Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
VdeH: einstweilige Verfügung gegen Amazon
VdeH: einstweilige Verfügung gegen Amazon
#1
Ich bin mir nicht ganz sicher: gehört es eher hierher oder zum Thema TPD?

Der Verband des E-Zigarettenhandels (VdeH) hat am Landgericht Frankfurt eine einstweilige Verfügung gegen Amazon erwirkt, die den Verkauf von Dampfwaren verhindern soll, die entweder nicht "zugelassen" oder registriert sind oder deren 6-monatige Wartefrist noch läuft.

Nachzulesen hier: https://vd-eh.de/verband-des-ezigaretten...amazon-de/


Danke Gabi für das neue Wohnzimmer

Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.
Zitieren
RE: VdeH: einstweilige Verfügung gegen Amazon
#2
Und das Video von VSI Simon gibt es hier

https://www.youtube.com/watch?v=xNTBS8ykJgA
Zitieren
RE: VdeH: einstweilige Verfügung gegen Amazon
#3
Da der Marketplace ebenso von den Steuerbehörden wegen fehlender Abfuhr der MwSt. erfolglos unter Beschuss steht, erwarte ich in der Praxis keine Konsequenzen.

Grundsätzlich befürworte ich allerdings diese Aktion, damit alle regelkonformen Shops nicht noch mehr Umsatz verlieren.

Auf FB gibt es ja einen schwunghaften Graumarkt für solche Dinge, da verdienen sich eifrige Chinabesteller einen Batzen Schwarzgeld mit.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. 

Curt Goetz
Zitieren
RE: VdeH: einstweilige Verfügung gegen Amazon
#4
Danke für den Link.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne