Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#1
Ich liebe neben meinem Cleito 120 RBA den Moradin 25.

Kann mir jemand sagen, wo ich die Schrauben, die die Coils halten bekomme? Die sind ja schon etwas minderwertig :-/

2. Suche ich dann auch noch den passenden Schraubenzieher und nicht dieses 3 fach Teil, was bei manchen Coils beiliegt.

3. Gern auch noch ne Empfehlung Welcher ist euer Lieblingsdraht im Moradin 25?
Zitieren
RE: An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#2
Zu 1) meine halten seit über 1 Jahr. Da ist nix minderwertig.
Zu 2) vernünftige Dreher von z. B. Wera. Die Schrauben sind nicht das Problem, aber zuviel Kraft und schlechtes Werkzeug
Zu 3) SS316L Clapton 0,3/0.2mm
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. 

Curt Goetz
Zitieren
RE: An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#3
Beim Schrauber brauchst Du 1,3mm Sechskant. Hier ist ein guter Schrauber, kriegt man bei Baumärkten oder beim Conrad (von Wera gibts den auch, dann ist er schwarz mit grün drauf):

       
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#4
Zu 3.) Wie überall, 0.4mm V2A-Draht vom Imker.
Hier geht's zur Dampfpatenliste und zur Akkuliste    
[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#5
Kann mich zu den Schrauben nur anschließen.
Steht und fällt mit vernünftigem Werkzeug.

Habe in beiden Moradin Kanthal Clapton Coils.
AT: Noisy Cricket's I + II, Fuchai's
RTA: Moradin, Ammit, Windforce, GT4, Tank Dinger
RDA: Drop Solo, Mesh Pro
Zitieren
RE: An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#6
bei mir läuft das Teil seit fast 2 Jahren zu meiner vollsten Zufriedenheit. Da ist bisher auch noch nichts an den Schrauben passiert. Wicklung bei mir Kanthal/Clapton. Smile
Grüße

Dieter
Zitieren
RE: An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#7
Noch ein Nachtrag: ich hab mit beiliegenden Inbusschlüsseln schön öfter mal schlechte Erfahrungen gemacht (passen nicht richtig, leiern Schrauben aus), deshalb würde ich ganz generell zu so was wie oben gezeigt raten. Die kann man bei allen VDs mit Madenschrauben brauchen (scheinen durch die Bank alle für 1,3mm-Schlüssel zu sein).

Zur Wicklung: ich nehm immer geflochtene Drähte, was gegenwärtig drin ist, weiß ich gar nicht mehr so genau.
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#8
Dankeschön...damit kann man doch mal was anfangen. Glaube nämlich ich hab ne Schraube aufgrund schlechten Werkzeugs kaputt gemacht. Da ist auch noch die Frage wo ich die mal eben nachbekomme :-)
Zitieren
RE: An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#9
Die Schrauben sind Gewindestifte bzw Madenschrauben M2,5x3. Einfach mal bei Ebay oder im Schrauben- oder Werkzeughandel danach gucken. Gibts für kleines Geld, auch in kleineren Mengen.
Zitieren
RE: An die Moradin 25 Freunde (Schrauben?)
#10
Die Schrauben in den meisten Verdampfer sind tatsächlich Schrott. Habe sie daher ausgetauscht und verwende nun diese
https://m.ebay.de/itm/Gewindestifte-DIN-...2239729365

Du brauchst da wie schon gesagt, die M2,5 x 3.

Seit dem leiert nix mehr aus und du brauchst kein teures Werkzeug kaufen. Ein ganz üblicher Schritz Schraubenzieher (oder Dreher) reicht vollkommen aus.

Bereue es, dass ich das nicht vorher schon gemacht habe.

Wenn du mehrere Verdampfer hast, kannst dir gleich nen 25er pack kaufen. Hast dann bisschen Ruhe.

Lg

PS: Den Draht den ich verwende und für am besten beim Moradin empfunden habe, ist ebenfalls 0,4 V2A Draht von Tyroller

https://imkereibedarf-tyroller.de/shop/p...uct%5D=495
AT: Invoke, Alien, Wismec 2/3, eVic VTC Mini, Pico, CuAio
VD: Moradin 25, Ammit 25, Engine 25 + Engine Mini, Tfv8 x-Baby
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne