Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vapor Giant V6
RE: Vapor Giant V6
Ich hab keine Ahnung.
Bin da nicht so der Verfolger von VG News.
Vapor Giant V6M with Squid Industries Double Barrel V3.0 (Inferno)
Vapor Giant V6S with Asmodus Minikin v3 (Blue)

"Rauchfrei seit 01.05.2016"
Zitieren
RE: Vapor Giant V6
Heute ist noch der V6M DLC Edition bei mir eingezogen Smile
Vapor Giant V6M with Squid Industries Double Barrel V3.0 (Inferno)
Vapor Giant V6S with Asmodus Minikin v3 (Blue)

"Rauchfrei seit 01.05.2016"
Zitieren
RE: Vapor Giant V6
Woran liegt es doch gleich wenn der Geschmack nachlässt und Blasen aufsteigen wenn man die Top Cap öffnet?
Ich habe es schon wieder vergessen -.-

Für ein Edit leider zu spät.

Die Watte ist übrigens klitschnass wenn ich die Base abdrehe.
Vapor Giant V6M with Squid Industries Double Barrel V3.0 (Inferno)
Vapor Giant V6S with Asmodus Minikin v3 (Blue)

"Rauchfrei seit 01.05.2016"
Zitieren
RE: Vapor Giant V6
In der von Dir geschilderten Kombination wohl an zusammengefallener Watte = nachlassender Geschmack
Die Bläschen lassen ebenfalls darauf schließen das die Watte zusammengefallen ist da sie dann auch hinter der LC (nehme an die ist zu) nicht mehr genügend abdichtet und Dir dadurch Luftblasen durchgehen.

Gruß Tom
Zitieren
RE: Vapor Giant V6
Öhm, wie darf ich das verstehen?
Wo soll die zuzsammengefallen sein?
An den Wattetaschen sieht alles normal aus.
Vapor Giant V6M with Squid Industries Double Barrel V3.0 (Inferno)
Vapor Giant V6S with Asmodus Minikin v3 (Blue)

"Rauchfrei seit 01.05.2016"
Zitieren
RE: Vapor Giant V6
In der Coil wohl auf jeden Fall, ein Zeichen für den nachlassenden Geschmack. In den Taschen wohl auch, selbst wenn es dort otisch gut ausschaut. Sonst würde es nicht blubbern/Bläschen aufsteigen wenn Du oben aufmachst. Vorausgesetzt die LC ist zu. Bei allen meinen VD's steigt höchstens ein Bläschen auf beim Öffnen der Topcap, keinesfalls mehrere.

Gruß Tom
Zitieren
RE: Vapor Giant V6
Also bei meinem V6s hat heute der Geschmack auch nachgelassen.
Ich denke, daß ich die Watte zu fest in die Taschen gestopft habe.    
                                  Schaem
Man lernt nie aus.
Zitieren
RE: Vapor Giant V6
Wenn der Geschmack nachlässt, kann es auch sein, dass die Coil verdreckt ist, oder sich keine Watte mehr in der Coil befindet, weil sie vom Sweetener weggefressen wurde. Der Punkt mit den Luftblasen lässt aber eher auf einen nicht funktionierenden Druckausgleich schliessen, was dann passiert, wenn die Watte so fest an den Liquidlöchern verlegt ist, dass die Luft nicht entweichen kann. Das würde aber der klatschnassen Watte widersprechen.
lg, Peter
Zitieren
RE: Vapor Giant V6
Hallo,
mir gefällt der sehr gut!
Kann man den auch für MTL nutzen oder ist der zu offen?
Gruß Tino  Dampf03
Zitieren
RE: Vapor Giant V6
Meiner Meinung nach ist V6 für MTL viel zu offen. Restriktives DTL ja, MTL Nein. Da schaust' Dir besser den VG M5 an oder den neuen Kronos2. Der Kronos2 schaut dem V6 sogar sehr ähnlich Zwinker

Gruß Tom
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne