Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#21
Du schriebst ja nur "Liquidnachflusswarnung" und nicht "automatische Liquidnachflussregelung" Laugh
Dampferstammtisch Essen & Friends am 07.12.2018 ab 18 Uhr
Zitieren
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#22
Ein Akkuträger mit Gestensteuerung wäre ja voll super - halt den Schmarrn gibt es ja schon. Und dann auch noch von Asmodus, ich bin entsetzt! Wacko
[Bild: footer1512060756_18115.png]
Zitieren
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#23
@no76: immerhin hast du nichts von schwachsinniger Sprachein- und -ausgabe gesagt. Damit machen sich ja iJoy und SMOK gerade lächerlich...
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#24
Ich habe neulich einem Kumpel meine Dampfe in die Hand gedrückt, und der hat sich gewundert, warum da auf Knopfdruck kein Dampf oben rauskommt ohne zu ziehen.
Das wärs noch, eine Dampfe, die einem den Dampf mit Gebläse in den Mund bläst.
Am besten noch mit eingebautem Temperatursensor in der Coil. Blink
 Flat Eric...dampft seit 4.4.2014
Zitieren
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#25
Ein eingebauter Piepser, damit man gleich weiß, wo man die Dampfe mal wieder geparkt hat.  Rolleyes
LG
Steff
Zitieren
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#26
Ich finde die GPS-Idee von @heimchen auch sehr gut!

Allerdings glaube ich, denen ist es lieber wenn wir unsere Dampfen nicht wiederfinden  Money Zwinker3
Der Jakobsweg ist definitiv eine Option...zumindest nach 4-spurigen Ausbau ohne Tempolimit Biggrin
Zitieren
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#27
Ein Modellbausatz für AT, bei dem man aus verschiedenen Komponenten sich sein Wunschgerät selber zusammenbauen kann.

Kein aufwendiges Zusammensuchen und -bestellen der Einzelteile mehr. Selbst die Hersteller profitieren- sie sparen sich das Zusammensetzen.
Auf Wunsch vielleicht noch ein wenig Platz, dass Sonderfeatures wie GPS, Piepser und LED-Show eingebaut werden können. Biggrin
Zitieren
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#28
(12.07.2018, 13:20)unterqualm schrieb: Ich finde die GPS-Idee von @heimchen auch sehr gut!

Allerdings glaube ich, denen ist es lieber wenn wir unsere Dampfen nicht wiederfinden  Money Zwinker3

(12.07.2018, 13:15)SteffB schrieb: Ein eingebauter Piepser, damit man gleich weiß, wo man die Dampfe mal wieder geparkt hat.  Rolleyes

Eben dazu braucht es aber eine Art "Verbindung" à la "Dampgeräte-Finder" falls das Teil sich noch im Auto befindet, und man ist im Haus, denn das Piepsen nützt dann nix Zwinker

Genau wie beim "Handy-Finder"
[Bild: attachment.php?aid=1229]

I'm not perfect but I'm a limited edition
Zitieren
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#29
Ganz einfach: Ein Temperatursensor für TC dampfen Smile
Zitieren
RE: Lust auf was Neues - Innovationsideen rund ums Dampfen
#30
@Sue
ich hab gar kein Auto.. Laugh
Nö, ich verleg die nur immer innerhalb der Wohnung. Blushing

Ein Smartphone als Aktivator würde reichen, die haben bei mir merkwürdigerweise ihren festen Platz.. Smile
LG
Steff
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne