Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rauchmelder - gibt es gute?
RE: Rauchmelder - gibt es gute?
#51
(10.12.2018, 07:48)Malfunctionous schrieb: … und puste immer zur linken Seite (hab ich schon immer gemacht, keine Ahnung warum, immer links) ...

Ich habe mir angewöhnt, nach unten zu pusten, egal ob im Büro, Auto oder auch Gaststätten.
Meine, dass das die geringsten Nebenwirkungen auf Scheiben, Dritte und auch Rauchmelder hat. Smile
Grüße und "Gut Dampf" aus dem Bergischen Land, Klaus Dampf03
Zitieren
RE: Rauchmelder - gibt es gute?
#52
Wir haben welche von Ista installiert bekommen, 5 min Dampfen dann schrillen die los Mad .
Problem die haben 1 Knopf wo sie dann 10 min still sind dann geht das Spiel von vorne los ...

Und die sind verblombt ,Betriebsbereitschaft wird über Funk an einen Empfänger gemeldet.
Kann sie also auch nicht abbauen. Vermieter reagiert wie immer überhaupt nicht ...

Bei der letzten überprüfung der Rauchmelder durch den Hauswart , habe ich ihn gebeten den in der Wohnstube nicht wieder anzubauen. Auf den "Bereitschaftssensorknopf" habe ich ein altes Driptip geklebt und das olle Ding in den Schrank gepackt.

Der Hauswart hat sich vermutlich nur darauf eingelassen weil ich ihn gefragt habe wie er seinen Kaffee in zukunft trinken möchte,
wenn ich jedes mal das Ding von Decke kloppe Rolleyes

Nicht nett ... ich weiß aber die Nerven haben blank gelegen ....
[Bild: attachment.php?aid=14021]

Zitieren
RE: Rauchmelder - gibt es gute?
#53
Gestern Abend um 22:30 Uhr ich war gerade in der Dusche hatte gedacht die Küchentüre wäre zu dann auf einmal lautes Gepiepe ich aus der Dusche wieder raus alles aufgerißen nach 2 Minuten war Ruhe, hoffe das meine Nachbarin nicht aus dem Bett gefallen ist.
Zitieren
RE: Rauchmelder - gibt es gute?
#54
Da haben wir mit den vernetzten Rauchmeldern von Techem wohl richtig Glück gehabt, bisher noch nicht ein Fehlalarm  Smile
lg, Falk

           dampft seit 20.10.2012
 [Bild: footer1393004182_7182.png] [Bild: attachment.php?aid=841]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne