Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 3.6 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vapor Giant V5
Vapor Giant V5
#1
Servus.

Dann mache ich mal den Anfang.

Ich habe mir für den Vapor Giant V5s das Tankshield 2 geholt. Nun habe ich das "Problem" das mir am Übergang vom PEI zum Edelstahlteil immer die Luftblasen hängen bleiben Sad Nachfluß habe ich ohne Ende, es ist mehr ein optisches Problem. Sollte doch bei einem Tank für das Geld nicht sein:
   

Meiner Meinung nach liegt es an der Kante innen, diese ist der Schraubverbindung von PEI/SS geschuldet. Ich habe nichtmal VG-lastig drin sondern 50/50er. Haben dieses Phänomen noch mehr?

Gruß Tom
[Bild: attachment.php?aid=8286]
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#2
jou hab ich auch, allerdings mit dem v4 mini.
kannst aber den rand innen entgraten, bringt optisch was aber selbst bei 70/30 läuft bei mir alles bestens.
holzy
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#3
@Tom

hab ich auch, sieht genau so aus wie bei dir. Smile
Grüße

Dieter
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#4
Servus.

Danke, etwas entgratet habe ich schon. Traue mich nur nicht zu viel abzunehmen. Nicht das ich dann durch komme, außen ist ja das Gewinde vom PEI und der Oring.

Gruß Tom
[Bild: attachment.php?aid=8286]
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#5
Ist bei mir genauso. Ich finde allerdings auch den Nachfluss beim originalen Tankshield besser.
lg, Peter
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#6
So kann's gehen, zwei Dampfer und zwei Meinungen Zwinker

Ih z.B. finde den Nachfluß mit dem neuen Shield besser. Beim Lieferzustand blieben mir die Luftblasen öfter direkt an der LC hängen, dann war Schluß mit Nachfluß.

Guß Tom
[Bild: attachment.php?aid=8286]
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#7
Wie/womit hast Du denn entgratet, Tom?
Ich würde die Kanten mit 2000er Papier behandeln, danach mit etwas Polierpaste und einem Baumwolltuch.
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#8
Habe schrittweise von 800er bis 3000er naß entgratet.
Mal schauen, ich werde nochmal rangehen, kann nur besser werden.

Gruß Tom
[Bild: attachment.php?aid=8286]
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#9
Das ist ärgerlich! Ein Arbeitskollege hat es auch innen entgratet, seitdem ist gut.
Scheint mir so ne schnellschuss Produktion zu sein für Weihnachten...

Ist dieser Tank nicht irgendwie ein Klon vom Steampipes Corona V8 und dem TankDing mit Durchguckding? Zwinker
Greetz
Chris

Dampfer seit 07.11.2012

[Bild: attachment.php?aid=979]

Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#10
Der vom Corona und auch clone, sowie TD wurde ohne Gewinde gefertigt und ist somit um einiges unempfindlicher als Dieser  Wub
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne