Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen und Antworten zum Throat Hit
RE: Fragen und Antworten zum Throat Hit
#21
Mal ehrlich, ich will was spüren, wenn ich an der Dampfe ziehe und mag auch mal dieses schummrige Gefühl, wenn man frühs ein paar kräftige Züge aus der "Powerdampfe" nimmt, so wie es frühs bei den Kippen ist, nach der Ersten hat man einen Bienenschwarm im Kopf. Naja, die Bezeichnung bleibt mir egal, ich weiß nun allerdings, was gemeint ist. Zwinker
Gut Dampf und allzeit genug Liquid dabei! Cool
Zitieren
RE: Fragen und Antworten zum Throat Hit
#22
Flash ist das, was man bekommt, wenn man mehrere Stunden nicht geraucht hat, oder sich die Kippe super schnell reingezogen hat. Das ist das schwummerige Kopfgefühl. Das hatte ich das letzte Mal, als ich beim Offi so ein Pod Ding mit super hoch dosiertem Nikotin mal probieren durfte. Dazu gab es auch einen Throat Hit vom Feinsten.

Bei mir steigt und fällt der Throat Hit mit dem Nikotin. Wenn ich reduziert habe, hatte ich einige Zeit, 1-2 Tage vielleicht, keinen Throat Hit, bis ich mich daran gewöhnt habe. Er entspricht einem leichten Druckgefühl in Hals und Bronchien

In meiner Rauch- und Dampffreien Zeit konnte ich übrigens den Flash durch Nikotinkaugummis erzeugen.
Zitieren
RE: Fragen und Antworten zum Throat Hit
#23
(11.01.2019, 16:40)Raldo schrieb: Ich brauche kein Druck auf der Lunge oder Kratzen im Hals.

Brauchst du das nicht oder hast du ihn auch nicht?
Die Sache ist meiner Erfahrung nach nämlich so, daß die meisten Raucher sich gar keine Gedanken über solche Dinge machen. Auch nicht über MTL oder DTL (oder Backen- bzw. Lungendampfen). Und eben auch nicht darüber, daß eine Zigarette anders als frische Luft diesen Druck erzeugt.
Ich persönlich will kein Kratzen im Hals, aber diesen Druck im Hals-/Rachen-/Lungenbereich durchaus - eben damit sich das Ganze nicht wie aromatisierte Luft anfühlt. Das ist dann der Throat-Hit.

Das Blöde am Begriff "Flash" ist meiner Meinung nach, daß er gerne synonym mit "Throat hit" verwendet wird - aber doch eigentlich im Wortsinne das bezeichnet, was es auch beim Rauchen gibt... etwa die erste Kippe nach dem Aufstehen oder nach längerer Zeit, wenn einem leicht schummrig wird.

Und ja, deswegen den FeV bitte umbenennen in Throat-hit-e-Vapor. Zwinker

EDIT: Ich sehe, ich war etwas zu langsam...
"The only good nation is imagination."
Zitieren
RE: Fragen und Antworten zum Throat Hit
#24
Lieber zu langsam, als nie... Zwinker
FeV --> THeV also... Biggrin
Gut Dampf und allzeit genug Liquid dabei! Cool
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne