Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#1
Hallo zusammen,

eventuell habe ich es endlich geschafft und meine Freundin vom Rauchen zum Dampfen bekommen.
Seit zwei Tagen hat sie meinen Eleaf TC60 mit Melo2. Prinzipiell sind die Tage ganz gut verlaufen:
Sie hätte aber gerne etwas schmaleres länglicheres mit gutem Dampf. Da das so gar nicht meine Infoquelle ist und ich eher auf was größeres in der Hand stehe mit ordentlich Dampf, wollte ich euch mal nach euren Erfahrungen und sowas wie Aspire K2 oder K4. Sie ist auf jeden Fall DTL Dampferin trotz Umstieg von Zigarette.

Habt ihr mir Empfehlungen?

Danke und Grüße.

Willy
Zitieren
RE: Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#2
Schau dir mal die Joyetech eGo AIO oder eGo AIO eco an. Die sind recht klein und für mtl als auch dl geeignet.

edit: Hier stand Unsinn. Mit den richtigen Köpfen ist die eGo AIO für DL geeignet.
[Bild: footer1486324255_16774.png]
Zitieren
RE: Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#3
Zeig ihr mal die hier --> https://www.lynden.de/lynden-vox-starterset
Tubeform, tatsächlich DTL tauglich und ohne SMOK-Überraschungen.
Der Preis ist heiß und wenn ich nicht gerade voll ausgesorgt hätte, wäre die auf meinem Einkaufszettel
[Bild: footer1464173344_14849.png]
Zitieren
RE: Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#4
Dann könnte die Aspire K4 passen.
Hier geht's zur Dampfpatenliste und zur Akkuliste    
[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#5
Hängt aber bei der AIO davon ab welche Verdampferköpfe du benutzt.
Die 1,5Ω Köpfe sind für's Backendampfen. Die mit 0,6Ω eher auch. Aber mit den 0,5Ω Köpfen kann man auch direkt auf Lunge ziehen, ohne großartig Nebenluft zu ziehen.
--- Et muss méi gedämpt ginn! ---
Zitieren
RE: Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#6
Die Vox ist prima. Kommt sogar mit 70VG klar.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. 

Curt Goetz
Zitieren
RE: Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#7
Hmm ..... 24,5 mm ist schmal  Ohmy
Mtl für Hofer/Aldi & Co: Nautilius 2, und sonst: Ammit MTL, Skyline, Kayfun Mini V3 u. Prime, Squape E[c] und R[s]
[Bild: footer1329223938_1122.png]
Zitieren
RE: Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#8
(26.06.2018, 08:53)superman schrieb: Schau dir mal die Joyetech eGo AIO oder eGo AIO eco an. Die sind recht klein und für mtl als auch dl geeignet.

edit: Hier stand Unsinn. Mit den richtigen Köpfen ist die eGo AIO für DL geeignet.

Bloß nicht, das Teil spuckt wie Sau. Hatte 2 als Einsteigergerät. 1 war ok, die andere hat sowas von gespuckt.

Edith meint, dass die Ego AIO doch auf dem Cubis Prinzip basiert, welches allgemein bekannt für spucken und siffen ist.
Zitieren
RE: Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#9
Uwell Nunchaku Kit wäre auch ne alternative!
Wir sind die, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben...
Zitieren
RE: Schmale, längliche E-Zigarette gesucht
#10
Wow ... jetzt sind wir schon bei 27,4 mm Nowink
Mtl für Hofer/Aldi & Co: Nautilius 2, und sonst: Ammit MTL, Skyline, Kayfun Mini V3 u. Prime, Squape E[c] und R[s]
[Bild: footer1329223938_1122.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne