Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 4.4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
RE: Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
Bitte, Kohldampf, klär mich auf.
Trotz Foto versteh' ich's nicht. Blushing

Was ist eine Magnesiumbrause und wie funktioniert das?
LG
Steff
Zitieren
RE: Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
Magnesiumbrausetabletten Laugh
Werden üblicher Weise in einem Röhrchen verkauft.
Dampferstammtisch Essen & Friends am Corona bedingt verschoben ab 18:00 Uhr
Zitieren
RE: Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
danke @Shylock war schneller Biggrin
Der Wille war da. Hab ihn weggeschickt. [Bild: smilie_girl_052.gif]

[Bild: attachment.php?aid=844]
Zitieren
RE: Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
Filmdosen wären auch noch eine Möglichkeit...
Es gibt 2 Arten von Menschen:
1. "Ich bin kein Rassist"
2. "...aber..."
Zitieren
RE: Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
Aha Ah, *vom Schauch steig*.

Ich dachte bei Brause an ein Gerät zum Duschen.

Hier in Bayern, und auch daheim im Saarland heisst das nur Magnesiumtablette, ohne Brause.  Laugh

Versehentliches Doppelpost entfernt.*Shylock*
LG
Steff
Zitieren
RE: Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
(25.03.2020, 21:25)Schildkröte schrieb: Filmdosen wären auch noch eine Möglichkeit...

Klaust Du die im Museum oder hast Du ein geheimes Lager? Laugh
Zitieren
RE: Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
Nö, die gibt es tatsächlich noch zu kaufen Cool
Es gibt 2 Arten von Menschen:
1. "Ich bin kein Rassist"
2. "...aber..."
Zitieren
RE: Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
Mein Ständer für mein Verdmpfer 
Einfach nen Deckel von ner Flasche gemobst xD
   
Zitieren
RE: Helferlein: Euer lohnenstes Zubehör (für kleines Geld)
Ich hatte vor kurzem das Problem den Corona nicht mehr zerlegen zu können. Basis und Tankshild liessen sich nicht mehr trennen. Selbst mit dem Tweezer kam ich nicht weiter und auch mit Latexhandschuhen kam ich nicht weiter. Dann hatte ich die Idee zwei schmale Streifen aus nem eh platten Fahradschlauch rauszuschneiden. Die hab ich dann um Tankshild und Basis gelegt und konnte die Teile aufschrauben.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne