem mittelalterlichen Markt in Ostfriesland. Eine Akteurin hatte gerade Pause und bemühte irgend so eine Riesendampfe, an der sie genußvoll zog. Wie das unter Dampfern manchmal so ist kamen wir ins Gespräch.

Unter anderem fragte ich sie: "Und wieviel Nikotin hast du drin?"
Antwort: "Null!"
Ich, verwundert: "Warum dampfst du dann überhaupt noch?"
Mit einem breiten Grinsen meinte sie: "Weil ich da Bock drauf hab!" Biggrin

Das hat meiner Einstellung zum Dampfen damals eine weitere Richtung hinzugefügt .. der Pausendampf, so ein bischen wie Friedenspfeife ..
Ich hätte mir auch vor Wochen ein 0er Liquid abgemischt, um es in der Bettdampfe zu nutzen.. Versehentlich kippte ich es dann auch in die anderen Verdampfer, weil's so schön "weich" war..Ich hab's erst mehr als 1 Woche später gemerkt dass ich schon länger unbewusst 0er dampfe Biggrin
Ich brauche jetzt zwar noch die Liquids mit 3- 5 er Nik langsam auf (das kratzt aber inzwischen und bringt mich manchmal zum Husten), neue mische ich nur noch als 0er an.
Ich bin also scheinbar nicht ( mehr) nikotinsüchtig,sondern scheinbar nur noch vom Ritual abhängig...
Trotzdem rauch ich ab und zu noch ne normale Pyro oder zieh mal wenn mein Partner am WE hier raucht und ich den Gestank sonst kaum ertragen kann..
Terri, Du rauchst noch zwischendurch? [attachment=21514]

Das war natürlich nur spaßig gemeint. [attachment=21515]
Vergib Ihr, Hans, sonst könntest Du auch mir nicht vergeben... Frühs brauche ich noch meine Stinkies, danach nicht mehr.
Seiten: 1 2