Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erstes Squonker Set - Empfehlungen
Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#1
Hallo zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einem ordentlichen Squonkerset (möglichst unter 100€).
Liebäugle ein wenig mit der Eleaf Pico Squeeze als Komplettset.
Könnt ihr das empfehlen oder gibt es eventl. sogar noch bessere in diesem Preissegment?

Danke für Eure Anregungen.

Grüße 
Alex
Zitieren
RE: Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#2
Mein liebster Squonker ist tatsächlich ein Dovpo Topside. Nicht der Dual, sondern der für 21700Akku! Der Dual wäre mir zu fett, obwohl die beiden Modelle bis auf die Akkumöglichkeiten gleich sind. Der Single geht dabei bis 90W, der mit Doppel18650er bis, schätze mal, 150W? Falls man's braucht Smile

Aber wenn Pico Squeeze, dann ja wohl am besten den Squeeze2...oder magst du's lieber ungeregelt?
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#3
In der Preisklasse machst mit der Dovpo Topside 90 W nix verkehrt. Und oben drauf z.B. den Dead Rabitt RDA oder den Drop Dead RDA. Zwinker
Persönlich mag ich auch die Dovpo Dual auch sehr gerne, da Du damit locker über den Tag kommen solltest.

Wenn es allerdings auch etwas teurer sein darf, dann als Akkuträger die Lost Vape Drone. Es gibt imho fast nix besseres Zwinker

Bei der Pico Squeeze 2 hat mich persönlich die Anordnung des Feuerknopfes immens gestört. Ansonsten von der Verarbeitung und vom Chip (dank ArcticFox-Firmware) auch ein gutes Teil Smile
Vape on & stay cloudy!

Mordox 
[Bild: footer1437663443_12324.png][Bild: attachment.php?aid=844]

Zitieren
RE: Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#4
Ja genau. Meinte natürlich den Squeeze 2 Smile


(15.08.2019, 11:42)Yoman schrieb: Mein liebster Squonker ist tatsächlich ein Dovpo Topside. Nicht der Dual, sondern der für 21700Akku! Der Dual wäre mir zu fett, obwohl die beiden Modelle bis auf die Akkumöglichkeiten gleich sind. Der Single geht dabei bis 90W, der mit Doppel18650er bis, schätze mal, 150W? Falls man's braucht Smile

Aber wenn Pico Squeeze, dann ja wohl am besten den Squeeze2...oder magst du's lieber ungeregelt?
Zitieren
RE: Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#5
Etwas über der Squeeze 2 ist mMn die VandyVape Puls X (geregelt u. 21700er) angesiedelt.
MMn sehr robust und leicht(er als die Squeeze) auch wenn aus Kunststoff.
Isch resch mich auch nimmer uf.
Raus der Blase, rein in die Zukunft ->vapingisnottobacco.eu/de
Zitieren
RE: Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#6
Der Squeeze 2 ist ja recht Kompakt gehalten. Wenn's möglichst klein sein soll, würd ich den nehmen, allerdings nicht unbedingt als Kit, sondern separat einen guten RDA aussuchen. Mordox hat ja einige genannt, gibt aber so viel mehr. Ausserdem, soll's ein Dualcoil oder Singlecoil RDA sein?

Der Dovpo Topside ist exakt so gross, wie ein Lost Vape Paranormal, jeweils ohne VD, hat ein superbequemes, fummelfreies Nachfüllsystem (Deckel auf, Liquid rein, Deckel zu, Squonk!), ausserdem wohl auch mit 10ml das grösste Liquidreservoir unter den Squonkern.
resch disch net uff, dat bringt nix! Nowink
Zitieren
RE: Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#7
Singlecoil würde völlig ausreichen.

(15.08.2019, 12:19)Yoman schrieb: Der Squeeze 2 ist ja recht Kompakt gehalten. Wenn's möglichst klein sein soll, würd ich den nehmen, allerdings nicht unbedingt als Kit, sondern separat einen guten RDA aussuchen. Mordox hat ja einige genannt, gibt aber so viel mehr. Ausserdem, soll's ein Dualcoil oder Singlecoil RDA sein?

Der Dovpo Topside ist exakt so gross, wie ein Lost Vape Paranormal, jeweils ohne VD, hat ein superbequemes, fummelfreies Nachfüllsystem (Deckel auf, Liquid rein, Deckel zu, Squonk!), ausserdem wohl auch mit 10ml das grösste Liquidreservoir unter den Squonkern.
Zitieren
RE: Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#8
Also mein erstes Squonk-Kit war die Wismec Luxotic, welches ich auch sehr empfehlen kann. Ist halt nur nicht regelbar.
LG
Matalius

[Bild: footer1449741132_13462.png]
Zitieren
RE: Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#9
Die Squeeze 2 soll wohl viele ausfälle haben , man hat auf einmal mehr Liquid in der Box als in der Flasche

Für das Geld würde ich mir Lieber eine Wismec Luxotic BF Box mit dem Tobhino BF RDA Kaufen, Kostet bei Zazo 60€ -20% = 50€wenn dir der Tobhino nicht gefällt Kaufst du dir zB. einen  Drop Solo 

ist Zwar kein +/- Taster an der Box aber Schutzelektronik ist Verbaut, Rest machst du mit deiner Wicklung
Zitieren
RE: Erstes Squonker Set - Empfehlungen
#10
Ich habe ein Vandy Vape P Dual 18650
im Kit mit dem Vandy Vape Pulse 2
Der Squonkermod ist für 2x18650
funktioniert bei mir super im TC-Mode

Mit dem Kit bin ich sehr zufrieden, ist mir persönlich lieber als der Pico Squeeze II, den ich mit einem Hell Vape Rebirth benutze. 

Vandy Vape P Dual Kit
   
Gruß Reiner  Wink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne