Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#1
Smile 
Hallo Ihr Lieben,

Cobra hat ja den "akuter Frust beim Dampfen"-Thread eröffnet und da dachte ich mir, es wäre doch auch schön, einen "akute Freude beim Dampfen"-Thread zu haben.

Das fiel mir gerade ein, weil ich einige tolle Erfolgserlebnisse heute zu verzeichnen hatte, die ich Euch gerne mitteilen möchte.

Erst einmal ist mir das tolle Drip Tip von Sc[A]rY (wo ist der eigentlich geblieben?  Huh) immer wieder von meinem Aromamizer abgefallen und heute habe ich endlich Zeit gefunden, sämtliche auffindbaren O-Ringe auszuprobieren und schließlich die perfekte Lösung gefunden. Ein Fummelkram sondersgleichen, aber es hat sich gelohnt. Super

Dann habe ich meinen BT mal wieder neu bemopft und sogar ein einigermaßen leckeres Ergebnis erzielt. Na ja, mit dem Aromamizer kann er geschmacklich zwar nicht mithalten, dafür ist er sehr leise und macht tollen Dampf.

Einige leckere Aromen, die ich noch nicht angemischt hatte, hab ich heute auch zu Liquid verarbeitet und dann noch meine gesamtes Büro samt Dampferecke aufgeräumt. Mann, war das mal wieder nötig.  Blushing

Jetzt bin ich so richtig zufrieden mit mir und dem Dampfen.  Dampf03

Wollt Ihr auch berichten, was Euch zum Thema Dampfen so richtig Freude gemacht hat?
Liebe Grüße und allzeit gut Dampf von
Birgit

[Bild: attachment.php?aid=979]      [Bild: attachment.php?aid=937]

Zitieren
RE: Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#2
Cooler Thread   Dampfer

Richtig Freude hatte ich gestern Abend als ich ein Päckchen von einem
netten Forumskollegen auspacken durfte  Smile

Darin ein Pipeline Pro Slim, passend für meinen FeV VS.
Das hat richtig Spaß gemacht, das auspacken, ausprobieren, Probedampfen  Dampf03

Ja, Dampfen ist schon ein tolles Hobby...  Zwinker

Viele Grüße,
Thorsten
[Bild: footer1327162011_646.png] 
Zitieren
RE: Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#3
Jedes Mal, wenn mit der Postbote ein "kleines" Päckchen hinterm Haus hinterlässt Smile
Gruß, Dennis Shy
Zitieren
RE: Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#4
Akute Freude hab ich eigentlich immer beim Auspacken und Ausprobieren neuer Hard- und v.a. Software Smile
Und ganz aktuell - gestern Abend meine beiden Mechtubes gereinigt und poliert - schauen aus wie neu - da war ich richtig selig und hab zur "Neu-Einweihung" mal wieder ein mir noch neues Liquid aus der Bunkerkiste geköpft.
Liebe Grüße,
Nico


Dampft seit 15.04.2017
Rauchfrei seit 01.05.2017

Zitieren
RE: Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#5
Den Tröt finde ich gut. Dampfen ist für mich aber "nur" Mittel zum Zweck, daher freue ich mich einfach "nur", dass ich von den Pyros weg bin.

LG.

Ulli   Dampf03
[Bild: footer1433517067_11934.png]
[Bild: attachment.php?aid=844]
Im ERF seit 03.06.2015, Im EDF seit 02.01.2018
Wissen, was man weiß, und wissen, was man nicht weiß, das ist wahres Wissen. (Konfuzius)
Zitieren
RE: Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#6
Ich freue mich zur Zeit, dass mein Experiment (12er statt 18er zu dampfen) anscheinend funktioniert - kein Mehrverbrauch, keine Schmacht. Ich brauche aber noch so einen Monat, vorher möchte ich noch nicht von einem Erfolg sprechen. Zuviel kann zwischendrin noch passieren (abends beim Bier doch wieder Bedarf nach Höherdosiertem, oder viel Stress).
That’s one small step for man… one… giant leap for mankind
                            -Neil Armstrong zum Thema Dampfen (?)
Hirundo maleficis avoltat!
[Bild: footer1425829077_11107.png] [Bild: attachment.php?aid=844]
Zitieren
RE: Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#7
Ich freue mich ganz einfach, seit nun mehr über 6 Jahren der Kippe völlig entsagt zu haben.
Dank Frauchen, die seit diesem Zeitraum gleichfalls völlig rauchfrei ist.
lg, Falk

           dampft seit 20.10.2012
 [Bild: footer1393004182_7182.png] [Bild: attachment.php?aid=841]
Zitieren
RE: Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#8
Mein Arbeitskollege wollte mit mir zusammen letztes Jahr mit dem Rauchen aufhören. Leider musste er beim Dampfen ständig massiv husten und hat recht schnell die Lust verloren.
Letzte Woche hab ich das Thema mal wieder angesprochen und der Wille zum Umstieg war noch nicht komplett erloschen. Also hab ich mir seine Dampfe geschnappt (Istick TC60W mit nem Melo 2 VD), zerlegt und gereinigt, neue Coil rein und mit einem meiner bevorzugten Liquids (Fantasy Cat) aufgefüllt.
Und tatsàchlich ist er grad total begeistert, kein husten etc.! Mal schauen, ob es diesmal klappt.
Freut mich total, dass er es nochmal zumindest versucht.
Zitieren
RE: Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#9
Akute Freude empfinde ich, wenn ich mal wieder ein für mich schmackhaftes Liquid gefunden habe. Da erfreue ich mich einfach am Geschmack. Smile
Grüße

Dieter
Zitieren
RE: Der "akute Freude beim Dampfen"-Thread
#10
Ich habe mir heute wieder eine Ration Inawera Kaktus angemischt.
Diesmal aber keine 400ml, sondern 500ml, weil ich eine andere Flasche benutze.
Ich habe mich an einen Tipp aus einem Forum gehalten (weiß gar nicht mehr ob aus dem EDF oder dem Dampfertreff), eine leere Getränkeflasche aus Plastik mit einem Adelholzener Verschluss.
--- Et muss méi gedämpt ginn! ---
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne