Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#31
Offenbar steigt die FW aus, wenn die 10s Zugbegrenzung erreicht sind. 10s DTL Ziehen ist aber auch kein Brösel. Wenn ich lang ziehe sinds 5s, normal eher 3.
lg, Peter
Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#32
(31.10.2018, 21:43)scholly schrieb: Hmm Sowas habbich ja noch nie erlebt - AT mit DTL-Diskriminierung  Ohmy
Hab nochmaln bischen rumgetestet.
Wenn ich bei DTL bis 10 zähle, gehts auch aus.
Das sind aber nicht die ca. 10 Sekunden, die "gefeuert" werden, sondern schätzungsweise 5s  
Komisch das ganze Ohmy
Jezz habbich abba müde und geh bubu machen...

(31.10.2018, 23:46)MeisterPetz schrieb: 10s DTL Ziehen ist aber auch kein Brösel. Wenn ich lang ziehe sinds 5s, normal eher 3.
Ich hab 2 ATs, die sogar mir 15s mit Original-FW erlauben  Tongue  Tongue2
Sleep - Eat - Vape - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#33
Erlauben heißt ja noch lange nicht, dass man das ausnutzen muss und ich denke auch mal, dass selbst mit 10 Sekunden die Wenigsten Probleme haben werden (aber Ausnahmen bestätigen die Regel ja nur).

Übrigens muss ich @MeisterPetz Recht geben: wenn ich versuche, länger als 10 Sekunden an meinen D3 zu feuern/ziehen (das Ziehen über diesen Zeitraum ist bei MTL übrigens gar nicht so einfach*), dann greift die Zugbegrenzung und dann habe ich auch das geschilderte Szenario:

das Display dunkelt "etwas" ab, bleibt dann aber so lange in diesem Zustand, bis man diesen dann durch Drücken von + und - gleichzeitig beendet und das Display abschaltet. Hat also nix direkt mit MTL/DTL zu tun, nur, dass ein MTLer eher seltener bis an die Zugbegrenzung kommen wird.

Ich denke mal, dass der Druck auf die Richtungstasten dann eine Art Soft-Reset auslöst, so dass dadurch das "Festhängen" der FW beseitigt wird (quasi ein Programmabbruch, den die Programmierer offensichtlich vergessen haben). Dass der Zustand nicht "regelgerecht" ist, kann man evtl. auch daraus schlussfolgern, dass das Display nur teilweise abgedunkelt wird, so als ob anderweitig noch Strom verbraucht wird, der vom Display abgezogen wird.

Mich wundert nur, dass man über diesen Fehler gar nichts im Internet findet: also entweder wurden die verschiedenen AT-Versionen (D2,D3,D3S,D4?) kaum verkauft, oder es hat niemand das Problem bemerkt und gemeldet, da es nur bei Überschreitung der Zuglängenbegrenzung auftrat/auftritt; selbst hier im Faden wusste das ja scheinbar niemand, obwohl einige ihre Geräte schon längere Zeit im Einsatz haben. Zumindest hat dieses Verhalten offensichtlich nicht zu weiteren Problemen geführt, weil das dann bestimmt publik geworden wäre.

Fazit: bei diesen Geräten nicht bis in die Zugbegrenzung hinein dampfen, oder das Display danach per +/- "abschalten" -> Problem gelöst.

Ich hatte meine beiden silbernen D3 übrigens im Mai letzten Jahres beim TPD-Totalausverkauf zum damals sensationellen Preis von €16,66/Stck. für eine 80Watt Box gekauft und selbst heute wird das Modell bei etlichen deutschen Händlern noch zu einem Preis zwischen 50 und 60 Euronen angeboten. Und bei der Qualität (zumindest des Gehäuses) sieht sie auch eher nach dieser Preisklasse aus. Wahnsinn.  Wacko

Ob meine zwei weissen D3S-Nachzügler allerdings bis morgen hier eintrudeln, wage ich derzeit zu bezweifeln, da DHL zwar seit dem 25.10. die elektronischen Daten erfasst hat, sich aber ansonsten noch nichts weiter bewegt. Also @scholly: dauert bei mir noch etwas, bis ich zu den D3S-Modellen aus meiner Sicht noch mehr sagen kann.

lg helli56

*: ja, ich hab's auch gelesen, dass ich da an den ATs gezoge habe, unabhängig von MTL/DTL, und weiss, dass das mit dem ein oder anderen VD dazwischen einfacher ist...  Laugh
[Bild: attachment.php?aid=1224]





Zitieren
RE: Pioneer4you IPV D3S Erfahrungen gesucht
#34
Unsere D3S sind angekommen und ich bin wirklich positiv überrascht von der Qualität und Verabreitung! Das Teil ist (in weiß) jetzt fast doch zu schade, um als Ausgeh-AT für Partys und Ausflüge herzuhalten. ;-) Ist aber mit weitem Abstand mein günstigster AT, daher wird er es wohl müssen... Mit meinem Stealth zusammen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne