Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#1
Question 
moin, moin...

Kann jemand hier Positives/Negatives zum Pioneer4you IPV D3S berichten?
Sleep - Vape - Eat - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#2
Meine (2 Stück in Silber) liegen gut in der Hand (leer knapp 140g), sehen wertig aus (Magnetdeckel für 18650 Akku hält bombenfest) und funktionieren im Power-Modus wie sie sollen (Joule-Mode bzw TC für NI/Ti habe ich nie ausprobiert). Sonst keine großen Spielereien. Mein Sohn hat eine in weiß und ist mit dem Watt-Modus auch zufrieden.

lg helli56
[Bild: attachment.php?aid=1224]





Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#3
ich besitze den "großen Bruder" IPV8 230 Watt..kann sagen ..ein solides Produkt und seit längerer Zeit meine Arbeitsdampfe..für die Leistung sehr kompakt gehalten...negativ ist die fehlende pass true Funktion..aber da ich die akkus extern lade..kein Problem...ob das bei der D3S auch so ist, weiß ich nicht
~Gruß Frank~
[Bild: footer1521642995_18517.png]
~Augvape Merlin Fanclub~Sesam Inawera Fanclub~Kayfun Lite + Fanclub~
Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#4
positiv: da bei EZ normal Preis nur noch 9,99 $ und mit Wholesaleaccount 8,91 $
negativ: nur noch in weiß lieferbar
Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#5
Der kann kein Passthrough, weil er gar keine USB-Buchse hat. Zwinker
[Bild: attachment.php?aid=1224]





Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#6
War mir klar, helli56, hab mir 2 Videos dazu angeguckt Zwinker

Da Ihr die ja schon länger haben müßtet: die 4 Mini-Magnete machen keine Probleme?
Sleep - Vape - Eat - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#7
Du meinst die kleinen, runden für die Akkuabdeckung? Nein, nichts zu beanstanden.

Auch der Feuerknopf und die +/- Knöpfe haben einen guten Druckpunkt und sind bisher unauffällig. Und unten hat er relativ große Ausgasungslöcher. Das Display ist weiß und nicht besonders groß, aber ganz gut ablesbar.

Übrigens: efun.top hat die weiße auch für $ 9,99, in der Liste der "Temp. Controlled Mods". Allerdings sind hier meist die Versandgebühren etwas niedriger als bei everzon...

Nebenbei (Off Topic):
bei efun.top gibt's, wenn man einen (normalen) Account hat und angemeldet ist, auch den Vapefly Galaxies MTL RTA noch für $15,99 (Siber; die anderen Farben mit max. 2 Dollar Aufpreis) und den Geekvape Ammit MTL RTA, in allen Farben, für je $16,99...
Back to On Topic:

Ich muss allerdings gestehen, dass ich die IPVs nicht ständig benutze und damit nicht von "Dauereinsatz" sprechen kann.

lg helli56
[Bild: attachment.php?aid=1224]





Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#8
Noch ein Zusatz: Laden über USB geht doch bei der IPVD3S: am Boden hat sie ein etwas größeres Loch und mitgeliefert wird ein USB-Kabel mit einem Stecker, der in dieses Loch passt und einem normalgroßen USB-Stecker auf der anderen Seite.

Aber ob Passthrough funktioniert, kann ich gerade nicht testen, weil ich nicht weiß, wo ich den Karton mit dem Handbüchlein und dem Kabel habe. Selbst habe ich das USB-Kabel nie probiert, weil ich meine Akkus nur extern lade und somit keine Notwendigkeit bestand.

Und noch etwas: die D3S kann im Temp-Modus wohl doch noch mehr als nur Nickel und Titanium; meine beiden Boxen melden sich nämlich "nur" als D3, aber haben schon den neueren Yihi-Chip (wie die D3S: YiHi SX150H anstelle des ursprünglichen YiHi SX130H-V2). Der Chip kann angeblich zusätzlich Yihi SX Pure, TCR und SS.

Größenmäßig ist die Box mit 76mm Höhe auch relativ klein, aber: ich kann sogar 24mm Vds ohne Überstand draufschrauben! Berserker MTL RTA, Hastur MTL RTA oder Ammit MTL RTA passen, sogar noch mit etwas Luft auf allen Seiten, erst der alte Subtank Plus (25mm) steht rechts und links ganz leicht mit der Rändelung über und zur Vorderkante ist sogar auch noch etwas Luft, geht zur Not also auch gerade noch. Hätte ich gar nicht vermutet.

So, jetzt reicht's.

lg helli56
[Bild: attachment.php?aid=1224]





Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#9
(21.10.2018, 16:15)helli56 schrieb: So, jetzt reicht's.
Hattu abba fein macht  Frech  Super

TC benutz ich fast nie, deswegen is mir mehr oder weniger schnuppe, ob die IPVD3S nen SS-Modus hat.
Passthrough is auch kein Thema bei mir.  Nowink
Akkus lade ich immer extern  Cool
Dauereinsatz? Is Einstein (=relativ)  Laugh
Ich hab mehrere Kombis in Rotation bzw über die Zimmer verteilt - mir gehen momentan allerdings die 2er-ATs etwas aufn Wecker Wacko, da kommen mir 2 so Zwerge grade recht...

Optisch bin ich auch eher anspruchslos, hauptsache die Kombi dampft und läßt sich auch mal hinstellen ohne in Nullkommnix umzukippen Shy
Insofern scheint sie für die meisten meiner SWVDs ein geeigneter Unterbau zu sein.  
Und wenn nicht, isses wenigsten nur kleines Lehrgeld Laugh
Sleep - Vape - Eat - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#10
Die D3 wohnt unter einem Flashi... Und da gibt es keine Umkipper mit. Kann die nur empfehlen.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. 

Curt Goetz
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne