Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erlebnis mit Lebensversicherung
Erlebnis mit Lebensversicherung
#1
Das muss ich zum Besten geben: Ich war bei der R+V-Versicherung, um dort eine Risikolebensversicherung abzuschließen. Meine Dampfe habe ich vor dem Gespräch auf den Tisch gestellt, weil die gerne in Hosentasche ausläuft, wenn sie mal Kopf steht oder schräg.

Bei den Gesundheitsfragen kam es zum Thema Rauchen. Die Frage, ob ich Raucher bin, hat sich der Sachbearbeiter selbst beantwortet... Ich höre noch, wie er vor sich hinbrummelt ...Raucher? Ja... Ich dann: Wie kommen Sie denn darauf? Er: Ja, steht ja auch dem Tisch, das Rauchgerät. Ich: Das ist kein Rauchgerät, das ist meine Dampfe, auch elektronische Zigarette genannt. Er: Ja eben, Zigarette. Also Raucher. Ich: Nein, das ist eben keine Zigarette und hat mit Rauchen genau Null zu tun. Ich bin Nichtraucher und das tragen Sie bitte auch so ein.
Er: Die genaue Fragestellung lautet, haben Sie in den letzten 24 Monaten aktiv Nikotin zu sich genommen? Es ist unerheblich, ob man dazu raucht, dampft oder Nikotinpflaster nutzt. Es geht um den Konsum von Nikotin.

Die Fragestellung wäre vor kurzem geändert worden, bisher bezog sich diese Gesundheitsfrage auf das Rauchen selbst, die Nutzung einer elektronischen Zigarette konnte so nicht erfasst werden. Das wurde jetzt geändert.

Ich sagte ihm dann, dass in der Flüssigkeit in der Dampfe nicht zwingend Nikotin sein muss, das geht genau so gut auch ohne Nikotin. Wie er denn jetzt bitte festestellen möchte, ob da Nikotin drin sei? Er: Da sind wir auf die Ehrlichkeit des Kunden angewiesen, Sie waren ja so ehrlich und haben das Gerät gleich mal auf den Tisch gelegt. Das wäre so, als ob ich da meine Schachtel Zigaretten hingelegt hätte und dann erzähle, da wäre aber kein Nikotin drin in den Zigaretten.

Der Vertrag für Nichtraucher bzw Nicht-Nikotinkosnumenten kostet 18 Euro im Monat, derselbe für die Raucher hingegen kostet 54 Euro im Monat. Da fragt man sich schon, ob die noch alle am Zaun haben... Ein Vertrag mit mir kam dann nicht zu Stande. Verarschen kann ich mich selber.


Gruß, Dietmar
Zitieren
RE: Erlebnis mit Lebensversicherung
#2
Ui, das ist ja so richtig übel.  Blink

Da hätte ich auch keinen Vertrag abgeschlossen.  Tongue

Danke für die Info, Dietmar. Da sieht man wie nötig Aufklärungsarbeit zum Thema Nikotin weiterhin bleibt.
Liebe Grüße und allzeit gut Dampf von
Birgit

[Bild: attachment.php?aid=979]      [Bild: attachment.php?aid=937]

Zitieren
RE: Erlebnis mit Lebensversicherung
#3
Heftig.. Kann echt nicht angehen sowas.. Da sieht man mal wieder wie die meisten Leute richtig planlos durchs Leben laufen Hilfe
Zitieren
RE: Erlebnis mit Lebensversicherung
#4
Sehr lobenswert, so konsequent gehandelt zu haben. Nur wenn's an die Einnahmen geht, lernen die Konzerne etwas. Anders ist es ihnen nicht beizubringen.

Blumen

Edit schiebt noch nach, jetzt sollten sich sehr viele Dampfer wegen einer Lebensversicherung bei diesem Konzern erkundigen und genau gleich handeln - das würde dann sicher was bringen.
ERF Mitglied seit Mai 2011
Pyrofrei seit Mai 2011
Zitieren
RE: Erlebnis mit Lebensversicherung
#5
Das heißt jetzt ja im Umkehrschluss, würde es Tabakzigaretten ohne Nikotin geben, dürfte dort
Nichtraucher angekreuzt werden, ohne das die Risiken geringer wären und obwohl
Rauch inhaliert würde. Was ein Unsinn. Wann werden die Menschen endlich verstehen das nicht
das Nikotin das Problem beim rauchen ist.  Mad So schwer ist das doch nicht zu verstehen.  Rolleyes
[Bild: footer1516576182_18313.png]


Gruß Harzer VfL Wolf 







Zitieren
RE: Erlebnis mit Lebensversicherung
#6
Dampfzeit 141407,00
(16.06.2019, 23:53)Harzer VfL Wolf schrieb: Das heißt jetzt ja im Umkehrschluss, würde es Tabakzigaretten ohne Nikotin geben, [...]
Was heisst hier “würde”?
Bei uns in Guatemala gibt es schon seit einigen Jahren Zigaretten die mit Null Nikotin werben. Und wie man auch immer hören darf, sind auch die Nikotinfreien Pyros schlecht für die Gesundheit. Klar, weil ja nicht das Nikotin sondern die Giftstoffe des Rauches die RaucherInnen vergiften. Für uns DampfeInnen nun wahrlich keine Neuigkeit...

Somit kann man schliessen, dass die R+V Versicherung grundliegend falsch beraten wurde.

"Edits" gibts bei mir immer! Deshalb kein weiterer Vermerk!
Rose V3, eGo V2 mit RBA, Supreme RDTA V2, Hussar, Goblin V2, TankDingens
In ewiger Dankbarkeit der vPipe2 welche mir den Umstieg ermöglichte
[Bild: 5xic]
Zitieren
RE: Erlebnis mit Lebensversicherung
#7
(17.06.2019, 03:30)Don Max schrieb: Somit kann man schliessen, dass die R+V Versicherung grundliegend falsch beraten wurde.

Aus Sicht der Versicherung nicht, denn diese kassiert von Dampfern auch die 54 anstatt den 18 Euro pro Monat. Rolleyes
Grüße
Michael
... unter Dampf seit 5/2015
... dampft FeVs - gibt es auch andere Verdampfer?
Zitieren
RE: Erlebnis mit Lebensversicherung
#8
Wenn man komplett auf Nikotin verzichten soll, damit die Prämie niedrig bleibt, muß man auch auf Pommes, Tomaten, Gurken & Co. verzichten??? Auch da ist Nikotin drin...
Gut Dampf und allzeit genug Liquid dabei! Dampfer
Zitieren
RE: Erlebnis mit Lebensversicherung
#9
Ich habe vor kurzem auch eine RisikoLV abgeschlossen. Bei meinem Versichungsvertreter (wir kenne uns schon sehr lange und gut) war ich Nichtraucher. Jedoch kamen mir die Beiträge sehr hoch vor und ich habe im Internet ein Gegenangebot gemacht.
Dort wird das Dampfen mit Rauchen gleichgestellt und somit spürbar teurer.
Liebe Grüße 
Rolf 
[Bild: attachment.php?aid=2156]  [Bild: attachment.php?aid=852]
D/Ö
Zitieren
RE: Erlebnis mit Lebensversicherung
#10
(17.06.2019, 04:34)Litze62 schrieb: Wenn man komplett auf Nikotin verzichten soll, damit die Prämie niedrig bleibt, muß man auch auf Pommes, Tomaten, Gurken & Co. verzichten??? Auch da ist Nikotin drin...

Das Arument hinkt mindestens genauso stark wie die Gleichsetzung von Dampfen und Rauchen. Tomaten enthalten ca. 0,2 mg/kg, Auberginen 0,1 mg/kg und Kartoffeln 0,05 mg/kg. Um die Dosis von 1 ml 6er-Liquid zu bekommen, müsstest du also 30 kg Tomaten essen. Tatsächlich deutlich mehr, da du die Tomaten ja nicht inhalierst.

Viel Spaß dabei Zwinker

Quelle: Serban C. Moldoveanu, Wayne A. Scott, and Darlene M. Lawson: Nicotine Analysis in Several Non-Tobacco Plant Materials. Contributions to Tobacco Research, 27 No. 2, 54-59 (April 2016) http://dx.doi.org/10.1515/cttr-2016-0008
Schöne Worte sind nicht wahr - wahre Worte sind nicht schön

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne