Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Inawera Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
Inawera Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#1
Ich will mir, sobald ich wieder in DE bin, auf jeden Fall 100 ml Sesam-Aroma holen, das steht schon mal fest. Auch Kaktus sowie Bisquit habe ich mir auf die EK-Liste geschrieben, nachdem ich hier die Fäden ein bisschen verfolgt habe. Die sind also schon mal gedanklich in meinem Warenkorb.

Nun war ich auf der deutschen Shopseite und habe noch das ein oder andere Aroma gesehen, das für mich evtl. auch interessant sein könnte. Nun möchte ich dazu aber erst mal gern eure Erfahrungen / euren Eindruck lesen... bestimmt haben einige von euch noch anderes probiert als nur das Sesam.

Ich verlinke jetzt einfach mal, was ich mir in den Warenkorb gepackt habe (aber den schicke ich erst ab, wenn ich hier ein paar Rückmeldungen gelesen habe):

1. Konzentriertes Guave Aroma

2. Konzentriertes Kirschen Aroma

3. Konzentriertes Schwarze Johannisbeere Aroma

4. Konzentriertes BlackBerry/Blueberry Aroma 

5. Konzentriertes Pitaya Aroma


Bin gespannt auf eure Rückmeldungen!
LG, Hazel
[Bild: attachment.php?aid=5732]

Zitieren
RE: Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#2
Hallo mamamia!
Schön, daß es nun auch einen Tröt für Inawera Aromen im Allgemeinen gibt. Super2

Ich habe nur das von dir verlinkte Guava Aroma. Es ist neben Sesam ein absolutes Lieblingsallday.
Sehr fruchtig, nicht so süß, und mit 2% in einer 80VG/20PG Base angemischt einfach nur oberlecker.

Ausserdem habe ich noch Ananas, Shisha Orange, und Summer Feelings. Alle 3 sind auch sehr gut. Die Ananas ist etwas schwach im Geschmack, aber mit Guave gemischt ein Traum.
Den Inawera Sesam-Fanclub findest du hier -> http://e-dampfen-forum.de/showthread.php?tid=170
Club 100% Dampfer Nr. 7

                     [Bild: attachment.php?aid=5735]

Zitieren
RE: Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#3
Ich mag Inawera Aromen Sesam,Pink Panther,Wassermelone,Bubble Gum uvm. Tongue2
Ausser Kaktus das mag ich gar nicht Nowink .


Dieses Kirsche hatte ich mal probiert und empfand das als sehr künstlich und aufdringlich, wurde auch nach längerer Reifezeit nicht besser Sad

Ich mische immer mit max. 1%
[Bild: attachment.php?aid=6710]

Zitieren
RE: Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#4
Hallo Kleine Wolke, danke für deine Rückmeldung ... von IW kenne ich noch das Shisha Lemon und Shisha ...(war es Erdbeer? Himbeer?) Die fand ich auch gut und geschmacklich recht intensiv.

Aus der Tino d'Milano-Reihe das Vanilla Tahity (Enttäuschung, wenn man auf der Suche nach dem früheren TaVa von FA ist, aber sicher ansonsten nicht schlecht) und Desert Ship. Die beiden finde ich ganz okay, aber nicht unbedingt so ein Highlight. Und aus der normalen Tabakreihe von IW finde ich das Gypsy King noch erwähnenswert, weil sehr herzhaft im Geschmack. Smile

EDIT:

@arbust - Oha, Kirsche = künstlich (und so) ... ja das kenne ich, ich habe ja vor Jahren schon überall nach einer guten Kirsche Ausschau gehalten, da aber auch nichts gefunden... entweder war sie kaum schmeckbar oder eben künstlich - marzipanig ... irgendwie nicht "richtig". Dann bleibe ich vielleicht doch einfach bei der Kirsche von CBV.
LG, Hazel
[Bild: attachment.php?aid=5732]

Zitieren
RE: Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#5
Johannisbeere fand ich enttäuschend, lasch, nicht sehr fruchttypisch

Grüner Jasmintee ist dagegen (neben Sesam, Kaktus und anderen) eines meiner Lieblingsaromen. Insgesamt sehr authentisch und gut konzentriert.
Viele Grüße, Rainer
Dampft seit Anfang 2015

Marburger Stammtisch: Fest Drücken
Zitieren
RE: Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#6
Ja, die Shisha Aromen sind sehr intensiv, daher mische ich das Orangen Aroma auch nur mit max. 1,5% an. Mit Menthol oder Pfefferminze schmeckt es wie die orangenen Tic Tac.

Das Kaktus Aroma werde ich mir auf jeden Fall auch mal holen. Hatte es vor ca. 2 Jahren mal probiert, da schmeckte es eher nach Salatgurke. Laugh Aber die Geschmäcker ändern sich ja. Rolleyes
Den Inawera Sesam-Fanclub findest du hier -> http://e-dampfen-forum.de/showthread.php?tid=170
Club 100% Dampfer Nr. 7

                     [Bild: attachment.php?aid=5735]

Zitieren
RE: Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#7
Ich muss noch einiges ergänzen:

2011 habe ich mal von jemandem, der herbe enttäuscht war, vier oder fünf Kaffeearomen von IW geschenkt bekommen ... die habe ich angesetzt und beim Probieren quasi sofort wieder ausgespuckt (sinnbildlich gesprochen). Genauso ging es mir mit dem IW Nugat und der IW Erdbeere. Letztere schmeckte so, wie ich mir die allerbilligste "Ostblock-Marmelade" vorgestellt hatte: eklig muffig und viel zu süß.

Die ersten IW-Aromen, die ich dampfbar fand, waren einige Tabakaromen, aber auch da nicht alle. Das oben erwähnte Gypsy King war allerdings genial.

Aus diesem Grund habe ich IW jetzt seit Jahren ignoriert ... bis ich halt das Sesam kennengelernt habe, seither ist es wieder interessant geworden. Smile
LG, Hazel
[Bild: attachment.php?aid=5732]

Zitieren
RE: Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#8
Jetzt, wo du es schreibst............, das Kaffee Aroma habe ich ja auch noch. Cool
Ich finde es ganz gut, mische es mir gerne zu süßen Liquids dazu. Besonders mit Calipitter Chow schmeckt es super.
Den Inawera Sesam-Fanclub findest du hier -> http://e-dampfen-forum.de/showthread.php?tid=170
Club 100% Dampfer Nr. 7

                     [Bild: attachment.php?aid=5735]

Zitieren
RE: Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#9
(27.04.2018, 09:40)Kleine Wolke schrieb: Jetzt, wo du es schreibst............, das Kaffee Aroma habe ich ja auch noch.  Cool
Ich finde es ganz gut, mische es mir gerne zu süßen Liquids dazu. Besonders mit Calipitter Chow schmeckt es super.

Auch noch aus der damaligen Zeit? Ich möchte wetten, dass IW seine Formeln für die Aromen inzwischen verändert / verbessert hat. Dafür spricht z.B. die Linie Tino d'Milano oder auch jetzt die Linie mit den Aromakonzentraten.

Von den Kaffeeproben, die mir überlassen wurden, fand ich Mokka noch am erträglichsten.

Die anderen waren mir auch alle zu bonbonartig-süß und sie ließen die kaffeetypischen Bitterstoffe vermissen, aber zum Untermischen mit anderen Aromen konnte man sie nehmen, da gebe ich dir recht.
LG, Hazel
[Bild: attachment.php?aid=5732]

Zitieren
RE: Verschiedene Aromen - eure Meinung dazu?
#10
Ich werfe mal noch Banane in die Runde Super

Generell würde ich aber niemals nie nich aufgrund von Foren- bzw. Usermeinungen gleich 100ml eines Aromas kaufen.
mfg, Sönke                               
[Bild: dampfticker.png]

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne