Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
#1
Hallo Ihr!

Hoffe das ich mich in den richtigen Bereich gestellt habe, denn ich brauche einen Tipp von euch.
Meine Gattin, die Beste von allen (Danke Hr. Kishon), hat mit mir vor Jahren angefangen zu dampfen. Sie ist immer auf 555 Aroma und einem Protank geblieben. Sie hatte nie Interesse auf ein anderes System zu wechseln. Eines Tages hat sie leider wieder mit der Dampferei aufgehört und ist zu den Zigaretten zurück. Begründung war dass es Ihr nicht schmeckt. Auf andere Aromen wollte sie auch nie umsteigen (und ich habe genug davon) "da es nicht schmeckt" (ohne wirklich zu kosten, und wenn dann mit einem Gesicht als ob du einem Kind Spinat gibst)

Meiner Tochter und mich nervt neben dem Gesundheitsaspekt auch der Gestank und wir wollen sie wieder auf den "richtigen" Pfad bringen.
Ich selbst bin in der SW-Fraktion und da auch bei den dickeren Dingen (Bruni, Govad, Ammit...) also nichts für meine Gattin. Bei den Pod-Systemen habe ich absolut keine Expertise.
Könnt Ihr mir Tipps geben welche Systeme für Wiedereinsteiger die niedrigste Hemmschwelle darstellen und der Zigarette nahe kommen (Handling, ev. Geschmack...) denn ich bin bei dem Thema noch auf Evod-Niveau. Um die Sache komplizierter zu machen, ich bin in Österreich zuhause, daher fallen fast alle Online-shops flach und ich muss mich auf die Ware in (Wiener) Offline shops beschränken.

Danke !
Wegen Unlustigkeit geschlossen
Zitieren
RE: Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
#2
Vielleicht die wichtigste Frage vorab: Will deine Frau überhaupt wieder dampfen? Ein gewisses Maß an Interesse gehört da schon dazu, sonst nützt dir das beste/tollste/schönste Podsystem nichts.
Gruß, Wolfgang
Nichtmehrraucher seit 06.07.2018
Zitieren
RE: Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
#3
Besorg ihr eine My Blu mit Tabakpods, vielleicht in 2 Nikotinstärken.
Die sollte auch in Österreichs Offlineshops zu kaufen sein.
Ist mit Zugautomatik und vorgefüllten Pods. Einfacher geht's nicht.
Hier geht's zum Thread http://e-dampfen-forum.de/showthread.php...5#pid60735
Jetzt heißt das System My Blu und auch dazu gibt's noch mehrere Threads.
Braid it!   [Bild: attachment.php?aid=25404]
Zitieren
RE: Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
#4
Oder ne Justfog Minifit. Allerdings ist das handling und die Haptik der my blu schon was feines.
Zitieren
RE: Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
#5
Minifit finde ich geschmacklich besser als die My.
Allerdings muss man da halt wieder selber füllen und Knöpfchen drücken.
Braid it!   [Bild: attachment.php?aid=25404]
Zitieren
RE: Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
#6
(12.06.2019, 09:01)squape_on schrieb: Vielleicht die wichtigste Frage vorab: Will deine Frau überhaupt wieder dampfen? Ein gewisses Maß an Interesse gehört da schon dazu, sonst nützt dir das beste/tollste/schönste Podsystem nichts.

Da hast du schon recht, aber ich glaube das sie wieder Interesse zeigen könnte (Weiss, Prototyp eines Konjunktivsatzes). Warum ? Weil sie sich doch interessiert was ich so gerade an Liquids bastle und letztens "nur" gesagt hat das "es" Ihr nicht schmeckt und sie Angst hat das eine ihrer geliebten Handtaschen voll mit Liquid sein könnte wenn es ausrinnt. Das zeigt mir ds sie hin und wieer daran denkt. Und ausserdem, die Hoffnung stirbt als letztes Smile

@kubiba, hubesa33 : Danke für die Tipps!
Schätze mal das es eher in dei "my Blu"-Richtung gehen wird da es ja wirklich so deppensicher (nicht negativ) sein soll wie es geht. Und wenn ich mich richtig errinnere habe ich sowas sogar bei meinem Lieblingstrafikanten herumfliegen gesehen. Sofern er nicht Mondpreise verlangt, werde ich es heute besorgen und auf das Beste hoffen
Wegen Unlustigkeit geschlossen
Zitieren
RE: Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
#7
Aber in China könnt ihr doch ganz normal bestellen in Österreich oder nicht? Dann würde ich mir den neuen Jester Pod von Vapefly bestellen der kann ganz normal mit MTL oder DTL Coils bestückt werden oder auch selber gewickelt werden.
Das war das Hauptargument bei mir, so muss meine Freundin keine Coils kaufen sondern ich Wickel ihr die oder sie wenn sie Bock dazu hat Biggrin
Zitieren
RE: Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
#8
@CmYk: Bestellen können wir schon normal in China, aber ankommen wird es sehr wahrscheinlich nicht da der Zoll sich schon vor Monaten auf die Dampfsendungen eingeschossen hat; Also nach Benachrichtigung vom Zoll verweigern oder Anzeige Sad
Wegen Unlustigkeit geschlossen
Zitieren
RE: Pod-System für meine dampfunlustige Gattin
#9
(12.06.2019, 10:28)dns01 schrieb: Weil sie sich doch interessiert was ich so gerade an Liquids bastle und letztens "nur" gesagt hat das "es" Ihr nicht schmeckt und sie Angst hat das eine ihrer geliebten Handtaschen voll mit Liquid sein könnte wenn es ausrinnt. Das zeigt mir ds sie hin und wieer daran denkt. Und ausserdem, die Hoffnung stirbt als letztes Smile

Versuch macht klug, da hast du schon recht. Mit der myBlu machst auf jeden Fall nichts falsch.
Gruß, Wolfgang
Nichtmehrraucher seit 06.07.2018
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne