Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[split] TPD2 in Spanien
[split] TPD2 in Spanien
#1
Aber 10 April gilt dann auch die TPD für diesen Shop. Pfeif

Beiträge abgesplittet, da kein reines Masquevapor-Problem: http://e-dampfen-forum.de/showthread.php?tid=514

[Bild: koschibaer.png]
Zitieren
RE: Masquevapor
#2
womit Du jetzt was genau aussagen willst?

Ja, in Spanien greift die spanische FTTPD-Umsetzung ab 10.April...
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: Masquevapor
#3
So ein Mist, wie hart wird es umgesetzt? @Yoman
Greetz
Chris

Dampfer seit 07.11.2012

[Bild: attachment.php?aid=979]

Zitieren
RE: Masquevapor
#4
(05.04.2018, 22:28)schluuch schrieb: So ein Mist, wie hart wird es umgesetzt? @Yoman

Ich bin zwar nicht yoman, aber für mich gelten die gleichen Bestimmungen Smile
Ab 10. April wird die tpd umgesetzt mit den allgemeinen Vorgaben der EU plus ein Online Handelsverbot ausserhalb Spaniens. Das heisst, shoppen von Dampfwaren im Online-Ausland is für uns verboten.
The key to happiness is low expectations.

Lower.

Nope. Even lower.

There you go.

(Ich mache seit dem 05.05.2014 Wölkchen)
Zitieren
RE: Masquevapor
#5
Danke @julicloud für die Information. D.h. für euch in Spanien wird es härter in Bezug auf das Online Handelsverbot. Sad
Greetz
Chris

Dampfer seit 07.11.2012

[Bild: attachment.php?aid=979]

Zitieren
RE: Masquevapor
#6
Erst mal abwarten. Ein Gesetz ist nur so gut, wie seine Überwachung uns da lob ich mir die spanische Mentalität. Traquilo
[Bild: footer1436282367_12192.png]

[Bild: 4190.png]
Zitieren
RE: Masquevapor
#7
Ehrlich gesagt, erwarte ich nicht, dass die Post nun jede Auslandslieferung aufs penibelste kontrollieren wird.
Die meisten europäischen Shops (insbesondere deutsche) liefern ja schon seit ner halben Ewigkeit nicht mehr nach Spanien oder zu so hohen Versandkosten, dass es sich nicht lohnt.
Mir ist es schleierhaft, wie dieses Online-Handelsverbot realistisch umsetzbar sein soll. Solange das Äussere der Päckchen nicht nach Dampfkram schreit, wird es durchflutschen....so wie der Kram aus China auch.  Cool
The key to happiness is low expectations.

Lower.

Nope. Even lower.

There you go.

(Ich mache seit dem 05.05.2014 Wölkchen)
Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#8
nunja, wie gesagt, persönlich mach ich mir jetzt kaum weiter in die Hose, aber wie von je her schon diskutiert, neue Umstiegswillige müssen lediglich etwas tiefer in die Tasche greifen, bekommen inländisch nur Kleingeräte, wobei ich jetzt nicht weiss, ob alle Spanier verstanden haben, dass auch hier die 2ml Tankbegrenzung für Kartuschen gilt, und es nicht um Selbstwickler geht?! Aber wie es nun genau ausgelegt wird, wissen wohl nur die Politiker. Mich wundert grad nur, das relativ wenige Shops TPD-Schlussverkauf machen... ob das mit der "Tranquilo-Mentalität" zu tun hat? Oder einfach mit einer "aaach, wird schon nicht so schlimm werden!"-Einstellung? Nicht, dass ich mich jetzt auf die Lauer lege, a la VSI, aber die Läden, die jetzt so einen TPDSV veranstalten, haben sich in den letzten Monaten unheimlich aufgeblasen und ich könnte mir vorstellen, dass daraus entsteht, dass die durch Anzeigenmassaker auf die Tranquilo-Shops einprügeln... und u.U. eine Marktverdrändung stattfindet.

Verdammt, wie ich das hasse, dass der Gesetzgeber machen kann, was er will... Angry Ich verstehe halt weiterhin nicht, wieso das alles so durchgeht. Wenn ich Obstverkäufer bin, und ein garstiger Nachbar verbreitet, dass ich Gammelobst anbiete, kriegt der einen wegen Geschäftsschädigung auf den Deckel. Der Gesetzgeber macht im Prinzip nix anderes, aber seine Geschäftsschädigung nennt man dann einfach Gesetz, und damit hat es sich?! Irgendwie geil, oder?! Zumal hier nicht nur eine Branche geschädigt wird, nein, es wird auch mit der Gesundheit von Menschen gespielt... ach, wat sollet...
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#9
@yoman...
hab heute mindestens 4 Mails von shops mit tpd sale bekommen (Vaposeleccion, masquevapor, vapeototal,...)
Hab dann noch schnell nen Kylin Mini bestellt....aber den wollt ich eh haben und kostet in China das Gleiche.
Ein Schlussverkaufmassaker wird es nicht geben. Die meisten shops haben ja eh schon alles tpd-gerecht in den letzten Monaten umgestellt.
Jetzt gibt´s halt noch nen kleinen sale auf Nikotinbasen und Restbeständen an Liquid und gut is.

Solange ich noch meine Aromen aus England bekomme, geht es MIR auch am Arsch vorbei. Aber generell fürs Dampfen in Europa und Weltweit isses halt blöd.
Grad durch diese Beschränkungen verfestigt sich doch der Gedanke, dass Dampfen böse sind ("die verbieten das ja nich ohne Grund, gell?")
Desweiteren machen diese Regelungen auch gar keinen Sinn. Aber diese Diskussionen hatten wir ja schon zuhauf, als alle anderen Länder impliziert wurden.
The key to happiness is low expectations.

Lower.

Nope. Even lower.

There you go.

(Ich mache seit dem 05.05.2014 Wölkchen)
Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#10
Ich habe mir z.B. heute noch schnell Base mit 6mg Nik bei masquevapor bestellt. Das dürfte ab dem 10ten nicht mehr möglich sein.
Lieblingskombinationen
1. Lost Vape Mirage mit Kayfun Prime
2. Lost Vape Paranormal 250C mit OBS Engine II
3. Asmodus Lustro mit Zeus Dual RTA

-------------------------------------------
[Bild: attachment.php?aid=8285]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste