Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 4.2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Coppervape Skyline
RE: Coppervape Skyline
Drähte standen nicht über, darauf habe ich geachtet. Und ich habe gestern Abend auch beschlossen, mich des Problems auf eine ganz einfache Weise zu entledigen ... man könnte auch sagen, ein Akkuträger hat wieder Platz für eine Neuanschaffung. Zwinker

Vielleicht hatte mein CS wirklich irgendwo einen Defekt, aber für 18,50 Euro werde ich ihm nicht hinterhertrauern.
Gruß
Failix
Zitieren
RE: Coppervape Skyline
Trotz aller Macken, die der CS schon mal haben kann:

Der Skyline ist für mich nach einem Jahr Dampfen im MTL Bereich der beste Geschmacksdampfer. Zwischenzeitlich stand er bei mir mal nur so rum, aber ich habe ihn für mich neu entdeckt. Er liefert Nuancen der Aromen, die ich sogar in meinen von mir sehr geschätzten Siren 2 und Prime nicht herausschmecke. Und der Dampf ist außerordentlich fein und dicht. Love2

Dafür bin ich durchaus bereit, ihn öfters mal zu zerlegen, penibel zu säubern und mit VG neu zu schmieren. Denn diese Pflege braucht er, um (gerade bei der Liquidcontrol!) rund zu laufen.
Für Anfänger also weniger geeignet, es sei denn, der/diejenige ist bereit, sich unter Umständen länger mit diesem Gerät auseinanderzusetzen.

@Failix: schade dass deiner so merkwürdig daherkommt. Schmeiß ihn mal nicht weg, pack ihn nur weg. Vielleicht findest dann mit etwas Abstand heraus, was da los war.
Lieben Gruß, Gesi  

[Bild: footer1530531469_18707.png]
Wer sagt, dass frau mit 62 63 Jahren nicht neugierig sein kann?  Biggrin
Zitieren
RE: Coppervape Skyline
Hallo Smile
Ich bin schon länger auf der Suche nach einem originalen Skyline gewesen, leider ohne Erfolg.
Jetzt würde ich mir gerne den von Coppervape zulegen. Ist die Verarbeitung ähnlich gut oder muss ich die Gewinde bearbeiten oder die Dichtungen austauschen?

Liebe Grüße
Patrick
Zitieren
RE: Coppervape Skyline
Ich finde die Version von Coppervape besser, beim Original hat es bei mir immer wieder Probleme bei der Liquid Control gegeben.
Kann aber auch ein Sonntagsmodell gewesen sein.
Zitieren
RE: Coppervape Skyline
Das freut mich zu hören, danke!
Also ist Coppervape der beste Nachbau?
Zitieren
RE: Coppervape Skyline
ja so kann man das sehen Smile
https://www.wolke101.de/coppervape-skyline-test/

..allerdings muß ich anmerken , das mir die Lüftdüse mit den 3 kleinen MtL -Bohrungen verschmort ist...weiß nicht , wie das passieren konnte ?
Zitieren
RE: Coppervape Skyline
Danke euch, dann gehe ich mal auf die Suche. Smile
Aber die Suche nach einem echten werde ich nicht aufgeben Biggrin

Liebe Grüße
Zitieren
RE: Coppervape Skyline
Noch zu erwähnen ist das der Geschmack besser wird wenn man ein oder zwei Löcher mit Watte verstopft bei der MTL Luftdüse.
Dann ist es auch "richtiges" MTL
Zitieren
RE: Coppervape Skyline
Ich verwende den Coppervape Skyline seit Jahren und bin sehr zufrieden mit der Verarbeitung. Da gibt's nichts zu meckern.
Hier geht's zur Dampfpatenliste und zur Akkuliste    
[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: Coppervape Skyline
Ja, fast perfekt der Gute, nur nervt mich immer das Geduddel mit der LC und dem Verschlussring. Das ist z.B. beim Kay Mini V3 viel besser gelöst.

Auch die Kunststoffeinsätze sind suboptimal. Bisher hatte ich immer gut aufgepasst, ist noch keiner verschmort. Da gab's doch mal hier im Forum jemand, der die aus Metall gefertigt hat. Sowas würde mir noch fehlen...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne