Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#1
Hallo  Smile

ich lese nun schon seit einigen wochen still und heimlich hier mit und sage schonmal danke für die tollen tipps die ich bis jetzt hier finden konnte.

nun zu meinem fall, ich habe bereits über die suche einige ,,suche mtl'' threads gefunden, hoffe aber das die mods meinen nicht gleich schließen da ich dann doch etwas ratlos bin.

Ich habe vor knapp 4 wochen nach anfänglichen startschwirigkeiten meine letzte zigarette geraucht (yeah  Biggrin ) 

meine momentane setup sind:

iStick Pico 75 + Nautillus X die ich dank euch sehr günstig bei everzon bekommen habe.

nun schmeckt mir aber einfach kein liquid mehr (der erste coil war klasse) über den X und er blubbert und spritzt ohne ende, gut das konnte ich durch schütteln und nachziehen einigermaßen behebn. aber der geschmack ist nicht wirklich vorhanden. getestet wurden mehrere liquids und 5 neue coils getestet. deswegen suche ich nun einen neuen.

nach nun seeehr vielen threads bin ich auf diese gestoßen und vielleicht hat ja jemand eine empfehlung noch. wichtig ist top airflow, deswegen steht nämlich mein einmalig benutzter Nautilus im Schrank  Blink


Vaporesso Guardian: bei everzon nicht mehr gelistet, aber in de noch zu bekommen. habe ich sehr viel Gutes und aber auch gleichermaßen Schlechtes gelesen (auch in bezug auf die CCELL coils)

Vaporesso Drizzle: nur als set rest Siehe Guardian

INNOKIN Prism T22: soll geschmacklich super sein und ist selbst bei uns verdammt günstig

Joyetech Cubis PRO: soll gut sein, ähnlich dem X

Innokin iSub APEX: beim stöbern drüber gestolpert, jetzt noch nix darüber gehört


Momentan nutze ich noch fertiges liquid (12mg) lese mich aber gerade etwas in das mischen ein und finde es mega interessant  Smile 


so das war es erstmal von meiner seite, vielleicht hat ja jemand einen tipp für mich  Smile
Zitieren
RE: Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#2
Hallo und herzlich willkommen. Der Innokin Prism T22 hat meines wissens keine Top-Airflow, aber ein Topfilling-System. Also die Luft kommt von unten, aber das Liquid kann man oben einfüllen.
[Bild: footer1521286767_18500.png]
Zitieren
RE: Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#3
Herzlich Willkommen im EDF.

Ja, der Prism hat keine Top-Airflow, noch nicht mal eine einstellbare Airflow. Braucht der auch nicht. Der ist als MTL-Verdampfer auch so gut genug und nicht so zickig wie der Cubis.

LG

Thoki
[Bild: 304i-3c-eb16.jpg][Bild: footer1331293311_1491.png]



Zitieren
RE: Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#4
Top Airflow - wirst du nicht viele finden. Diese Systeme haben sich in der Praxis nicht bewährt. Geschmacklich meist unterirdisch.

Der normale Nautilus ist ein sehr guter Geschmacksverdampfer. Deswegen kann der wohl kaum bei dir im Schrank stehen.
Siffprobleme?
Zitieren
RE: Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#5
Abgesehen vom Nautilus war der Apex geschmacklich echt gut! Habe viele Verdampfer probiert, der Apex hat mich echt überrascht!

Liebe Grüße
Sandra
Smile Rauchfrei seit dem 08.11.2017
Zitieren
RE: Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#6
Nutze noch Nautilus..bin ich auch sehr zufrieden..absolut zuverlässig sind auch die Innokin T22 Prim..haben aber keine Airflowcontrol..benötige ich auch nicht..ich mag immer noch den strengen Zug der Teile.
~Gruß Frank~
[Bild: footer1521642995_18517.png]
~Augvape Merlin Fanclub~Sesam Inawera Fanclub~Kayfun Lite + Fanclub~
Zitieren
RE: Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#7
Hallo und Welcome9
Bei Fertigcoilverdampfern kann ich dir leider nicht helfen, wünsche dir viel Spaß hier und beim Dampf03

Gruss von der Alp
Zitieren
RE: Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#8
Hallo Suerte,
herzlich Welcome9 .
Es könnte bei dir auch die sogenannte "Dampferzunge" sein. Hatte ich nach ca. 4 Wochen Dampfen auch. Nichts hat mehr geschmeckt. Nach einer Woche war alles wieder OK. Ich komme darauf, da du schon alle möglichen Liquids und Verdampferköpfchen probiert hast.

Gruß Karsten
Zitieren
RE: Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#9
Hallo Suerte und herzlich Willkommen,

ich stolpere über deine Aussage, dass der erste Coil klasse war, was zumindest darauf hindeuten könnte, dass dein Problem gar nicht der falsche Verdampfer ist.
Schmeckst du denn sonst alles "normal"? Ich hatte selbst auch so eine Phase, wo plötzlich nichts mehr geschmeckt hat (such mal nach Dampferzunge). Das geht vorbei - tritt aber leider immer mal wieder auf.
Blubbern und Spritzen könnte auch daher rühren, dass du in deiner Verzweiflung einfach zu stark gezogen hast, um doch noch Geschmack rauszukriegen.

Was die Top-Airflow angeht: Meinst du womöglich Befüllung von oben? Verdampfer mit Top-Airflow kenne ich sonst leider auch keine.

LG, Sonata
Zitieren
RE: Neuer MTL Verdampfer für Anfänger gesucht
#10
Ich denke. dass der Vaporesso Guardian deinen Wünschen am nächsten kommt. Ich habe mehrere davon und finde sie von der Handhabung als auch geschmacklich sehr gut. Die Coils halten sehr lange.
LG
SNM
Seit 1. Februar 2017 pyrofreies Backenhörnchen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne