Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dampfer und ihre Eigenheiten
Dampfer und ihre Eigenheiten
#1
Smile 
Dampfer und ihre Eigenheiten bzw. "Macken" Tongue2 .

Jetzt soll keiner sagen er hat keine , ich alleine habe schon so viele für einen ganzen Stammtisch Biggrin .

Meine schlimmste Macke habe ich Innokin zu verdanken.
Damals 1-2 Vorzüge gemacht und dann einen Hauptzug , bei Innokin ihrer 3xKlick abschaltung ging das nicht.
Seit dieser Zeit halte ich den Feuerknopf gedrückt für meine 3 Züge ... und diese sind mitlerweile sooo lang geworden das mich jede 10 sekunden abschaltung zur Weißglut bringt. Wacko

Dann gibet´s noch eine Coilmacke ...
... wenn die Wicklung durch ist bzw. die Watte muß ich die ganze Coil in die Tonne kloppen , weil ich mir einbilde das sie immer noch kokelt. Meine Frau sagt zwar immer da kokelt nix aber nischt da das schmeckt nicht Tongue

Dampfertischsyndrom ... gibt es auch noch zu beklagen.
Eigentlich bin ich sehr Ordentlich und habe gerne alles an seinem Platz, deswegen habe ich so ein Schubladensystem wie bei Philgood. (Nur nicht so groß)
Nur irgendwie liegt alles vor den Schubladen und nicht darin, wie es eigentlich sein sollte.
Kaum Aufgeräumt könnte man ja mal wieder was anderes Dampfen Rolleyes .
Ich kann hier auch nur die Schuld bei Philgood sehen da er ja sein Schubladensystem nie erklärt hat wie er es wollte.

Das soll für den Anfang ersteinmal reichen ... da kommt aber bestimmt noch mehr wenn ich mal ganz tief in mich gehe Tongue2
Und ? Welche Eigenheiten habt ihr im laufe der Zeit entwickelt ... bei euch entdeckt ?
[Bild: attachment.php?aid=6710]

Zitieren
RE: Dampfer und ihre Eigenheiten
#2
(12.01.2019, 01:18)arbust schrieb: ... wenn die Wicklung durch ist bzw. die Watte muß ich die ganze Coil in die Tonne kloppen , weil ich mir einbilde das sie immer noch kokelt. Meine Frau sagt zwar immer da kokelt nix aber nischt da das schmeckt nicht  Tongue

Das bildest Du Dir nicht ein. Für zwei oder drei Dryburns geht das vielleicht noch gut, aber irgendwann atmet die Coil den Kokel... Ph34r
Ich heiße eigentlich Sonnwin Ulfried Kylian Rubertus Adolphus Misael.
Aber ihr dürft mich Sukram nennen. Smile


Member of The Most Excellent Order of the Little Blue Screwdriver

[Bild: attachment.php?aid=865]
Zitieren
RE: Dampfer und ihre Eigenheiten
#3
Ich schaue immer in sämtlichen Läden ob ich da nix zum Dampfen, wickeln, Coils bauen, waweissich zweckentfremden kann. Meine Freundin wird da wahnsinnig. Zitat als ich mal so Fonduepicker in der Hand hatte und mir den genauer beguggte „Lass mich raten, da willst eins von deinen Drahtmonstern drumwickeln?“

Lustig war es als ich in so nem Krimkramsladen so kleine Wäscheklammern gesucht hab um Kerndrähte parallel zu fixieren.

Sie: Was suchst du?
Ich: kleine Wäscheklammern
Sie: Wozu???
Ich: um Kerndrähte parallel zu fixieren
Sie: Kerndrähte... (Gesichtsausdruck irgendwo zwischen „WTF, Facepalm und genervt)
Ich: ja zum wickeln von Alien Coils
Sie: Alien Coils .... ( Gesichtsausdruck siehe oben zum Quadrat)
Ich: ist ja auch egal, ich brauch so welche, ich Gugg eben ob die sowas haben.
Sie: Wir haben Wäscheklammern zuhause.
Ich: ja aber keine kleinen. Die müssen kleiner sein.
Sie: Wozu.
Ich: damit sie recht plan schließen und leicht sind. Weil die drehen ja mit...
Sie: ich hab auch noch kleine! Musst nur mal richtig schauen!!!
Ich: ich hab mir die schon beguggt. Sind zu groß.
Sie: und warum?
Ich: die kommen gegen den Tisch.
Sie: Wie? Bei was?
Ich: beim Coils bauen. Ich geh nur eben schnell rein guggen.
Sie:>%$£¥?!....Bin im H&M...
Es fließt ein Strom von einem Ohm ...
Zitieren
RE: Dampfer und ihre Eigenheiten
#4
(12.01.2019, 01:24)Sukram schrieb:
(12.01.2019, 01:18)arbust schrieb: ... wenn die Wicklung durch ist bzw. die Watte muß ich die ganze Coil in die Tonne kloppen , weil ich mir einbilde das sie immer noch kokelt. Meine Frau sagt zwar immer da kokelt nix aber nischt da das schmeckt nicht  Tongue

Das bildest Du Dir nicht ein. Für zwei oder drei Dryburns geht das vielleicht noch gut, aber irgendwann atmet die Coil den Kokel...  Ph34r

Sage das mal jemanden der seine Coil 1 Jahr nicht gewechselt hat. Biggrin

@Elnigro , genau sowas meine ich Laugh . Klasse
[Bild: attachment.php?aid=6710]

Zitieren
RE: Dampfer und ihre Eigenheiten
#5
Örks... Ph34r
Ich heiße eigentlich Sonnwin Ulfried Kylian Rubertus Adolphus Misael.
Aber ihr dürft mich Sukram nennen. Smile


Member of The Most Excellent Order of the Little Blue Screwdriver

[Bild: attachment.php?aid=865]
Zitieren
RE: Dampfer und ihre Eigenheiten
#6
Selbst wenn ich nur eine Stunde aus dem Haus gehe, habe ich einen Akku, Liquid und eine Zweitdampfe dabei, es könnte ja sein...
Gut Dampf und allzeit genug Liquid dabei! Cool
Zitieren
RE: Dampfer und ihre Eigenheiten
#7
Super      genauso, Litze !
Ich habe meistens 3 dabei. + Ersatzakkus
.....es könnte ja sein ........... Hmm
 Dampf03      Zwinker
Zitieren
RE: Dampfer und ihre Eigenheiten
#8
Hmmm, Macken, nöö, die haben doch andere Leute, aber doch nicht ich...

Obwohl..
da wären die Kartons, die fein säuberlich geordnet und gestapelt auf dem Küchenschrank stehen. Aromen zu Aromen, Alldays und große Flaschen in die eine Schachtel, Testmischungen und wenig geliebte Mischungen in die andere Schachtel, Wattevorräte, Reservespritzen etc. in diesen Karton......
Währenddessen herrscht auf dem Schreibtisch das "kreative Chaos", ja, das muss sogar dort herrschen Biggrin

Dann die genaue Auflistung, was die Kosten angeht. Jeder Drahtfitzel ist dort centgenau gelistet. Ursprünglich angelegt, um zu sehen, was man beim Dampfen spart.
Leider zeigen die Tabellen das glatte Gegenteil. Letztes Jahr 880 oder 960 EUR Mehrausgaben ggü. den Sargnägeln (je nachdem, wie die Zigarettenkosten gerechnet werden). Das Phänomen hat einen Namen: Es nennt sich HWV - im fortgeschrittenem Stadium
Die Liste wird übrigens weiter geführt, obwohl ich definitiv nicht masochistisch veranlagt bin...

Ihr seht: Macken haben andere - aber ich doch nicht!!!



@arbust, die Zugbegrenzung kannst Du mit Arctic Fox auf 15 Sekunden ausdehnen, bei Dicodes unter 20 W sogar auf 20 Sekunden. Aber Achtung: Bei Dicodes bringt es mich jedes Mal zur Raserei, dass jeder 20 Sek-Zug extra quittiert werden muss (Zugbegrenzung überschritten...).

Klasse Idee, dieser Fred Super
Zitieren
RE: Dampfer und ihre Eigenheiten
#9
Arctic Fox habe ich schon auf den kompatiblen Geräten Zwinker .
Und nein das hört sich so gar nicht nach einer Macke an Laugh .
[Bild: attachment.php?aid=6710]

Zitieren
RE: Dampfer und ihre Eigenheiten
#10
Bei der riesigen Auswahl an Geräten und Aromen...dampfe ich Base pur mit Nikotin, mit meiner Königin die eGo One Mega V2.
Ist das noch eine Eigenart oder schon Blasphemie?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne