Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[split] TPD2 in Spanien
RE: [split] TPD2 in Spanien
#11
@julicloud: ok, hab halt gestern bei MQV zugeschlagen im Bereich "VDs, die du bei der Gelegenheit jetzt unbedingt abgreifen musst!". Und da waren die Preise aber sowas von deutlich unter denen der Mitbewerber, dass ich evtl nur den Eindruck von verpenntem TPD-Abverkauf bekommen habe... hast aber recht, bei mindestens einem der von dir genannten Shops, gab's einen ausgewiesenen TPD-Bereich. Ist jetzt aber wurst, ich guck nicht weiter. Hatte eigentlich eh schon alles und habe mir jetzt insgesamt 5 neue Verdampfer eingebrockt Laugh vs Boing

Nachtrag: INKL. dem bei FT georderten Aromamizer Supreme V2, meine ich... und jetzt ist aber echt mal gut! Biggrin
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: Masquevapor
#12
(06.04.2018, 09:30)julicloud schrieb: Mir ist es schleierhaft, wie dieses Online-Handelsverbot realistisch umsetzbar sein soll.

Schau mal nach Österreich, dann weißt Du's: die deutschen Shops werden schlicht keine spanische Versandadresse mehr akzeptieren, wenn's genauso kommt wie bei uns.


edit: Spanien ist insofern noch besser dran als Ö weil - wenn ich das richtig mitgekriegt habe - zumindest der Versandhandel innerhalb des Landes erlaubt bleibt. Bei uns ist der auch verboten.
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#13
@yoman...haha, ich wusste es  Biggrin


@eblubber
Deutsche Dampfshops beliefern uns in Spanien eh schon seit geraumer Zeit nicht mehr. Innerhalb von Spanien bleibt aber alles im grünen Bereich.
The key to happiness is low expectations.

Lower.

Nope. Even lower.

There you go.

(Ich mache seit dem 05.05.2014 Wölkchen)
Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#14
Da bin ich echt gespannt, ob die Chinesen weiterhin liefern und ob die dann weiter wie gewohnt durchrutschen.
LG Detta
[Bild: footer1436282367_12192.png]

[Bild: 4190.png]
Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#15
(06.04.2018, 16:16)julicloud schrieb: @eblubber
Deutsche Dampfshops beliefern uns in Spanien eh schon seit geraumer Zeit nicht mehr.

OK, wusst ich nicht!


edit:
@Detta,
ich würde mal annehmen, den Chinesen ist das wurscht. Nach Ö liefern sie ja auch.
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#16
@Detta: claro, tio, die Chinesen liefern immer... wenn's der Zoll kassiert, ist's dann tu problema, kann der Chino ja nada dafür. Aber das war eh schon immer so.

@julicloud: jaaa, is ja juuut... Laugh
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#17
Oh-oh ... ich habe am 6.4. was bei Gearbest bestellt (einen Tröpfler, der ja naturgemäß kein Fassungsvermögen >2ml hat) ... und der kommt anscheinend zu Fuß aus China nach ES. Immerhin ist er laut Sendungsverfolgung vor 4 Tagen im Land eingetroffen, und heute endlich hat mal jemand die Sendung in die Hand genommen... da steht jetzt:" 23.4. --- 7.54 Uhr --- Receive item at delivery office (Inb - oder heißt das LNB?)"

Theoretisch erwarte ich also in den nächsten Tagen, dass hier der Postbote klingelt und mir mein kleines Päckchen in die Hand drückt.

Warum sämtliche spanischen Shops jetzt aber TANKS mit mehr als 2ml Füllvolumen ausverkaufen, will mir nicht einleuchten. Das hätten sie gerichtlich durchfechten können. (Ich glaube, ich muss mal wieder mit Carmen hin und her funken, vielleicht weiß sie mehr.)
LG, Hazel
[Bild: attachment.php?aid=5732]

Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#18
(23.04.2018, 13:39)mamamia schrieb: Receive item at delivery office (Inb - oder heißt das LNB?)"

Das ist Sprache der Paketunternehmen.
Inbound - eingehend (Paket ist in der Filiale oder Hub zum Weitertransport eingegangen.)
Outbound - ausgehend (Paket hat die Filiale oder Hub zum Weitertransport verlassen.)
Gruß
Andreas

Rauchfrei seit 01.09.2011
Im ERF seit 16.12.2011, ab 02.01.2018 im EDF



Ich bin immer noch verwirrt, aber jetzt auf deutlich höherem Niveau


Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#19
Wenn sich da nicht viel geändert hat, würde ich mir beim Spanischen Zoll keine Gedanken machen.
Ich hatte über viele Jahre, ohne Ende, Sat Receiver über Alibaba geordert.
Nur ein einziges Mal musste ich Zoll blechen. Und die Pakete waren groß.
[Bild: attachment.php?aid=8285]
Zitieren
RE: [split] TPD2 in Spanien
#20
Danke @reinwan1 ... mittlerweile war ich mit dem Hund spazieren, und die frische Luft hat meinem Hirn anscheinend gut getan, denn ich dachte mir schon, dass es die Abk. für Inbound sein könnte. Smile

@anzip - Die Frage ist ja einfach, ob evt. die spanischen Behörden den Zoll angewiesen haben, auf mögliche ecig-Päckchen zu achten. Ansonsten mach ich mir auch rel. wenig Gedanken darüber. Da ist der deutsche Zoll schon deutlich schlimmer, wenn ich mir die diversen Kapriolen im Lauf der vergangenen 7 Jahre in Erinnerung rufe. Und nie war es auf einer gesetzlichen Grundlage gerechtfertigt, im Gegenteil, es gab ja gar keine. Zwinker
LG, Hazel
[Bild: attachment.php?aid=5732]

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne