Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
U*ton Typhoon GTR
U*ton Typhoon GTR
#1
Hier steht der entsprechende Testbericht von ShanghaiDampfer.
http://e-dampfen-forum.de/showthread.php?tid=7669
[Bild: shylock.png]



Danke für den Kurzbericht Super

Da ich auch eher einen leichtem MTL Zug bevorzuge, scheint der DL Pluspol ein Muss.
Zitieren
RE: Kurzbericht U*ton Typhoon GTR
#2
danke Guenni für deinen Eindruck. Meiner ist im Zulauf. Der von FocalCig ist allerdings seit ein paar Tagen bei mir. Kann mich deinem Eindruck auch für den nur anschliessen. Cool
Grüße

Dieter
Zitieren
RE: Kurzbericht U*ton Typhoon GTR
#3
Zum Glück hab ich den „DL“ Pol mitbestellt. Hatte noch Bedenken ob der dann wenigstens meinem MTL entspricht.
Aber nach dem Bericht bin ich guter Dinge Smile
Zitieren
RE: U*ton Typhoon GTR
#4
Danke Guenni Smile
Werde den zum Glück mitbestelltem DL gleich verbauen.
Auch wenn ich zu 95% nur noch DTL unterwegs bin, musste der GTR sein.
[Bild: attachment.php?aid=8285]
Zitieren
RE: U*ton Typhoon GTR
#5
Servus.

@Guenni
Vielen Dank für Deinen Bericht Super

(06.07.2019, 19:59)anzip schrieb: Werde den zum Glück mitbestelltem DL gleich verbauen.

The same here. Bin froh den Pol auch gleich mitbestellt zu haben. Ich habe aktuell nicht einen einzigsten MTL'er mehr, dieser wird mal wieder ein Test ob ich damit überhaupt noch klar komme, zu eng darfs also nicht sein sonst lauf' ich Blau an Laugh

LG Tom
Zitieren
RE: U*ton Typhoon GTR
#6
also ich kann den mit dem Pluspol auch DL dampfen. Smile
Grüße

Dieter
Zitieren
RE: U*ton Typhoon GTR
#7
Als Freund des sehr strengen zuges muss ich mal hier nachfragen.
Der MTL Pol hat 1.0 und 1.2mm der DL 0.9 und 1.5mm.
Kann ich bei dem DL Pluspol nicht nur die 0.9mm Airflow öffnen und habe dadurch einen engeren zug als mit dem DL Pol?

Oder habe ich das Konzept des GTR nicht verstanden und sollte erstmal meine Hausaufgaben bei einem YT Review machen?
Zitieren
RE: U*ton Typhoon GTR
#8
Habe jetzt nicht die Durchmesser überprüft, aber theoretisch hast du recht. Man kann die AC nur für das kleinste Loch einstellen, und dann, wenn der DL-Pluspol Durchmesser kleiner als beim MTL ist, sollte der Zug beim DL-Pluspol strammer sein.

Wegen DTL Dampfen hatte ich ja schon geschrieben, geht wohl, aber imho schlecht. Laugh

Habe gestern Abend auch mal ein DT mit grösserem Innendurchmesser ausprobiert, und damit geht DTL etwas besser. Doch für DTL habe ich genug passendere Verdampfer. Bei mir bleibt er für MTL, denn das macht er sehr gut. Cool

Nach jetzt drei Tankfüllungen ist er weiterhin staubtrocken, und dieses Bajonettverschlusssystem ist klasse. Zwinker

Wenn ich etwas kritisieren kann, dann, dass man beim Befüllen nicht zu voll macht, denn dann läuft es wegen der flachen Öffnung direkt in den Luftkanal. Doch das ist wirklich Jammern auf allerhöchsten Niveau. Nowink
Gruß aus Chongqing,
Guenni

Dampft seit 05/2010. Keine Zigarette mehr geraucht seit 01.01.2014.
Zitieren
RE: U*ton Typhoon GTR
#9
Wie ist der GTR mit DL Pol im Vergleich zum GT4? Beide mit AFC ganz offen?
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. 

Curt Goetz
Zitieren
RE: U*ton Typhoon GTR
#10
Der GT4 ist im Vergleich wie ein offenes Scheunentor. Zwinker
Gruß aus Chongqing,
Guenni

Dampft seit 05/2010. Keine Zigarette mehr geraucht seit 01.01.2014.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne