Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Rätsel um Beli und die Bananen
Das Rätsel um Beli und die Bananen
#1
Als Dampfer bin ich - wie so viele - Fan von Belis Videos. Es gibt nahezu kein Video, wo es keine Anspielung auf Bananen gibt. Es muss also ein Running Gag sein, den ich aber nicht verstehe. Vermutlich dürfte das als Neudampfer des Jahres 2018 auch schwierig sein, nachdem es kürzlich einen Hinweis auf einen Thread im ERF und ein Video des Jahres 2016 gab. Leider ist dieses vielbeachtete Video nicht mehr bei YouTube zu finden.

Daher bitte, bitte: wenn jemand das Video gespeichert haben sollte, wäre ich über eine PN mit einem Link zu einem Cloudspeicher o.ä. sehr dankbar Thankyou
[Bild: footer1520466206_18485.png]
Zitieren
RE: Das Rätsel um Beli und die Bananen
#2
Meinst du evtl. das    ---------->   Dampfen statt Rauchen Teil 7
ERF Mitglied seit Mai 2011
Pyrofrei seit Mai 2011
Zitieren
RE: Das Rätsel um Beli und die Bananen
#3
Ne, ich meinte eigentlich das Video, auf den sich dieser Thread bezieht: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-102860.html
Wenn ich es richtig verstanden habe, wird dort der Witz um die Bananen aufgeklärt
[Bild: footer1520466206_18485.png]
Zitieren
RE: Das Rätsel um Beli und die Bananen
#4
Die Bananen Geschichte ruht auf der Petitionsanhörung im Ausschuß des Bundes zur TPD2.
Belli war dort als Sachverständiger und brachte ein Beispiel mit Bananen zur Unbedenklichkeitseinstufung.

Prämisse war, das selbst Bananen bei gleichen Anforderungen wie beim Dampfen auch nicht als Unbedenklich zugelassen worden wären.
Das Universum und die menschliche Dummheit sind unendlich.
Aber beim Universum bin ich mir nicht sicher...
A.Einstein
Zitieren
RE: Das Rätsel um Beli und die Bananen
#5
Zusammenfassung:
https://www.youtube.com/watch?v=vSPshZkgiiA

Komplett:
https://www.youtube.com/watch?v=JJtYTeCjNIw
[Bild: attachment.php?aid=6710]

Zitieren
RE: Das Rätsel um Beli und die Bananen
#6
Mein Bananenbeispiel wurde leider von vielen nicht verstanden. Der deutsche Hardcore-ANTZ, Prof. Friedrich Wiebel (siehe den Artikel "Mehr als nur heißer Dampf" im GQ-Magazin vom 17. 10. 2018), hat mir z.B. kürzlich per Email vorgehalten, ich würde das Schädlichkeitspotential von E-Zigaretten mit jenem von Bananen gleichsetzen. Selbst wenn das der Fall wäre, habe ich das selbstredend niemals öffentlich behauptet. So blöd bin ich auch wieder nicht. Ob der Wiebel das wirklich nicht kapiert hat oder mich absichtlich falsch interpretiert, weiß ich nicht.

Mir ging es damals um die Warnungen vor E-Zigaretten mit der Begründung, dass Liquids und Dampf schädliche Stoffe "enthalten" ohne dabei auf die verschwindend geringen Mengen hinzuweisen. Zur Illustration dieses Taschenspielertricks hatte ich Bananen ausgewählt, weil die (völlig zu Recht) einen unzweifelhaften Ruf von Wohlgeschmack und Harmlosigkeit genießen. Im Bundestag habe ich basierend auf dem in Bananen "enthaltenen" ß-Carotin ein Gefährdungspotential dieser Früchte entworfen, mit dem man den Bananenmarkt zugunsten des Apfelmarkts ruinieren könnte. Ich wollte damit die Argumentation der Ecig-Gegner imitieren und ad absurdum führen.

Dass die Bananen dann zu einem running gag in der Szene wurden, hatte ich weder beabsichtigt noch vorhergesehen. Aber nunmehr sind die gelben Dinger halt weiterhin mein Lieblingsbeispiel, wenn es um nicht auszuschließende unbekannte Gesundheitsrisiken des Dampfens geht, den berühmten "unknown unknowns" wie sie meine Kollegen in UK und USA treffend bezeichnen.  Smile
[Bild: footer1331562057_1541.png]

Wann immer Wissenschaft missbraucht, vereinnahmt und verzerrt wird, um politischen oder ideologischen Glaubenssystemen zu dienen, werden ethische Standards mit Füßen getreten. Edzard Ernst, 2015
Zitieren
RE: Das Rätsel um Beli und die Bananen
#7
Das Bananen-Video war von mir. Ich gestehe ;-)

Ich habe es gelöscht, da es in "die Jahre" gekommen war und der witzige Zusammenhang zum legendären Bananenbeispiel in der Sitzung und Frau Pö-La immer mehr verschwand.
Zitieren
RE: Das Rätsel um Beli und die Bananen
#8
Dampfzeit 119321,25
Das ist kein “Rätsel” sondern ein “Mysterium”.
Somit der erste Schritt zum “Wunder” was unabdingbar zur “Heiligsprechung” durch die “Kirche des kleinen blauen Schraubendrehers” ist Roll

"Edits" gibts bei mir immer! Deshalb kein weiterer Vermerk!
Rose V3, eGo V2 mit RBA, Supreme RDTA V2, Hussar, Goblin V2, TankDingens
In ewiger Dankbarkeit der vPipe2 welche mir den Umstieg ermöglichte
[Bild: 5xic]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne