Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#51
@jetztaber: ok, damit der Ekelfaktor hier nicht die Macht übernimmt, löse ich Deine Bildungslücke mal auf: Solange der gepflegte Rülpser wie üblich aus dem Magen kommt, wird er sich nie genauso auswirken können, wie das plötzliche Räuspern mit ausströmendem Dampfendampf aus der Lunge. Von gepflegten Lungenrülpsern habe ich im Leben nix gehört, weil es technisch auch nicht möglich ist.

Und bevor hier einer auf die Idee kommt sich auch zu fragen, ob man vom Dampfen pupsen muss, und einem davon die Stimme versagt: nein! Dazu gab es vor Jahren schon einen witzigen Thread im ERF...
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: Räuspern mit Dampf im Hals...kann das einer?
#52
DAS glaub ich erst, wenn dieser Thread verlinkt wurde... Tongue
[Bild: footer1511957858_18111.png]

[Bild: attachment.php?aid=844]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste