Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
11.06.2018 Arte/Xenius: Die E-Zigarette: so schädlich ist sie wirklich!
RE: 11.06.2018 Arte/Xenius: Die E-Zigarette: so schädlich ist sie wirklich!
#21
och najaaa... relativ netter Bericht, der am Ende doch eine eher positive Aussage zu Dampfen als Rauchalternative hat. Der Zusatz "besser garnix tun, also weder Dampfen noch Rauchen" ist ja sowas von obergääähn. Ja nu, bin halt kein Freund von expliziter Erwähnung von Offensichtlichkeiten, als ob sich ein 12jähriger auf dem Spielplatz jemals fragen würde, ob er jetzt besser anfängt zu Dampfen oder zu Rauchen, wobei er sich dann glücklich schätzen darf, wenn er sich für's Dampfen entschiede! In 20 Jahren wird er dann mit Sicherheit nicht sagen "hätt ich bloss nie mim Dampfen angefangen!". Da bin ich felsenfest von überzeugt!

Ja, das hätte und könnte nervt auch weiterhin, dass beim Dampfen nix in die Pharmaschiene geschoben wurde ist ein Glück für uns alle.

Angriffspunkt Aromen: yo, auf die Amis rollt da ja anscheinend ein riesiges Problem zu, was uns hoffentlich erspart bleibt. Mir muss jedenfalls irgendwer mal erklären, warum Erdbeer-, Banane-, und weiss der Geier noch für -aromenmixe seit Jahren in "gesunden" Lebensmitteln verwurstet und verdaut werden dürfen, wobei sie ja wahrscheinlich genauso ins Blut gelangen, wie über die Lunge, mal simpel und grob gesagt, und man beim Dampfen sich so ätepetäte anstellt, nur weil es als Aerosol mit Geschmack inhaliert wird. Ist denn damit wenigstens die Suche nach dem Haar in der PG/VG-Suppe abgehakt? Gibt ja immerhin seit Jahrzehnten keine nachgewiesenen PG/VG-Versehrte Diskogänger, Kosmetiknutzer oder Füllstoffverzehrer...

Schön naiv die Frage des Reporters, wieso es denn nicht umgekehrt geht, erst das Liquid zulassen, wenn's 100% getestet und, LOL, safe ist...daran merkste ja, dass der das entweder diktiert bekommt, aber/oder wahrscheinlich einfach eine Hohlbirne bei diesem Thema ist. Wie hier gesagt wurde, Blick auf Medikamente, da wird, gut geschmiert, Zeug getestet und für safe erklärt, was sich nach Jahren als total gefährlich herausstellt...Contaganix für, sag ich da nur, als kleines Beispiel mit grosser Wirkung. Wer da noch glaubt, dass bei Zulassungen alles mit rechten Dingen zugeht und förmlich danach schreit, der hat doch nix mitbekommen.

Jedenfalls finde ich beim Bericht kaum einen Grund für anschwellende Schlagadern und freue mich auch nirgends mehr die feiste Fresse der Oberdampffachmännin des DKFZ sehen zu müssen! Nein, ich meine natürlich nicht Frau Ute Mons! Biggrin Der Doktor da ist ja relativ spassig...ja gut, in meinen Augen halt!

Und zum Schluss noch: bei mir muss KEIN Liquid wochenlang reifen, um sein volles und total tolles Aroma zu entfalten... dass ist nur was für Geduldige, bin aber spontaner Dampfjunkie, der nur dann mischt, wenn's unbedingt mal wieder sein muss, weil die letzten Tropfen nicht mehr länger, als 10 Züge halten...so ungefähr. KOmme da zwar nicht mit 1% Aromenanteil aus, aber mir schmeckt meine Plörre immer, vorausgesetzt kein Aromenfehlgriff vorhanden, ausreichend gut Laugh
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: 11.06.2018 Arte/Xenius: Die E-Zigarette: so schädlich ist sie wirklich!
#22
(11.06.2018, 21:20)Steffen schrieb: Ich hab das Video abgebrochen.. hab den Hr. Dr. nicht mehr ertragen..

Das selbe hier. Der Rüther ist so nahe dran aber dennoch ganz weit weg vom Durchblick.

Nikotinsucht -> Tabaksucht
Spannung -> Leistung
Metalle bei hoher Spannung -> Aldehyde bei hoher Leistung (Edit: plus unterdimensionierten Verdampfer)
Entwöhnung -> Umstieg
.......

Schön war es Daria und Rochus zu sehen und zu hören. Und endlich mal eine solide Erklärung wie unser Krempel funktioniert. Die meisten Gesundheitsfuzzis, die vor Ecigs warnen, haben leider nur eine diffuse Vorstellung davon, was das überhaupt ist.

Vielleicht bin ich ja irgendwann ausreichend sediert, um mir den Rest des Videos zu spendieren.
[Bild: footer1331562057_1541.png]

Wann immer Wissenschaft missbraucht, vereinnahmt und verzerrt wird, um politischen oder ideologischen Glaubenssystemen zu dienen, werden ethische Standards mit Füßen getreten. Edzard Ernst, 2015
Zitieren
RE: 11.06.2018 Arte/Xenius: Die E-Zigarette: so schädlich ist sie wirklich!
#23
Ich fand das Gesicht vom Herrn Dr. sehr interessant als die Frau anfing den VD zu wickeln.
Hat wirklich sehr bescheiden geschaut, der Doc. Goldig!
Natürlich gabs einiges was nicht wirklich gepasst hat, was will man von Nichtdampfern erwarten.
Das Dampfen nicht Gesund ist ,ist ja jedem wohl klar das muß es auch garnicht.
Nur gesünder als Rauchen sollte es sein.
[Bild: 6745.png]
Zitieren
RE: 11.06.2018 Arte/Xenius: Die E-Zigarette: so schädlich ist sie wirklich!
#24
(12.06.2018, 07:49)Beli schrieb: Entwöhnung -> Umstieg

Bin ich froh, dass Du das auch so siehst... Dampfen ist nicht "Raucherentwöhnung"
[Bild: attachment.php?aid=1229]

I'm not perfect but I'm a limited edition
Zitieren
RE: 11.06.2018 Arte/Xenius: Die E-Zigarette: so schädlich ist sie wirklich!
#25
Ich fand den Bericht jetzt auch nicht so prickelnd.  Wacko
Da gab es bei ARTE schon mal eine bessere Doku über das Dampfen.

Der Moderator hatte für mich so eine leicht negative Haltung gegenüber der E-Zigarette (da war die Moderatorin neutraler).
(so kam es mir persönlich vor)
Ich hatte das Gefühl, er wollte bei seiner Fragestellung immer negative Punkte herausstellen und hoffte auf Unterstützung vom Doc.
Doktore wie immer mit "kann, vielleicht, weiß man noch nicht, könnte bla bla bla etc."!
Was halbwegs positiv an ihm war, er kam meistens wieder auf den Vergleich zur Pyro und hat den Vorteil der E-Zigarette herausgestellt.
Ansonsten eher magere Kost.

Shopbetreiber/in fand ich gut!  Smile
Viele Grüße
Pat

[Bild: attachment.php?aid=2156] [Bild: attachment.php?aid=844]

...raucht nicht mehr seit 29.09.2017 - 17.00 Uhr...dampft seit 29.09.2017 - 17.30 Uhr...
Zitieren
RE: 11.06.2018 Arte/Xenius: Die E-Zigarette: so schädlich ist sie wirklich!
#26
Mist! Jetzt kann ich auch schon ARTE nicht mehr bedingungslos vertrauen... Tongue

Dich in Geduld üben Du mußt!
Yoda zu Fasttech-Kunde (The Clone Wars)

Member of The Most Excellent Order of the Little Blue Screwdriver

[Bild: attachment.php?aid=865]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne