Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#1
Hallo,

ich suche ein Komplettkit für meine Tochter (18), die sich nach langem Hin-und-her endlich dazu entschieden hat, das Rauchen durch das Dampfen ersetzen zu wollen.
Ich unterstütze sie bei der Auswahl eines geeigneten Geräts, mir ist allemal lieber, sie dampft als dass sie raucht.
Von ihrem Freund hat sie manchmal ein Smok Kit mit ich glaube Big Baby Beast ausgeliehen, ansonsten schnappt sie sich auch gerne meinen Uwell Crown 3.

Freilich hat sie viele meiner Geräte bereits ausprobieren dürfen, aber die jungen Leute haben dann doch gänzlich andere Kriterien wie man selber und ich bin dank eingeschlafenem HWV auch nicht mehr wirklich "Up-to-date" was aktuelle Geräte angeht, so dass ich hier nochmal gezielt nachfragen möchte.


Wichtig sind ihr folgende Punkte:
- Sie dampft DTL
- Fertigcoiler (das Ding muss einfach laufen, sie hat kein Interesse, selber zu wickeln, ich habe ihr angeboten, für sie zu wickeln oder es ihr zu zeigen, (erstmal) kein Interesse)
- Einfachste Bedienung
- möglichst robust
- Schickes Aussehen (für sie eigentlich beinahe der wichtigste Punkt, sie entscheidet nach Farbe und in der Clique muss es halt stylisch sein - mit einem FeV bspw. würde sie nie rumlaufen)
- "Eine mit viel Dampf und net soo teuer"

Ich habe ihr zwei Kits rausgesucht:
- IJOY Diamond PD 270 Kit
- Vaporesso Revenger Mini Kit

Beide gefallen ihr "vom Aussehen" her gut, bzgl. Bedienungskomfort und Geschmack kann ich nicht viel dazu sagen, aber vielleicht ihr Smile

Hier meine zwei konkreten Fragen:
- was ist von den beiden o.g. Kits zu halten?
- gibt es andere empfehlenswerte Komplett-Kits, die ihr kennt?

Liebe Grüße
Eirulan
Liebe Grüße,
Nico


Dampft seit 15.04.2017
Rauchfrei seit 01.05.2017

Zitieren
RE: Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#2
Bezüglich Qualität und Alltagstauglichkeit bin ich ein Fan von Aspire. Für meine offene MTL Vorliebe ist der K3 perfekt. Mach dich doch Mal schlau über den K4. Der Cleito wird als DTL von allen Seiten gelobt!
***************
Gruss, Claudia Dampf03 

Neues DampfErleben seit 06.01.2016

Zitieren
RE: Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#3
Oder, wenn Aspire das Speeder-Set mit dem Athos-Verdampfer.
Obwohl das Revenger-Kit ist schon stylish.
"Woher wisst ihr denn, was morgen sein wird?
Was ist euer Leben?
Es gleicht einem Dampfwölkchen, das aufsteigt und sich sogleich wieder auflöst." (Neues Testament; Jakobus 4,14)
Zitieren
RE: Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#4
Habe auch das Vaporesso Revenger MiniKit, wollte eigentlich nur den AT haben. Der VD ist ok (für einen Fertigcoiler im oberen Bereich meiner Meinung nach). ABER: Aufpassen, es gibt die Kits in 2ml und 5 ml Versionen. Der VD hat einen beachtlichen Durst und die 2ml machen keinen Spaß.

Vielleicht was für deine Tochter:

(Hier sollte ein Bild meiner Revenger in Blau mit einem blauen Crown 3 sein....wie kann ich hier Bilder anhängen)
Zitieren
RE: Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#5
Hab dem Gatten ein rofvape Witcher Kit zum Geburtstag geschenkt.
Schick. Verdampfer macht was er soll.

Fällt allerdings etwas größer aus als erwartet.
Dieses Jahr mache ich alles anders falsch.   [Bild: smilie_hal_121.gif]  
Zitieren
RE: Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#6
Als Fertigcoilverdampfer war der Aspire Cleito für mich das beste was ich bisher dampfen durfte.
Für Richtig viel Dampf gibt es den Spaß auch schon als Aspire Cleito 120. Dieser wird mit um die 120 Watt betrieben. Der normale Cleito macht aber auch gut Dampf.

Ansonsten viel Dampf machen als Fertigcoiler meiner Erfahrung nach TFV8 von SMOK mit den Q4 Coils und der OBS V Tank mit den V12 Coils

Entsprechend brauchst du beim Verdampfern natürlich auch einen stärkeren Akkuträger bis ca. 150W
Hier dampfe ich aktuell den Eleaf iStick QC 200 kann ich auch nur empfehlen, hab ich nun 7Monate im Betrieb und läuft wie am ersten Tag.
Zitieren
RE: Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#7
Ich finde das Pico&Melo3  Duo passt perfekt auf deine Beschreibung.
Gibt es in sehr vielen Farben..
Womit  es vielleicht auch im Aussehens Faktor  bei deiner Tochter Punkten kann
Zitieren
RE: Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#8
Dampfzeit 89121,15
...günstig und erstaunlich viel dampfend ist die iJust one. Nix einzustellen und mit 0.2 Ohm kräftig am dampfen.

Und wenn sie mal verloren geht ist es bei dem Preis nicht sooo schlimm.

"Edits" gibts bei mir immer! Deshalb kein weiterer Vermerk!
Rose V3, eGo V2 mit RBA, Supreme RDTA V2, Hussar, Goblin V2, TankDingens
In ewiger Dankbarkeit der vPipe2 welche mir den Umstieg ermöglichte
[Bild: 5xic]
Zitieren
RE: Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#9
Obwohl mir der Pico gar nicht gefällt, würde ich da auch Melo 2 und Pico empfehlen.

Gugg mal hier gibt's tolle Farben: https://www.vapango.de/eleaf-istick-pico...starterset
Liebe Grüße und allzeit gut Dampf von
Birgit

[Bild: attachment.php?aid=979]      [Bild: attachment.php?aid=937]

Zitieren
RE: Kaufberatung Fertigcoiler Komplettkit für junge Leute
#10
Hallo,

vielen Dank erstmal für die bisherigen Antworten; ich werde ihr mal die genannten Geräte zeigen und wahrscheinlich am Samstag mit ihr zum Offliner gehen.
Mir persönlich würde von den Genannten der Cleito gut gefallen, aber was weiß ich alter Sack schon ^^ Bin immer wieder überrascht, wie sehr anders das "junge Gemüse" doch tickt...
Auf die Kombi Pico/Melo wäre ich jetzt nicht gekommen, schick, das könnte ihr gefallen...
Liebe Grüße,
Nico


Dampft seit 15.04.2017
Rauchfrei seit 01.05.2017

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne