Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
12.02.2019 SWR.de: Tabakkonzern JTI forscht in Trier an der E-Zigarette
12.02.2019 SWR.de: Tabakkonzern JTI forscht in Trier an der E-Zigarette
#1
Vom Raucher zum Dampfer
Tabakkonzern JTI forscht in Trier an der E-Zigarette

https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-...e-102.html

In Trier befindet sich eines von weltweitr drei Entwicklungszentren von JTI mit über 1800 Mitarbeitern. Gute 400 arbeiten im Forschungszentrum, davon etwa 50 - hauptsächlich Elektroniker, aber auch Chemiker und Batterie-Spezialisten - im Qualitätslabor an der E-Zigarette.
Für JTI ist die E-Zigarette ein relativ neues Produkt und brachte 2017 die "Logic" auf den Markt. Die Leiterin des Entwicklungszentrums kann sich jedoch nicht die Aussage verkneifen, die E-Zigaretten seien nicht unschädlich und es werde derzeit noch geforscht, wie gering das Gesundheitsrisiko sei.

Sonst ein relativ neutraler, kurzer Artikel.
Ich heiße eigentlich Sonnwin Ulfried Kylian Rubertus Adolphus Misael.
Aber ihr dürft mich Sukram nennen. Smile


Member of The Most Excellent Order of the Little Blue Screwdriver

[Bild: attachment.php?aid=865]
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
12.02.2019 SWR.de: Tabakkonzern JTI forscht in Trier an der E-Zigarette - von Sukram - 12.02.2019, 17:34

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne