Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wieviel VG verkraften Ceramic EUC-Heads?
Wieviel VG verkraften Ceramic EUC-Heads?
#1
moin, moin...

Ich hab ne Testreihe mit den 0,5 Ohm Ceramic-EUCs laufen.
Mein Standard-Liq ist PG-lastig, >= 60%PG.
Befeuert werden sie im Veco-Plus mit (meist) 20W.

Bei meinen Sleeve-Tests in alten VDs (Atlantis, iJust, Fury, Melo, Morph, Triton) suppts spätestens nach dem 3. Fill aus den AFs.

Nun möchte ich die Tests nochmal mit VG-lastigem Liq wiederholen.

Wievel % VG habt Ihr in Eurem Liq und wieviel ml halten Eure Ceramic-EUCs damit?
Sleep - Eat - Vape - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Wieviel VG verkraften Ceramic EUC-Heads?
#2
Meine Frau dampft nur die 0.5 EUC Keramik 30Watt - 70VG/30PG läuft optimal. Hält locker 4-8 Wochen bei täglich 10ml Verbrauch.
400ml sollten sie locker halten.
Dampfen meist Kapkas Aromen, oder Twisted, PJ Empire
Gruß,
Wolfgang

[Bild: attachment.php?aid=8285]
Zitieren
RE: Wieviel VG verkraften Ceramic EUC-Heads?
#3
Dampfzeit 132001,38
Ich vermute ja eher das das “suppen” mit den Sleeves und nicht mit den EUC-Coils zu tun hat.

Was schade wäre, hab ich mir doch ein paar bestellt um mal den EUC in meinem Melo3 auszuprobieren.
Na ich berichte dann auch hier wenn sie da sind und ich mit ihnen wiederum Daheim beim Melo...
Also in ein paar Wochen.

"Edits" gibts bei mir immer! Deshalb kein weiterer Vermerk!
Rose V3, eGo V2 mit RBA, Supreme RDTA V2, Hussar, Goblin V2, TankDingens
In ewiger Dankbarkeit der vPipe2 welche mir den Umstieg ermöglichte
[Bild: 5xic]
Zitieren
RE: Wieviel VG verkraften Ceramic EUC-Heads?
#4
Dampfe auch nur 80/20 VG/PG. Würde auch sagen 400ml machen die locker auch bei mir bevor ich tausche. Smile
Grüße

Dieter
Zitieren
RE: Wieviel VG verkraften Ceramic EUC-Heads?
#5
OTon  Tongue  
(14.03.2019, 22:08)Don Max schrieb: Dampfzeit 132001,38
Ich vermute ja eher das das “suppen” mit den Sleeves und nicht mit den EUC-Coils zu tun hat.
Quod erat demonstrandum...
Bevor ich meine "Reservisten" allerdings mit den Sleeves und Higher VG malträtiere, will ich das Verhalten im Veco testen. 70/80 VG habbich AFAIR noch nie gedampft Blink
Als 2. Schwachpunkt glaube ich die Länge/Höhe der Heads "erlesen" zu haben. Wenn die Sleeves für den ein oder anderen VD zu kurz sind, bleibt eventuell eine nicht durch Dichtung zu schließende, minimale Lücke.
Wenn sie zu lang sind, drücken sie eventuell an der falschen Stelle was auseinander.
Werdsch dann auch mal erruieren  Zwinker

Zitat:Was schade wäre, hab ich mir doch ein paar bestellt um mal den EUC in meinem Melo3 auszuprobieren.
Na ich berichte dann auch hier wenn sie da sind und ich mit ihnen wiederum daheim beim Melo...
Also in ein paar Wochen.
Ich kämpf jetzt noch 1-2 Stunden mit dem HWV und wenn ich verlier, bestell ich mir doch noch n Melo3  Blushing
OTon

@kurti + Wolle: Danke für den Input - 400ml liest sich gut, muß nur mal gucken, was ich zusammengepanscht bekomme Blushing
Sleep - Eat - Vape - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Wieviel VG verkraften Ceramic EUC-Heads?
#6
Dampfzeit 132002,29
Na, ich hoffe natürlich nicht dass mein Verdacht richtig ist, aber dass die Sleeves relativ schnell vom Markt verschwinden könnte eben darauf hinweisen, dass da eine nicht unerhebliche Anzahl von Nutzern Problem mit ihnen hat(te).
Aber dafür haben wir ja diese Foren. Von Tröt zu Tröt werden wir schlauer, äh, gebildeter...

"Edits" gibts bei mir immer! Deshalb kein weiterer Vermerk!
Rose V3, eGo V2 mit RBA, Supreme RDTA V2, Hussar, Goblin V2, TankDingens
In ewiger Dankbarkeit der vPipe2 welche mir den Umstieg ermöglichte
[Bild: 5xic]
Zitieren
RE: Wieviel VG verkraften Ceramic EUC-Heads?
#7
Nagut, machen wir mal OT weiter:
Ich hab die o.g. Reservisten damals aussortiert, weil ich bei allen irgendwann Suppe aufm Teller VD hatte und mir die SWVDs hinsichtlich der Kosten im Vergleich zu den Heads näherrückten. Außerdem ging ich davon aus, daß ich mit SWVDs nach Inkrafttreten der TPD2 bessere Karten hätte.  

Da ich mittlerweile mit SWVDs eingedeckt bin, konnte ich meinen HWV überzeugen, nur noch auf TAFC-SC anzuspringen.

Irgendwann ging mir meine Oval-Coil-Orgie dann so aufn Keks, daß ich ne Ablenkung brauchte.
Just in dem Moment tauchte ein alter Bekannter auf und fand meine Poddies und die Beyard-Holster-Dampfe so interessant, daß ers auch mal versuchen wollte, damit von den Pyros loszukommen.

Da ich ihm aber keine veraltete VTCmini-CubisPro-Kombi empfehlen wollte, bin ich bei den EUCs gelandet und von da aus wars nur ein klitzekleiner Schritt zu den Sleeves und dem Versuch, meine Reservisten zur Übung einzuberufen Frech  

Die ganze Rumtesterei macht im Moment richtig Spaß, denn wenn mal was schiefgeht hab ich mit den MiniFitzelchen und diversen TAFC-SCs immer funktionierende Alternativen zur Hand.

Sodele, genug geschwafelt, ich geh jezz Bubu machen  Laugh

Guuts nächtle...
Sleep - Eat - Vape - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Wieviel VG verkraften Ceramic EUC-Heads?
#8
Ich dampfe hauptsächlich 50/50 (Kapkas Icebreaker), selten mal ein 30/70 Fertigliquid. Coils wechsel ich nach ca. 9999 Zügen, keine Ahnung, wie viel Liquid das entspricht. Vielleicht würde auch noch länger gehen? Achso, mit Sleeve im Aspire EVO.
Ich hab auch Probleme mit Siffen aus der AF, scheint aber kond. Liquid zu sein, da leicht verfärbt. Das Icebreaker ist im Tank glasklar. Im Estoc mega ist das auch so. Ich mag beide aber geschmacklich lieber als den Veco mit der Top AF.
[Bild: footer1495707025_17364.png] [Bild: attachment.php?aid=2156]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne