Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Postbote war da ...
RE: Der Postbote war da ...
#31
(10.07.2018, 06:10)ubex schrieb: Was mir nur an den Fotos am Anfang auffällt. Die Watte ist eingezogen bevor die Wicklung geglüht hat.

Stimmt ubex,

ich habe die Watte für das Foto eingezogen. danach habe ich die wieder raus geschissen, ordentlich durchgeglüht und die Watte neu verlegt Zwinker
[Bild: footer1529923498_18700.png]
Zitieren
RE: Der Postbote war da ...
#32
(11.07.2018, 17:43)Lesitzki schrieb: ich habe die Watte für das Foto eingezogen. danach habe ich die wieder raus geschissen, ordentlich durchgeglüht und die Watte neu verlegt Zwinker

Dir ist aber schon klar, dass Du die Watte nicht schlucken sollst!? Die ist echt schwer verdaulich! Zwinker
Oder fehlt da etwa nur ein “m“?  Biggrin
[Bild: footer1512060756_18115.png]
Zitieren
RE: Der Postbote war da ...
#33
Ich kaufe ein "m" Zwinker
[Bild: footer1529923498_18700.png]
Zitieren
RE: Der Postbote war da ...
#34
(11.07.2018, 17:47)no76 schrieb: Dir ist aber schon klar, dass Du die Watte nicht schlucken sollst!? Die ist echt schwer verdaulich!  Zwinker

Roll
Do no harm. Take no shit.
Zitieren
RE: Der Postbote war da ...
#35
Funktioniert wohl nicht wie beim KopiLuwak Kaffee das durch den Fermentierungsprozess im Magen der Ginsterkatze die Aromen besser zur Geltung kommen?

Müsste man mal ausprobieren....und dann verkaufen wir die Watte zu 10 gr für 80 Euro oder so.....

Woher nehm ich jetzt auf die schnelle ein paar Ginsterkatzen?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne