Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#21
war mir nicht so, dass es bei den Vaper Giganten auch einen gab, den man sowohl selbstwickeln als auch mit Fertigcoils bestücken kann?

Für mich ist bei diesem Ausschnitt auch nur der Zehner fürs neu wickeln dreist und selbst da weiß man es nicht. Könnte auch schlicht ein Spruch als Anreiz gewesen sein, damit man nicht sofort aufgibt.

Im übrigen: wenn eine Beratung grundsätzlich nur dann gut ist, wenn der potentielle Neudampfer sich erst durch sämtliche angebliche Anfängergeheimtipps kaufen muß und dann auch noch grundsätzlich nur mtl in Frage kommt, dann bin ich da anderer Meinung. Sowas wäre für mich persönlich eine schlechte Beratung und Abzocke, denn dabei wird weit mehr Kohle sinnlos verbrannt als bei einer vernünftig passenden Kombi, die nicht nur nach Kohle zusammengestellt wurde.
[Bild: footer1464173344_14849.png]
Zitieren
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#22
Alltägliche Abzocke finde ich war es jetzt nicht.
Doofer Kunde auch nicht.
Doofer Shop, kann ich jetzt anhand der Geschichte nicht beurteilen.

Ich kann auch nicht beurteilen, ob der Shop an einem Highend Verdampfer mehr verdient als mit dem Billigstem.
Frech finde ich die Sevicegebühr. Es bleibt nur zu hoffen, dass die Kunden bald mehr von der Materie verstehen, und dann selbst wickeln.
Ein Einsteigerset ist es mit Sicherheit nicht. Es gibt auch im mittleren Preisegment gute Kombis. Dann muss man sich auch nicht durchkaufen, sondern kann damit gut umsteigen.

Aber....ich habe keinen Shop, sage nur meine Meinung. Ob die Kunden nochmal kommen wenn sie unzufrieden sind, denk eher nicht.
Mein Offliner würde nie einem Anfänger diese Kombi anbieten.
Zitieren
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#23
Ich habe hier 5 Dampfshops in meiner Nähe. In 3 läuft es leider genau so ab wie Eingangs geschrieben.

Kohle machen auf Teufel komm raus und "fachliches" Gerümpel rauslassen, dass es einem übel wird. Frei nach dem Motto - wenn der Kunde damit nicht zurecht kommt, prima, verkaufe ich ihm beim nächsten Besuch gleich was "viel besseres" ......
Zitieren
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#24
Wenn vorher Alternativen gezeigt wurden und im Paket ein Ladegerät enthalten war, ist es sicher keine Abzocke. Was mich skeptisch stimmt, ist die Tatsache, dass die beiden damit vermutlich den Umstieg nicht schaffen.

Allerdings ist es sicher fragwürdig, ob man mit überforderten Anwendern eine langfristige Kundenbindung erreicht. Mein Offi sagt, er verkauft lieber ein Einsteigerset für 35-70 Euro und die Kunden kommen für 3 Fertigliquids regelmäßig vorbei, als einmal n grossen Bon zu machen und den Kunden nie wieder zu sehen.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. 

Curt Goetz
Zitieren
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#25
Im Verkauf bekommen heute ja auch etliche Mitmenschen gern mal ein relativ niedriges Grundgehalt und eine zusätzliche Umsatzprovision. Da ist es für den Verkäufer natürlich schwierig, eine sinnvolle Beratung durchzuführen, wenn sein Einkommen der Höhe nach davon abhängig ist, keine sinnvolle Beratung durchzuführen. Für den Unterschiedsbetrag zwischen Minikin + Giant und einem Endura-Set muss der schon gaaanz schön viele Liqids und Aromen verkaufen.

Liebe Grüße
Carlos
Zitieren
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#26
Ein Gerät mit dem ein normaler Umsteiger, dessen Wissen sich darauf beschränkt, dass die E-Zigarette eine gesündere Alternative zur klassischen Zigarette sein soll, ein Gerät ein so komplexes Gerät zu verkaufen, ist Verarsche.
Zitieren
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#27
Das sind gaaanz schön viele Mutmaßungen.
Fakt ist: die vom TE geschilderte "Beratung" ist, wenn sie denn so abgelaufen ist, gründlich am Ziel vorbei gegangen und war ganz schlechtes Kino. Beschämend.
Deswegen können wir aber nicht alle Offis in die Nepp-Schublade stecken. Wenn mir ein grantiger Handwerker krumm kommt, verunglimpfe ich deswegen nicht die gesamte Zunft.
Hier rubbeln  xxxXXXXXXXxxxfür Erbsensuppe ohne alles   
[Bild: attachment.php?aid=25235]
Zitieren
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#28
Schwarze Schaafe gibts in jeder Branche. Leider. Warum soll das ausgerechnet beim Dampfen anders sein? Ich kenne einige in meiner Branche, da denke ich auch oft: "wenn der Kunde nur einmal kommt, müssen wir den halt melken".
Gruß, Wolfgang
Nichtmehrraucher seit 06.07.2018
Es gibt Tage an denen denkst du, es ist leichter Einhörner zu finden als gesunden Menschenverstand
Zitieren
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#29
Was haben den die Kunden gewünscht?

Meinereins hat damals erst mal zu paddeln gehabt, das mir die Selbstwickler gezeigt wurden.

Weil, Überraschung.

Ich wollte keinerlei Fertigcoil Teile!
Das mit den Extra Köpfchen kaufen war mir zu nervig und auch langfristig zu teuer.

Nicht jeder Kunde möchte die "Anfängerkombi".
Es gibt auch welche die explizit mit nem Selbstwickler umsteigen wollen.

Also, was war der Kundenwunsch?

^^
Das Universum und die menschliche Dummheit sind unendlich.
Aber beim Universum bin ich mir nicht sicher...
A.Einstein
Zitieren
RE: Doofer Kunde? Doofer Shop? Oder: die alltägliche Abzocke
#30
(07.07.2019, 09:14)Edge schrieb: Ein junges Pärchen wollte vom täglichen Zigarettenkonsum auf’s Dampfen umschwenken und ließen sich somit vom Verkäufer des Ladens beraten. 
Anstatt ein in meinen Augen einsteigerfreundliches Setup zu empfehlen, sagte der Verkäufer, 
dass sie gar nicht erst mit günstigem Equipment anfangen sollen, sondern gleich richtig einsteigen müssen.
Ich heiße eigentlich Sonnwin Ulfried Kylian Rubertus Adolphus Misael.
Aber ihr dürft mich Sukram nennen. Smile


Member of The Most Excellent Order of the Little Blue Screwdriver

[Bild: attachment.php?aid=865]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne