Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kurze Fragen -> kurze Antworten
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#21
Ich würde die Meinung von Sjömannen unterstützen - die Wiederstandsänderung von Nickel beim Aufheizen ist zu groß. Aber eigentlich sollte dein AT doch TC mit Nickel können? Oder wolltest du gar 0,2 Ohm mechanisch dampfen? Hmm
Schöne Worte sind nicht wahr - wahre Worte sind nicht schön

Zitieren
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#22
Danke für Eure Antworten. Die Coils sind nicht für mich gedacht, sondern für Dampfer mit kleiner Brieftasche, für die ich mitbestelle. Die möchten nur Wattdampfen.
Super  +3387 Nutzer finden diesen Beitrag voll cremig.


Gabba. Gabba. Hey... Tongue2
Zitieren
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#23
Bei der pioneer4you iPV D4 geht das Display erst nach einer Minute aus...
....finde ich sehr lang im Vergleich zu anderen At's.

Hat vielleicht jemand die Box und kann mir sagen, ob man diese Zeit kürzer einstellen kann?!

Habe nirgends was dazu gefunden!
[Bild: footer1462121651_14643.png]
Zitieren
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#24
Diese Frage treibt mich schon länger um. Und da es keine dummen Fragen gibt: Zwinker Ein "510er" VD hat unten einen 510er Anschluss zum AT, kann aber oben eine 810er Aufnahme für das Drip Tip haben. Hab' ich das richtig verstanden? Mit "510er" VD ist also nur der untere Anschluss zum AT gemeint? Das Glossar hat mich diesbezüglich verwirrt: "510 = DSE510 = Gewindetyp 510, der einen Verdampfertyp bezeichnet (510 wird auch bei eGos verwendet)." und "510er DT = Driptip in dieser Baugröße".
Super  +3387 Nutzer finden diesen Beitrag voll cremig.


Gabba. Gabba. Hey... Tongue2
Zitieren
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#25
Ein neuer AT, ASMODUS Lustro, verblüfft mich mit folgender Eigenschaft:

Egal welchen Verdampfer ich aufschraube, zeigt er immer nur den halben Wert des Widerstandes an, den der jeweilige VD lt. allen anderen ATs hat.

Dem entsprechend muss ich die doppelte Leistung in Watt ansteuern, um bei gleicher Spannung wie bei allen anderen ATs das gleiche Dampfergebnis in Menge und Dichte zu erhalten.

Hat jemand für dieses Phänomen eine plausible Erklärung ?
Zitieren
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#26
@Madmaxine: Leider nein.

@Uli: Genau so. 510er kann Anschluss und Drip Tip sein. Dass allerdings Anschluss und Drip Tip bei einem Verdampfer verschieden sind, habe ich noch nicht erlebt.

@defekto: Das ist schon ungewöhnlich.   Blink
Liebe Grüße und allzeit gut Dampf von
Birgit

[Bild: attachment.php?aid=979]      [Bild: attachment.php?aid=937]

Zitieren
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#27
(20.01.2018, 19:32)Womodampfensius schrieb: @Uli: Genau so. 510er kann Anschluss und Drip Tip sein. Dass allerdings Anschluss und Drip Tip bei einem Verdampfer verschieden sind, habe ich noch nicht erlebt.

Dann haben VDs mit einem 810er Drip Tip einen 810er Anschluss zum AT??
Super  +3387 Nutzer finden diesen Beitrag voll cremig.


Gabba. Gabba. Hey... Tongue2
Zitieren
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#28
Nein Uli, haben sie nicht. Meine Aromamizer Plus haben oben 810er DT's, unten Standart 510er Gewinde, von den alten Dampfgeräten mal abgesehen ist das die aktuelle "Norm" beim Gewinde Zwinker

Gruß Tom
[Bild: attachment.php?aid=8286]
Zitieren
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#29
Dankeschön!
Super  +3387 Nutzer finden diesen Beitrag voll cremig.


Gabba. Gabba. Hey... Tongue2
Zitieren
RE: Kurze Fragen -> kurze Antworten
#30
Frage: Warum sollte man Akkus nicht am USB-Anschluss des Akkuträgers laden? Mir fehlt da irgendwie die technische Begründung.......
"Woher wisst ihr denn, was morgen sein wird?
Was ist euer Leben?
Es gleicht einem Dampfwölkchen, das aufsteigt und sich sogleich wieder auflöst." (Neues Testament; Jakobus 4,14)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne