Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#1
Hallo zusammen,

ich bin mehr oder weniger erfolgreich zurück beim dampfen. Ich bin noch auf der Suche nach einem MTL tauglichen Verdampfer wo man bei Streß drauf zurückgreifen kann und Liquid mit etwas mehr Nikotin dampfen kann.

Was mir aufgefallen ist, das im Laufe dieses Jahres ziemlich viele Pod-Systeme auf den Markt gekommen sind und diese auf You Tube unheimlich stark gelobt werden, besonders die Bo von Uwel.

Ich hatte bei meinem ersten Dampfversuch den Nautilus für MTL was mir da aber aufgefallen ist das der Nautilus ab und an gesifft hat und die Coils ziemlich schnell unbrauchbar waren.

Vielleicht kann der eine oder andere mir ja einen guten aktuellen MTL Verdampfer oder ein Pod Systems nennen für stärkeres Liquid für zwischendurch.

Habe noch den Nautilus 2 aber der ist nicht so gut saugt außerdem zu viel Liquid.

Liebe Grüße Jens

Ach so habe als normalen DTL Tank zur Zeit den Manta und den Crown 3 im Einsatz. Aber mehr als 3 mg Nikotin gehen da nicht rein.
Zitieren
RE: Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#2
Hallo Wupper,
für schnell mal Nikotinlevel anheben sind Podsysteme keine schlechte Wahl.
Schau doch mal hier rein http://e-dampfen-forum.de/showthread.php...492&page=4
Das kann dir sicher bei der Auswahl helfen.
Gruß
kubiba
[Bild: attachment.php?aid=5733]
Zitieren
RE: Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#3
Der Kayfun Prime ist ein guter MTL-Verdampfer. Er ist recht sparsam im Verbrauch, macht lecker Dampf, sifft nicht, kokelt nicht und ist easy zu wickeln. Smile
Liebe Grüße und allzeit gut Dampf von
Birgit

[Bild: attachment.php?aid=979]      [Bild: attachment.php?aid=937]

Zitieren
RE: Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#4
Das mit dem Nautilus wundert mich, meiner persönlichen Erfahrung nach ist das der problemloseste MTL-Verdampfer.
Für zwischendurch kann ich dir die Eleaf iCare empfehlen, die hat für seine Kleinheit eine ziemlich gute Performance und im Sommer gefällt mir, dass ich sie einfach ins Münztäschchen meiner Jeans stecken kann.
Zitieren
RE: Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#5
Ich persönliche sehe nur Nachteile in den Pod Dingern.
Wenn man es klein und kompakt will ist ein FeV VS doch viel besser und nachhaltiger.
Zitieren
RE: Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#6
Wobei 119 € bei Intaste natürlich nicht wenig sind für einen Verdampfer. Ich habe den Prime trotzdem mal ins Auge gefasst. Danke Womo, liebäugle ein wenig mit dem Beserker MTL von Vandy Vape den gibt es etwas günstiger in China für knapp 40 € neuerdings auch in der Coil Variante hat da schon jemand mit Erfahrung gemacht.?
Zitieren
RE: Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#7
(07.07.2018, 16:26)Wupper schrieb: Ich bin noch auf der Suche nach einem MTL tauglichen Verdampfer wo man bei Streß drauf zurückgreifen kann und Liquid mit etwas mehr Nikotin dampfen kann.
Genau dafür sehe ich die Pods als kleine, unauffällige und saubere Lösung.
Für anspruchvolleres Dampfen hat man dann seinen SWVD-Fuhrpark Zwinker

Zitat:Vielleicht kann der eine oder andere mir ja einen guten  aktuellen MTL Verdampfer oder ein Pod Systems nennen für stärkeres Liquid für zwischendurch.
Ich hab seit einiger Zeit eine MyBlu™ , die ich mit 18mg meinen Umsteigewilligen vorlege.
Könnte was für Dich sein - gibts auch momentan im €17,- Sonderangebot.
Ist mit etwas Geschick nachfüllber - wie oft, haben wir noch nicht herausgefunden Zwinker

Seit heut morgen habbich auch noch eine Minifit, die es in Chinesien für $13.- gibt.
Klein, niedlich, nachfüll- und wickelbar und nach erstem Test eben beim Fernsegucken schon mit meinem 6er erstaunlich heftig.

Über die von kubiba verlinkte Tabelle kommste direkt zu den Pod-Threads hier im Forum, sodaß die für die bisher vorgestellten/besprochenen Pods im Zweifelsfalle nachfragen kannst.
Sleep - Vape - Eat - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#8
Vielleicht hatte ich damals auch nur Nautilus Montagsgeräte. Manchmal schmeckten die auch komisch. Die I Care hatte ich auch schon ins Auge gefasst wobei mir wiegesagt der Beserker als Coil Variante ziemlich gut gefällt.

Was ist den mit der Eleaf Aster? Habe desöftern schon gesehen als ich in E Zigarettenfachgeschäften war das die verkauft wurde. Ist zur Zeit bei Zazo für knapp 20 € zu bekommen.
Zitieren
RE: Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#9
(07.07.2018, 17:31)Wupper schrieb: Ist zur Zeit bei Zazo für knapp 20 € zu bekommen.

Mit dem Coupon-Code Friends gibt es dort noch mal 20 % Rabatt obendrauf Zwinker
Zitieren
RE: Was ist besser für MTL Verdampfer oder Pod Systeme?
#10
Ich habe mir die Innokin T18 mit höherem Nikotin fertig gemacht... als kleine Stabförmige "Stressdampfe" sehr zu empfehlen.
Geschmacklich natürlich nicht mit Selbstwicklern etc zu vergleichen, aber läuft bei mir zuverlässig, nach 3 Wochen noch den 1. coil drin ( ich dampfe sie aber auch nicht zu oft, halt hauptsächlich für den Nikotin-Notfall-Schub). für 5 Ersatz-Coils hab ich auch nur um die 8€ bezahlt, werden also ewig halten Smile
Wer sich und seinen Feind kennt, braucht den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten
[Bild: footer1530488077_18706.png] [Bild: attachment.php?aid=844]

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne