Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neu hier - was bisher geschah
Neu hier - was bisher geschah
#1
Hallo zusammen!

Ich habe seit über fünf Tagen keine Zigarette mehr geraucht und bin darüber sehr froh. Ich wollte mit dem Rauchen aufhören, weil ich mir klar darüber geworden war, dass mir das nur schadet und sich quasi die ersten Symptome des Dauerrauchens gezeigt hatten. Ich bin Mitte 30 und habe seit ich 13 war geraucht - die letzten Jahre so 30 Stück am Tag. Die längste Zeit, die ich, seitdem ich angefangen habe, ohne Zigarette durchgehalten habe, war eine Woche im Ferienlager als ich 14 oder 15 war. 

Angemeldet habe ich mich hier, weil der Umstieg bisher gut flutscht und das sicherlich damit zu tun hat, dass ich mir auf die Empfehlungen hier gleich die T18 gekauft habe nachdem ich mir - ebenfalls auf die Empfehlungen hier - die Phil Good Videos zum Thema Umstieg und T18 angeschaut hatte. Sich mit dem Dampfen als neuem Hobby intensiv zu beschäftigen und ein bisschen Hype zu entwickeln hilft mir sicher auch, von den Zigaretten fernzubleiben.

Als ich mir die T18 kaufte, war das keine besonders schöne Erfahrung. Die Frau, die offensichtlich in einer Art Franchise System hier den High End Smoke Laden betreibt, hat ohne zu fragen mein Modell ausgepackt und mit ihren Griffeln daran herumgefummelt, was mich ganz schön angewidert hat - zumal sie eine offene Beule im Gesicht hatte. Gut waren aber die Liquid Empfehlungen. RY4, Vanilletabak und Menthol. Das letzte habe ich aber noch nicht ausprobiert. Tabakvanille hat sich bisher bewährt. Wahrscheinlich weil ich vorher manchmal enthusiastisch Pfeife geraucht habe und das Aroma sehr mochte.

Das Gerät selbst funktioniert großartig. Ich mochte das Rauchen ja ehrlich gesagt sehr wegen dem Gefühl, wenn man an der Zigarette zieht. Das macht die T18 aber auch, wenn man den Feuerknopf ein bisschen eher drückt als man zieht! Vor ein paar Jahren hat mein Arzt mich gefragt, ob nicht eine E-Zigarette etwas für mich wäre. Das habe ich abgelehnt, weil ich mir vorstellen konnte, dass mir das dieselbe Befriedigung verschaffen kann. Vor ein paar Wochen dann war ich im Biergarten und einer hatte so ein Iquos-Gerät (falls sich das so schreibt) dabei. Nachdem alle am Tisch eine Weile darüber gesprochen hatten und wirklich alle Raucher - auch Leute, mit denen zusammen ich angefangen habe - gesagt hatten, dass sie gern aufhören würden, habe ich mich entschlossen, es mit einer E-Zigarette zu versuchen.

Nun funktioniert natürlich noch nicht alles hundertprozentig. Als ich zum Beispiel vorhin im Rewe war, hab ich deutlich gemerkt, dass mir Nikotin fehlt. Das war schon ganz schön unangenehm. Als ich wieder raus war, war der Akku der T18 leer, die ich dabei hatte. Ich bin dann schnell nach hause und habe fix das zweite Gerät in Betrieb genommen, das ich mir - auch wegen der Tipps, die ich hier gelesen habe - vorgestern gekauft hatte. Nach einigen heftigen Zügen war das Problem dann gelöst! Die Sachen müssen sich sicherlich alle noch einpendeln. Normalerweise wäre ich um diese Zeit zum Beispiel auch nicht mehr wach oder halt nicht erst beim dritten Bier wenn ich zuhause bleibe am Wochenende so wie jetzt.

Mittlerweile besitze ich zwei T18 und eine Pico mit Nautilus und eine ganze Reihe an Liquids, die mir fast alle nicht schmecken. Ich war bewusst nicht geizig jetzt zu Anfang, weil das Wichtigste ja ist, keine Zigaretten mehr zu rauchen. Die Pico mit dem Nautilus habe ich zum Herumprobieren und die beiden anderen Geräte zum Aufhören mit dem Rauchen. Der Nautilus hat auch einen extra 0,7 Ohm Verdampferkopf, den ich mit 0 mg Liquid bei 50 Watt direkt auf Lunge schon getestet habe. Macht ganz schön Spaß! Die Liquids sonst haben 6 mg Nikotin. Das reicht mir bisher jedenfalls wenn ich genügend dampfe.

Als nächsten Schritt möchte ich mir das Liquid selber mischen. Ich werde wohl alles bei OWL bestellen, frage mich aber, wie ich den Vanilletabakgeschmack - bisher German Liquids - nachmachen kann. Habt ihr da Tipps oder gar ein Rezept mit Aromen, die in Deutschland verfügbar sind?

Zuletzt hab ich mich noch gewundert, dass der Username noch frei war. Er ist aus diesem herrlichen Video falls ihr es noch nicht kennt: Vape Naysh

Danke nochmal für die Hilfe bisher und beste Grüße!!
Zitieren
RE: Neu hier - was bisher geschah
#2
Herzlich willkomen hier im Forum. Gute Idee sich mit direkt 2 -3 Geräten einzudecken, falls mal eines spinnen sollte. Nur solltest du demnächst auch eines der Ersatzgeräte mitführen, dann kommst nimmer in die Lage " oh Akku leer und ich hab noch 3 Std bis daheim" Smile.

Klingt doch alles an sich schon gut, nur kommt mir gerade eine Frage :
Hast du wirklich den Nautilus auf der Pico? Die Nautilus 0,7 Ohm Köpfe sind für ich glaube 18-24 Watt ausgelegt, bei 50 sind die schon recht weit im kokeligen Bereich. Hast du vielleicht doch einen Melo auf der Pico? Wenn das ganze als fertiges Set kam, ist es eher der Melo, der kann auch 50W ab soweit ich weiß.

Zum Thema mischen : Ich würde gerade am Anfang nicht anfangen, die Base Kanisterweise zu bestellen, du weißt ja nicht, ob dir das Mischen liegt. Ein Liter oder so ist da im Vergleich völlig ausreichend für den Anfang. Kanister geht später immer noch, wenn du genau weißt, das das Dampfen dein dauerhaftes Hobby bleibt.
Es gibt auch einige Umsteiger, die erst mit dem Rauchen, und später dann auch mit dem Dampfen aufgehört haben, dann würdest du auf Kanisterweise Zeug sitzen.
Da ist erst einmal weniger besser.
Von German Liquids gibt es auch Aromen zum selber mischen, einfach mal google befragen, dann solltest du das finden. Dann kannst du einfach Aroma, Nikotinshots und Base zusammenkippen und voila... hast gemischt Smile

Edit : 6mg Nikotin reichen dir "wenn du genügend dampfst" Dann würde ich dir eventuell raten, erstmal doch höher mit dem Nikotin einzusteigen, denn Dauernuckeln an der Dampfe ist zwar lecker, aber auch nicht immer möglich. Probiere mal verschiedene Stärken des selben Liquids, und wenn dir am Anfang 18mg nicht im Hals kratzt, kannst du erstmal das dampfen, dann ist die Schmacht nach einer Kippe nicht mehr so groß, wenn kurzfristig das Dampfen nicht möglich ist. Dein Körper wird sich melden, wenn es zuviel ist, und du reduzierst es dann ganz von alleine. Lieber erst einmal höher einsteigen, und dann reduzieren als ggfs Rückfällig zu werden.

LG
Red
Wer sich und seinen Feind kennt, braucht den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten
(Die Kunst des Krieges ca. 500 v.Chr)
[Bild: footer1530488077_18706.png]
Zitieren
RE: Neu hier - was bisher geschah
#3
Welcome3
Glückwunsch dafür, dass der Umstieg bei dir geklappt hat.
Bei Tabak Vanille bin ich raus, da kann dir leider keinen Tip geben.
Vielleicht hast du ja einen Dampferstammtisch in deiner Nähe, da kannst du dann bestimmt einiges probieren.
LG Detta
[Bild: footer1436282367_12192.png]

[Bild: 4190.png]
Zitieren
RE: Neu hier - was bisher geschah
#4
Hallo VapeNaysh

Herzlich Willkommen,
Welcome2
viel Spaß hier im Forum und beim Dampfen.

Wie @Redclaw Inshan dir vorgeschlagenen hat, würde ich auch das Nikotin erhöhen.  

Gruß, Frank
Hier geht's zur Dampfpatenliste
[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: Neu hier - was bisher geschah
#5
Herzlichen willkommen!
Mit der T18 habe damals auch den Umstieg geschafft.
Allerdings mit doppelt so viel Nikotin wie du.
Das würde ich dir auch empfehlen, du hast früher auch sehr viel geraucht und es liest sich so als ob du mehr brauchst um entspannt zu bleiben.
Nikotin ist nicht das böse, böse sind ganz andere Sachen die damals beim verbrennen der Zigarette enstanden sind.

Bleibe am Ball es kommen noch spannende Sachen auf dich zu.
Selbstwickler, Aromen, Akkuträger ... Da kannst du dich schön austoben Smile

Kommst du aus Hamburg? Hab da ne Vermutung...Zwinker
Zitieren
RE: Neu hier - was bisher geschah
#6
Hallo Red, ein herzliches  Welcome8  im EDF und

Congrats4 zum Umstieg.

Wie meine Vorredner schon angemerkt haben, mit
der Nikotindosis würde ich ein wenig spielen.

Ansonsten 3 Geräte zum Umstieg, da bist Du erst einmal save.
Was die Liquids betrifft, das ist reine Geschmacksache.

Wünsche Dir viel Spaß im Forum und jede menge Erkenntnisse.
Dampfendes Grüßle vom Bodensee
Dieter

[Bild: footer1499749576_17568.png][Bild: attachment.php?aid=1224]
Zitieren
RE: Neu hier - was bisher geschah
#7
Hallo Welcome10 VapeNaysh

Gerätewahl : top

Nikotinmenge : würde ich erhöhen auf 12mg bei der T18 / MTL

Viel Erfolg beim Umstieg, bist ja noch in der schwierigsten Phase - fand ich jedenfalls, die erste Woche war alles noch ungewohnt und besonders der dauernde Fehlgriff Richtung Zigarette, Feuerzeug, Aschenbecher nervte mich enorm.

Aber das wird besser - versprochen.
[Bild: footer1526431864_18627.png]

Liebe Grüße von Gaby   "Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber .... sinnlos !"
Meine Dampfmaschinchen: Innokin Endura T18 / Innokin T22 / Innokin Cool Fire 1 & Aspire Nautilus
Zitieren
RE: Neu hier - was bisher geschah
#8
an deiner Stelle würde ich mindestens in einer Dampfe ein liquid in der Stärke 12mg einfüllen und mir 100ml Base Vg/PG 50/50 dazu kaufen, so kannst du das liquid ein wenig strecken wenn es dir zu stark ist. Diese Base kannst du immer gebrauchen und vielleicht schmeckt es dir auch besser wenn das liquid gestreckt ist, Fertigliquids sind meist sehr intensiv im Geschmack.
Und warum hast du im Nautilus oder melo kein nikotin drin?
Kippe doch mal etwas von deinem 6er liquid in den Tank, da bekommst du bestimmt eher genug nikotin.
Gruß
Martina
Zitieren
RE: Neu hier - was bisher geschah
#9
Moin und
Welcome10
Nikotinerhöhung ist schon von Vorteil. 5 ltr. Kanister sind schon OK. Du kannst dich beim mischen richtig austoben. Billige braune Flaschen bekommst du übrigens in der Apotheke
Viel  Erfolg   Dampfer
"Never too old to Rock'n'Roll but too young to die"


[Bild: attachment.php?aid=844]

Zitieren
RE: Neu hier - was bisher geschah
#10
Servus und Welcome9

Glückwunsch zum bisher Erreichten! 5 Tage sind doch schon mal super! Die ersten paar Wochen sind nunmal die Schwierigsten, dann wird es leichter.

Ansonsten hast Du ja bisher (fast) alles richtig gemacht. Den Tipp mit dem höheren Nikotingehalt in einer Deiner Dampfen würde ich Dir auch nahelegen. Mache ich noch immer so. Hab meist ne Minidampfe alla Justfog Minifit o.ä. mit deutlich höherem Nikotinanteil dabei.

Zu Tabakliquids kann ich nichts beitragen. Mag nichts mehr, was mit Tabak zu tun hat (auch nicht, wenn‘s nur der Geschmack ist).

Viel Spaß hier im Forum und weiterhin viel Erfolg beim Umstieg.
[Bild: footer1512060756_18115.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne