Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nikotin runter fahren
Nikotin runter fahren
#1
Hallo zusammen,

ich bräuchte mal euren Rat.
Zur Zeit dampfe ich recht viel...fast dauernd.  9mg werden mir zu viel und ich hab ständig Kopfschmerzen.
Morgen wollte ich mir neue Mischungen ansetzen, bin mir aber nicht sicher in welchen Schritten ich das Nikotin reduzieren soll.
6 mg hatte ich noch als Fertig Liquid hier. Hab ich schon getestet ist aber definitiv zu wenig.

Wie war da eure Vorgehensweise? Soll ich mal auf 7,5 mischen oder lieber doch etwas mehr ?
[Bild: footer1533281491_18759.png]
Zitieren
RE: Nikotin runter fahren
#2
Würde eher mit der Leitung runtergehen anstatt am Nikotin.
Ich bin von 14 Watt auf 8-9 Watt runtergegangen als ich merkte es wird zu viel. Probiere es mal aus
Zitieren
RE: Nikotin runter fahren
#3
Geht leider nicht CMYK Smile  Hab die Endura T18 und
T22
[Bild: footer1533281491_18759.png]
Zitieren
RE: Nikotin runter fahren
#4
Der Übergang mit dem Gefühl das 6mg zu wenig sind wenn du von 9mg kommst legt sich nach 1-2 Tagen. War bei meiner Frau und mir auch normal wenn man sehr viel dampft das erst das Gefühl war das es zu wenig ist. Einfach nicht darüber nachdenken - der Entzug ist eher im Kopf.
Zitieren
RE: Nikotin runter fahren
#5
Bei mir habe ich folgendes festgestellt.
Wenn ich VG(60+) lästiges Liquid dampfe, kann ich ohne ende nukeln.
Wenn ich aber PG(60+) lästiges Liquid dampfe, dampfe ich viel, viel weniger und Nikotin Sätigung halt länger.

Also Nikotin 11-12mg.
[Bild: footer1536687800_18825.png]

Möge der Dampf mit dir sein.
Zitieren
RE: Nikotin runter fahren
#6
Dein Körper sagt Dir durch die Kopfschmerzen ja, dass Du mit 9mg zu viel Nikotin aufnimmst, weil Du derzeit so viel dampfst. Daher ist der Schritt eigentlich richtig, auf 6mg runterzugehen.

Was Dir jetzt wahrscheinlich fehlt, ist der Throat Hit, dieses Kratzen im Hals, oder wie äußert es sich, dass Du das Gefühl hast zu wenig Nikotin zu haben?

Den Throat Hit kannst Du durch einen höheren PG-Anteil noch etwas verstärken oder Du probierst es doch mit den 7,5 oder mit 7mg.

Auch die Aromen haben einen Einfluss auf den Throat Hit. Ich denke, das kannst Du nur selber herausfinden, wie es für Dich am besten passt. Smile
Liebe Grüße und allzeit gut Dampf von
Birgit

[Bild: attachment.php?aid=979]      [Bild: attachment.php?aid=937]

Zitieren
RE: Nikotin runter fahren
#7
Ich hab hier ja noch mehrere kleine 10ml mit hoch dosierten Aromen stehen...bzw an gemischt.Ich rechne gleich mal runter auf ca 7 mg und schütte es dementsprechend mit Base auf. Falls das nicht klappt, sind 10ml zum testen nicht schlimm.

Bei 6mg hatte ich das Gefühl, ich krieg nach einer Zeit Schmacht...wurde irgendwie Unruhig...war mir zu gefährlich.
[Bild: footer1533281491_18759.png]
Zitieren
RE: Nikotin runter fahren
#8
Versuch es doch mit 6 mg in einer Dampfe und in der anderen lass es bei 9 mg. Dann kannst Du abwechselnd ziehen, je nach Bedarf.
Viele Grüße von Frau_Hans-Dampf!

Nicht shoppen, nicht mischen, nicht wickeln, nicht squonken  Frech2
Zitieren
RE: Nikotin runter fahren
#9
Ich bin seinerzeit Rolleyes  von 9mg auf 6mg ohne Probleme runter. Smile
Inzwischen bin ich bei 4,5mg und dabei bleibts auch erstmal! Zwinker
[Bild: footer1451658895_13643.png]
Zitieren
RE: Nikotin runter fahren
#10
Den Vorschlag von Frau_Hans_Dampf find ich sehr gut - und vor allem einfach. Super

So hab ich das am Anfang auch gemacht, als Nikotin-Gier-Anfälle noch an der Tagesordnung waren. Zwinker
LG
Steff
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne