Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Joyetech Cubis Max - Erfahrungen?
RE: Joyetech Cubis Max - Erfahrungen?
#21
Drip Tips, die ich nutze, sind meist "vergittert" - iwann hab ich die Dinger lieb gewonnen und bin dabei geblieben (kriecht wenigstens kein Kleinstgetier in die Wicklung)

https://www.fasttech.com/product/3629408...0-drip-tip
https://www.fasttech.com/product/1915305...0-drip-tip

OT (weils zur DT-Art passt): Tante Bruni hat bei mir das Hütchen auf:
Inhalt ⇒ zeigen/verbergen
https://www.2fdeal.com/810-replacement-anti-split-drip-tip-for-528-goon-kennedy-battle-mad-dog-rda-1pc-yellow_p8828.html (endlich mal ein Teil, dass man sich auf einer Huckelpiste nicht ständig gegen die vordere Kauleiste schlägt) - schaut dann so http://e-dampfen-forum.de/showthread.php...#pid258808 aus Biggrin
Zitieren
RE: Joyetech Cubis Max - Erfahrungen?
#22
(14.04.2019, 23:24)scholly schrieb: Welches / welche Art DripTip benutzt ihr?
Und wieviel Gas (Watt) gebt ihr drauf?

Original-DT
AFC nur ca. 1/3 geöffnet
25-30W bei ca.6-7Sek-Zuglänge
Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.
Lew N. Tolstoi
Zitieren
RE: Joyetech Cubis Max - Erfahrungen?
#23
sodele...
Hab heute einige Watt- und DT-Tests mit voll offener AFC durchgezogen und erkannt:
Mäxchen is ne Diva Mad
Unter 40W spielt er nicht mit und transpiriert über der AFC vor sich hin Angry

Getestet hab ich mit dem beiliegenden und 2 minimal längeren DTs mit ähnlichem Innendurchmesser.
Bei 40W blieb alles trocken Cool
Schon bei 35W wurde er feucht Blushing
Allerdings komm ich bei 40W auch nicht über 3sek Zuglänge Nowink
Danach wirds mir zu warm und zu nebelig Rolleyes  
Für die nächste Woche ist also fröhliches Bestands-DT-Testen angesagt, bevor ich mich bei FT wieder in ne DT-Such-Orgie stürze.

Wenner mir nicht immer noch schmecken täte, würd ich hier aufgeben und Mesh einbauen.
Nu muß Mesh halt warten, bis der erste Heater komplett hinüber is.

@Heinzelchen:
vielleicht mag Deiner keine Gitter vor der Nase und da er nich spucken kann, transpiriert er halt Frech

@Mogwai63:
Danke - an AFC-Spielereien habbich ja garnich gedacht... Das teste ich gleich aber schnell noch
Sleep - Eat - Vape - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Joyetech Cubis Max - Erfahrungen?
#24
Feucht um den Schiebedeckel wird er ganz fix schon durchs Befüllen allein, da hats ja keine Dichtung, so dass sich ein Tröpfchen blitzschnell flächig in den winzigen Spalt zurückzieht. Bauartbedingt - mit einer Dichtung wäre da eine Art Wischer, welcher den Ritz trocken hielte.
Zitieren
RE: Joyetech Cubis Max - Erfahrungen?
#25
Und schon wieder nervt mich das Mäxchen  Mad
Nach dem 10. Fill schmeckts was kokelig - habbich mir ein Beispiel am Captain genommen: 2sek-Züge  Rolleyes
Eben wollt ich ma gucken, wie die Watte aussieht - ja wo isse denn?
Klebt voll am Heater fest  Ohmy

Das kann ja wohl nicht wahr sein, daß man alle 5 Fills Watte wexeln und Heater säubern muß.

Immerhin mundets nach Malträtierung des Heaters mit ner Nadel und dem Einbau eines Muji-Pads widda.

Wie sieht das bei Euch aus?
Auch son Ärger mit Heater/Watte?
Sleep - Eat - Vape - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Joyetech Cubis Max - Erfahrungen?
#26
Danke erstmal für die Testberichte.
Hat denn jemand einen Vergleich zwischen Cubis Max und Joyetech Riftcore Duo oder Riftcore Solo machen können? Smile Oder schon mit dem neuen Wismec Kestrel?
Zitieren
RE: Joyetech Cubis Max - Erfahrungen?
#27
Meinereiner nicht  Nowink
- die Riftcores haben Botton-AFC.
- der Kestrel hat das Deck oben.

TWV springt nicht im geringsten an  Nowink
Sleep - Eat - Vape - Repeat
Pyro-frei seit 12.12.2009 Jippie
Zitieren
RE: Joyetech Cubis Max - Erfahrungen?
#28
Auch nicht, aus den gleichen Gründen wie scholly (:
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne