Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#11
(09.08.2018, 17:17)TC-Fanboy schrieb: Das klingt eindeutig nach ein Nachflußproblem. Wenn du die Topcap abdrehst, fließt das Liquid ohne den Unterdruck besser nach.

Ich werde mal sehen, dass ich mir 50/50 Liquid besorge und probiere es damit mal.
Zitieren
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#12
Oder vor dem Coil Einbau einfach mal mit einer Nadel auf der Seite bei den Liquid-Löchern den Coil einstechen...
[Bild: footer1511957858_18111.png]

[Bild: attachment.php?aid=844]
Zitieren
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#13
Crown3 verpackt locker 70/30er Liquid.
Die eingestellte Leistung ist m.E. das Problem.
Nimm mal einen 0.4er Kanthal Coil und starte bei 30w.
Dann gemütlich eindampfen und in 5er Schritten hoch.
Du wirst merken, dass mit der Coil um die 50w perfekt sind.
Direkt volle Leistung schrottet die Coil.
5 Coils in 2 Wochen ist ein Indikator für falsches Verhalten
Zitieren
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#14
Was für Liquid nimmst du denn? Ich meine welche Marke. Es gibt, gerade bei den sogenannten Premiumliquids, echte Coil-Killer die dir, aufgrund
des hohen Anteils an Sweetener, in nullkommanix den Coil mit einer dicken Kruste belegen.

Dr. Frost ist zum Beispiel so einer, oder die Fantasi Linie.

Faustregel hier: Je süsser das Liquid umso schneller ist der Coil dahin. Bei Selbstwicklern ist das nicht so problematisch, da nimmst du die Watte raus,
glühst den Draht aus und packst neue Watte rein. Bei nem Fertigcoiler kann das dampfen solcher Liquids schnell ins Geld gehen.
Zitieren
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#15
Danke für die Tipps, hab mir jetzt mal die 0.4 Coils besorgt, morgen kommt noch eine 50/50 Basis. Werde dann mal alle Tipps durchgehen - aber ich glaube mittelfristig werde ich mich wohl lieber mal mit einem Selbstwickler beschäftigen.
Zitieren
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#16
So kleines Update, hab jetzt den 0.4 Coil (50W) drin und dampfe 50/50 - bisher scheint alles perfekt. Danke nochmal für die Tipps.

Eine Frage nur noch, wenn Ihr davon sprecht den Coil gemütlich einzudampfen, wie kann ich mir das vorstellen? Ich hab es jetzt so gemacht, dass ich bei 30W gestartet haben und dann immer so nach 15-20min um 5W erhöht habe. Ist das zu schnell oder passt das so?
Zitieren
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#17
Ich dampfe immer mit ein paar kleinen Pausen ein. Also kein non-stop-dampfen-mit-hochregeln.

Dann passt das so mit 20 Minuten bei mir ganz gut.
Bin aber ne Wattlusche und fange bei 5,5 Watt an, um bei 7 zu enden  Blushing

Edit sagt: ist kein Crown!


Danke Gabi für das neue Wohnzimmer

Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.
Zitieren
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#18
Die 0.5 oder 0.25 Ohm Coils vertragen durchaus 80W und teilweise deutlich mehr. Ich denke, die konkreten Coils waren aus einer Charge schlecht verarbeiteter Coils.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. 

Curt Goetz
Zitieren
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#19
Bei solchen Symptomen sollte man seine Wicklung auch immer mal auf eventuelle Freistrecken prüfen, gerade wenn es einen etwas metallischen Geschmack gibt.
Lg
Zitieren
RE: Schmeckt verkokelt, aber Verdampferkopf scheint in Ordnung zu sein
#20
Bei einer direkten Antwort, ist ein Zitat nicht notwendig. (einzige Ausnahme, Seitenumbruch) *Shylock*

Der Threadersteller hat einen Crown 3....da wird das mit den Freistrecken prüfen ein wenig problematisch. Was Selbstwickler angeht
hast du selbstverständlich recht.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne