Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Artery Nugget - richtige Settings?
Artery Nugget - richtige Settings?
#1
Ich Idiot habe durch meine Tollpatschigkeit die ganzen Settings direkt nach dem Auspacken verstellt weil ich dachte ich könnte das Menü bedienen ohne vorher die Anleitung zu lesen Biggrin Biggrin Biggrin

jetzt dampft es sehr schwach schmeckt irgendwie so zwischen kokelig und scharf.

Kann man das irgendwie resetten? Software Update ist schon drauf. Es ist glaube ich der erste Nugget den es gab, der vom Gold Rush Kit.

Würde gern den Verdampfer der dabei ist (49er) vernünftig betreiben.

Ich hatte halt meinen Justfog Q16 Verdampfer kurz drauf und wollte schauen ob der bessere Akku eben diesen kleinen Verdampfer zu mehr Geschmack verhilft, habe natürlich direkt man den Coil verbrannt weils dann doch zu viel war (trotz nur 10 Watt).

Wie soll ich den Nugget einstellen? Werde denk ich mal nur den mitgelieferten 49er darauf benutzen.
Zitieren
RE: Artery Nugget - richtige Settings?
#2
Moin stuhl

Kenne den Akkuträger zwar nicht, aber im Grunde funktioniert das Teil wie jeder Akkuträger. Leistung einstellen und fertig. Vielleicht mal ohne Verdampfer feuern, um den Widerstand zu löschen, dann einen Verdampfer drauf und mit wenig Leistung beginnen.

Gruß, Frank
AT: eVic VTwo Mini , Cuboid, eVic Primo 200, Eleaf Invoke
VD: Ultimo, Engine, Griffin 25, Eagle, Griffin AIO, Kayfun 5, Moradin 25, Coppervape Skyline, Aromamizer Supreme V2, Troll V2, Limitless 24, VGOD Elite

[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: Artery Nugget - richtige Settings?
#3
aber welche. Habe jetzt gelesen der Power Mode funktioniert immer und sollte bei dem verbauten Coil auch benutzt werden, den hab ich jetzt eingestellt und es sind 50W bei 0.56 Ohm aber 0 Volt? Und es dampft zwar, aber nur relativ wenig und schmeckt verbrannt oder scharf. In den Videos auf Youtube hauen die da die übelsten Wolken raus und sagen er wäre geschmacklich top.
Zitieren
RE: Artery Nugget - richtige Settings?
#4
Normalerweise steht auf der Coil eine Leistungsangabe, z.B. von 30-40W. Ich kann mir gut vorstellen, das du die Watte schon angekokelt hast. Wenn es kokelig schmeckt, dann kannst du die Coil wegwerfen. Nur weil man 50W einstellen kann, muss man das nicht bei jeder Coil tun und schon garnicht, wenn sie neu ist. Dann fängt man eigentlich mit wesentlich weniger Leistung an zu dampfen.

So... Habe die Coils bei Fasttech gefunden. Die gehen von 5-60W. Wenn du einen neuen Coil benutzt, dann würde ich mit 20-30W das Teil eindampfen.

https://www.fasttech.com/product/5749402...eplacement

Gruß, Frank
AT: eVic VTwo Mini , Cuboid, eVic Primo 200, Eleaf Invoke
VD: Ultimo, Engine, Griffin 25, Eagle, Griffin AIO, Kayfun 5, Moradin 25, Coppervape Skyline, Aromamizer Supreme V2, Troll V2, Limitless 24, VGOD Elite

[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: Artery Nugget - richtige Settings?
#5
hm okay also habe ich wahrscheinlich den ersten versaut. Dann bau ich später den 2. ein und berichte dann Smile
Zitieren
RE: Artery Nugget - richtige Settings?
#6
ja, wie TC-Fanboy schon sagt, die Wattangaben zu den Coils sind eher so zu verstehen in welchem Bereich die Coils dampfbar sind, NACHDEM sie vernünftig eingedampft sind.

Eindampfen heisst: erstmal den nagelneuen Verdampferkopf vorbefeuchten, in dem man einige Tropfen Liquid direkt in den Kopf gibt und zusätzlich auf die Watte in den Liquidkanälen. Dann langsam mit niedriger, unlogisch erscheinender Leistungseinstellung anwärmen und gemächlich höherstellen, bis es anfängt immer mehr zu dampfen, ohne jemals koklig zu schmecken. Sobald der Liquidfluss in Ordnung ist, und das merkt man automatisch, so weit hochstellen, solange es einem schmeckt und NICHT kokelt. Wenn's dann zuviel wird, kann es brenzlig schmecken, dann geht man halt etwas runter, kann aber später durchaus wieder höher gehen, usw usw.

Also die Angaben auf den Coils heissen nicht: aus der Packung nehmen, Liquid in den Tank und volle Möhre Fuffzich, oder mehr, Watt losdampfen Zwinker
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste