Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 3.25 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vapor Giant V5
RE: Vapor Giant V5
#21
@Tankshield-Entgrater,
wieviel bezahlt Euch Vapor Giant eigentlich dafür, dass Ihr deren Arbeit macht? Was? Gar nichts? Auch ne Möglichkeit, die Produktionskosten zu verringern und die Gewinnspanne zu vergrößern ...
Nicht bös sein, aber wenn ich sowas lese wie das von den Tank Shields, find ich das schon ärgerlich (und bin froh, da selbst nicht zugeschlagen zu haben), sind jetzt ja auch nicht ganz umsonst. Wenn sowas bei einem Klon passiert, wird gleich ganz laut geschrien ...

Davon jetzt mal abgesehen bin ich mit meinem v5s (in der Originalausstattung) eigentlich ganz zufrieden. Zugegeben, der v5s ist jetzt nicht gerade ein VD, den die Welt unbedingt gebraucht hat, aber er ist simpel im Handling, schmeckt gut, und bislang auch sifffrei geblieben. Das originale Tank Shield ist bei mir nicht scharfkantig (wie ursprünglich befürchtet und von einigen anderen auch beschrieben) und hat mir einstweilen weder die Finger, noch die Jackentasche aufgeschnitten. Das Driptip ist zwar gut gemeint, im tatsächlichen Betrieb aber nervig, weil man es eigentlich immer neu ausrichten müsste, wenn man den AT mal etwas anders in der Hand hält. Werd ich bei Gelegenheit mal durch etwas anderes ersetzen.

Gibts eigentlich schon Neuigkeiten von dem Backendampfer-VD, den VG auch noch rausbringen wollte?
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#22
Servus.

Irgendwer schrieb was von Februar bezüglich des MTL.

Was das Luftblasenproblem betrifft: Es ist bei mir ein Schönheitsfehler. Funktionieren tut es ja. Denke nicht das es sich lohnt da Niko Vapor anzuschreiben?

Gruß Tom
[Bild: attachment.php?aid=8286]
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#23
Anscheinend gilt aktuell Umsatz vor Qualität. Da müssen die Ösis acht geben, sich die noch treue Restkundschaft nicht unnötig zu vergraulen.

Auch das deutlich spätere MtL Erscheinen zeigt mir, dass es weniger um eine ganzheitliche Lösung als um Profit geht.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. 

Curt Goetz
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#24
@eblubber: wg. MTL V5
lt. Auskunft aus Innsbruck soll er im Feber kommen- solange werd ich mich mal gedulden, und wenn er mir dann zusagt, dann schlag ich zu. Wenn er nicht das ist, was ich erwarte, bleib ich bei meinen V4 mit MTL Kit
lg aus Tirol
Charly

Dampfer,  Dampf03 Bogenschütze und Schifahrer aus Leidenschaft
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#25
@Pappnaas

Sie hatten es ja quasi angekündigt mit der "Großproduktion" um den Markt flächendeckend versorgen zu können. Da blieb wohl die Qualität etwas auf der Strecke.

Gruß Tom
[Bild: attachment.php?aid=8286]
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#26
hmm wo ist denn das problem bei den shield v2??
dampfe hier 70/30 oder 80/20, keine nachfluss probs.
es ist halt ne blase zu sehen, aber nur wenn ich hin schaue, wenn ich dampfe kann ich die gar nicht sehen.
voll funktionsfähig.
holzy
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#27
Servus.

Genau die Blase ist z.B. für mich das Problem. Nicht technischer Natur, Nachfluß habe ich mehr als genug.
Aber optisch stört es mich in dieser Preisklasse.

Gruß Tom
[Bild: attachment.php?aid=8286]
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#28
Falls die MTL Version wirklich im Feb. kommt, warte ich dieses mal sicher 2-3 Monate, bis alle Betatester es durch haben und evtl. der 2 Batch in der Mache ist.

Tankshield-Entgrater  Smile

Wird leider nicht viel bringen, die Konstruktion ist leider nicht durchdacht und viel abschleifen ist mit dem Risiko behaftet, damit beim nächsten abschrauben den Rest des PEI-Fensters in der Hand hat und das Gewinde im Tankschild hängt. Ich hoffe mal das es als Ersatzteil noch geboten wird. Ich glaube die Coronalösung mit stecken wäre die bessere Lösung gewesen, so kann man das PEI dünner machen.
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#29
(14.01.2018, 11:39)Vaping Trudero schrieb: Ne Du, mich stört das in dieser Preisklasse nach wie vor. Ich habe das Ziel die Blasen wegzubekommen. Spätestens wenn es das PEI-Teil als Ersatzteil gibt riskiere ich es mal die Kante richtig abzuschrägen.

Gruß Tom
[Bild: attachment.php?aid=8286]
Zitieren
RE: Vapor Giant V5
#30
@Pappnaas,
als Ösi steht man bei VG ohnhin gaaanz weit hinten in der Prioritätsliste. Der Ö-Markt ist denen glaub ich ziemlich egal.

Wenn das M2L-Teil was taugt, würds mich wirklich freuen. Gute Backendampfen sind ja eher spärlich gesät. Bei VG ist mir da immer noch der v2,5 der liebste.
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste