Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#1
Smile 
Habe gerade festgestellt, dass wenn ich mich während des Dampfausatmens Räuspern muss, dass es mir den Hals komplett abschnürt Laugh

Kennt das einer, oder ist das nur bei mir so?

Da ist dann so ein Gefühl von absoluter, plötzlicher Trockenheit, so dass ich eigentlich tierisch Husten müsste, aber weil mir dann kurz die Luft wegbleibt, geht Husten nicht. Also darf ich nicht in Panik verfallen, muss komplett ausatmen und kann dann sofort Räuspern, als wär nix gewesen.

Ich nehme mal an, und das werden sicherlich einige kennen, dass es ein ähnliches Phänomen ist, wie Sprechen, während man Dampf ausatmet...das geht nicht wirklich gut. Keine Ahnung, ob das nun von den Basenkomponenten abhängt, ich dampfe ja grundsätzlich 50/50. Ob das nun auch passiert, wenn man höhere VG-Anteile dampft, hab ich nicht ausprobiert. Ist halt, nachdem ich das jetzt paarmal hatte, eine Spontanfrage von mir... ich muss mich auch nicht permanent Räuspern, deswegen ist das jetzt auch keine Lebenswichtige Frage, nur wollt ich's mal gefragt haben Smile
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#2
Ist mir auch schon passiert, schnürt einem irgendwie den Hals zu.
Dampfe überwiegend 70/30 oder 80/20 VPG.
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#3
Coole Frage Laugh

Mein Selbsttest ergibt, dass ich mich dabei räuspern kann - kann aber natürlich auch sein, dass es normalerweise nicht gehen solltete und ich einfach nur eine lustige Mutation bin Cool

Schauen wir mal, was die anderen so sagen.
[Bild: footer1464173344_14849.png]
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#4
Ohne Details zur Zusammensetzung des Dampfes kann man dazu nichts sagen. Da braucht es Langzeitstudien. Ph34r
Ich heiße eigentlich Sonnwin Ulfried Kylian Rubertus Adolphus Misael.
Aber ihr dürft mich Sukram nennen. Smile


Member of The Most Excellent Order of the Little Blue Screwdriver

[Bild: attachment.php?aid=865]
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#5
Eben probiert:
Ich kann das auch. Nach dem räuspern kommt dann eine ordentliche Portion Dampf.
Dampfe 50/50 und DTL.
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#6
Null Probleme weder mit 100% PG noch mit 50/50 oder 30/70
9mg Nikotin
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#7
Hihi, lustiger Thread.
Also mir gelingt es mich beim Dampf ausatmen zu räuspern. Es fühlt sich bei mir nicht trocken an. Im Gegenteil. Es fühlt sich so an, als würde ich Flüssigkeit sammeln, die ich dann schließlich "hochräuspern" kann. Schwer zu beschreiben...
Zum Thema "Sprechen und Dampf ausatmen" vermute ich, dass es sich so komisch anhört, weil Dampf Schall nicht so toll weiterleitet wie Luft. Gleich nochmal ausprobieren Dampf03
[Bild: footer1528098187_18665.png]
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#8
Ich habe es eben auch getestet mit 60VG/40H2O. Räuspern null problemo Biggrin
[Bild: footer1486324255_16774.png]
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#9
Bei mir funktioniert das Räuspern... falls das jemand empirisch untersuchen möchte?
Viele Grüße von Frau_Hans-Dampf!

Nicht shoppen, nicht mischen, nicht wickeln, nicht squonken  Frech2
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#10
Natürlich sofort ausprobiert.
Räuspern geht, fühlt sich aber komisch an und dann muss ich ordentlich husten Ph34r
Der Hustenreiz bleibt auch noch ne Weile bestehen. Kein schönes Spiel Angry
Wurde aber auch nicht dazu gezwungen Blushing
[Bild: attachment.php?aid=5733]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne