Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Plastik"-Akkuträger
RE: "Plastik"-Akkuträger
#21
An alle Kunststoffliebhaber ;-)

Bei Everzon gibt es die VAPECIGE VTX200 für knapp 20€ mit Wholesale-Account im presale. Ich habe sie mir gerade bestellt.

https://www.everzon.com/de/vapecige-vtx200-tc-mod.html

Anhand der Fotos sieht sie genauso aus wie die Vaporstorm Puma.
Zitieren
RE: "Plastik"-Akkuträger
#22
Plastik - find ich gut... Smile

[attachment=4302]
Zitieren
RE: "Plastik"-Akkuträger
#23
(27.03.2018, 14:55)X30-Gluecifer schrieb: Anhand der Fotos sieht sie genauso aus wie die Vaporstorm Puma.

Von der Form her eher der Minikin V2 (ohne Touchscreen) Nowink
Zitieren
RE: "Plastik"-Akkuträger
#24
(12.03.2018, 17:04)Zeddecius schrieb: Ich liebäugle schon seit langem mit einem Rebel Mod, sind leider auch nicht ganz billig...

Am liebsten hätte ich den kommenden Mod mit DNA205C:
250C

und den mit DNA75C und 2X700 Akku:

75C

Haben wollen... Biggrin

Einmal kurz zurück zu den Rebel Mods.
Ich habe mir vor kurzem eine DNA75c für 180€ gekauft.
Für einen Mod in der Preisklasse erwartet man natürlich Qualität. 
Außer der Optik ist das Teil ein Griff ins Klo... Ph34r
Die Spaltmaße sind unterschiedlich, der Feuertaster hat einen sehr schweren Druckpunkt und der Weg beträgt gefühlt 0.5mm.
Der 510er, welche eine Feder besitzt, federt nicht, also wurden einige Verdampfer nicht erkannt.
Die Farben, außer "Ally Grey" oder "Ally Black" reiben sich nach kurzer Zeit ab. Ohmy 

In der Facebookgruppe wurde häufig von gebrochenen
Kabelanschlüßen berichtet.
Die meisten meiner Problemen wurden in der Gruppe ebenfalls bestätigt.
Also rate ich wirklich von den Akkuträger ab.

Liebe Grüße
Zitieren
RE: "Plastik"-Akkuträger
#25
@RicoSN

cool sind se, die (selber?)gedruckten, vor allem der grüne Smile
 
Ist das da drin eine Erlkönigin?

Gruß
kubiba
Zitieren
RE: "Plastik"-Akkuträger
#26
(27.03.2018, 19:46)kubiba schrieb: @RicoSN

Ist das da drin eine Erlkönigin?

Gruß
kubiba

Ja... Wacko  Das tut ja schon weh! Eine Dame von Adel in ein derart billiges Kleid zu zwängen :Nowink Sachen gibts...
Zitieren
RE: "Plastik"-Akkuträger
#27
Ja, ist ne Erlkönigin, allerdings ein Clone. Daher das billige Plastikkleidchen  Biggrin ! 

Ist aber ne schön leichte Kombi! Ca. 135g vollgetankt mit 18650er Akku...

@kubiba - selbstgedruckt
Zitieren
RE: "Plastik"-Akkuträger
#28
Die Clonin hab ich auch und meine muß zum Schutz des zarten Glaskörpers immer mit einem hässlichen Vapeband rumlaufen. Da ist Plastikrüstung besser Ph34r
Zitieren
RE: "Plastik"-Akkuträger
#29
Meine Erlclone haben einen hauchdünnen Plastiktank. Die mitbestellten Gläser von Fastecht passten überhaupt nicht. Ein "Glas" musste ich schon ersetzen. Zum Glück hatte ich noch ein Stück Aquariumrohr, das perfekt gepasst hat. Jetzt ist die Königin fast unkaputtbar  Biggrin .
Zitieren
RE: "Plastik"-Akkuträger
#30
Das macht mir jetzt Kopfkino.
Ich sehe winzige Urzeitkrebse am Sichtfenster des Mods vorbeischweben Blink
Einen Ersatztank hab ich noch...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne