Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#1
...evt. interessiert es ja jemanden Smile
Vor ca. 7 Wochen mischte ich mir einige Liquids mit 0 Nikotin an, um die dann abends zu dampfen. Das ist die Zeit wo ich am meisten dampfe..im Bett beim Fernsehen. Und ich hatte wirklich heftige Einschlafstörungen und hoffte dass sich ohne Nikotin daran was ändert. Normal dampfte ich mit 5-6 mg Nik.
Dann füllte ich aus Versehen auch die anderen Dampfen unbewusst mit dem 0er auf.
Ich bemerkte das erst nach fast 2 Wochen, war erstaunt und blieb bei 0er. Nur in 1 Dampfe brauche ich noch die restlichen Nik.haltigen Liquids langsam auf. Für mich die Erkenntnis: Ich bin nicht (mehr) nikotinabhängig sondern brauche nur das Ritual an sich. Und der weichere Dampf ohne Nik gefällt mir auch besser.

Und : Seit Wochen schlafe ich deutlich leichter ein und durch. Für mich ein Traum, denn ich war tagsüber oft völlig platt. Wenn man meist nur 2-3 Std. tief schlafen kann geht tagsüber nicht wirklich viel.
Ich hab im Laufe der Jahre so ziemlich alle pflanzlichen Mittel, CBD, Bachblüten, Homöopathie probiert, nichts half und "richtige" Schlaftabl.kamen für mich nicht in Frage.

Meinen Bunker hab ich inzwischen großteils verkauft, nur noch ca. 1L 10mg Base für Notfälle stehen noch im Keller. Mir geht's damit prima..
Vielleicht ist's ja für den ein oder anderen mit Schlafstörungen auch ein Weg...
[Bild: footer1463512222_14787.png]

“Natürlich kann man ohne Hund leben – es lohnt sich nur nicht.”
(Heinz Rühmann)
Zitieren
RE: Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#2
Herzlichen Glückwunsch zur Nikotinfreiheit! Ich drück Dir die Daumen, dass Du das langfristig durchziehen kannst.  Smile
Zitieren
RE: Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#3
Terri, schön dass du meine Theorie, die schon länger mit mir schwanger geht, mit diesem Thread bestätigst.
Ich bin seit längerem schon bei 3 mg, fühle mich tagsübers, als auch nachts aufgekratzt und dachte mir schon länger, dass ich eigentlich mal 0 mg probieren müsste.

Das werde ich ab dem WE auch mal machen. Danke vielmals für deine Anregung!
Zitieren
RE: Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#4
Das finde ich sehr interessant, danke für den Bericht Smile Werde ich auch ausprobieren.
Zitieren
RE: Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#5
joa, interessant. Werd das mal im Hinterkopf behalten und hätte durchaus Lust das zu probieren...
resch disch net uff, dat bringt nix!  Nowink

Mich rescht grad dat hier uff:
"Is vaping better than smoking? Technically yes! But, so what?!" - Governor Cuomo, NY, zum Flavourban...alter Schwede!
Zitieren
RE: Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#6
Danke für die Anregung.
Ich werde es auch ausprobieren, da ich gelegentlich auch Einschlafprobleme habe.
Und von meinen permanenten 2mg ist es ja auch nicht sehr weit bis 0.
Gut Dampf  wünscht KlausDampf03
Zitieren
RE: Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#7
Hallo Terri,

herzlichen Glückwunsch !!

Ebenso vielen Dank zu deinen Erfahrungen Smile
Ich habe zwar keine Einschlafstörungen, kann aber meist nicht Durchschlafen.
Ich habe auch schon alle möglichen, pflanzlichen Mittel versucht, allerdings mit mehr oder weniger geringem Erfolg.
Deinen Tip mit dem 0er am Abend werde ich definitiv mal ausprobieren, danke!

Ich vermute mal, dass es mit der Nikotinaufnahme zu tun hat.
Gerade beim Dampfen, wird das Nikotin kontinuierlicher, langsamer und über einen größeren Zeitraum aufgenommen, als es bei der Zigarette der Fall ist.

Ich werde es definitiv testen Smile
Zitieren
RE: Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#8
Oh!
interessante Erfahrung. Klar, wenn man drüber nachdenkt ist das logisch. Nikotin ist ein Verwandter von Koffein.
Aber das werd ich mir mal merken. In Stressphasen hab ich (glücklicherweise selten) auch Schlafprobleme...
Zitieren
RE: Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#9
Interessant, danke für den Bericht.
Leide auch regelmäßig unter Schlafstörungen, aber dampfen ohne Nikotin kriege ich (noch) nicht hin.
Weiterhin viel Erfolg!
Zitieren
RE: Meine Erfahrungen mit 0 Nikotin - Schlafstörungen
#10
Ich dampfe schon lange Zeit ohne Nikotin, habe aber keine Veränderung bemerkt.

Der Schlaf ist so schlecht wie eh und je. Sad


Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben ein bisschen Spiel.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne