Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lost Vape Lyra Pod System
Lost Vape Lyra Pod System
#1
Hallo, kennt schon jemand dieses Podsystem und kann etwas dazu sagen?
1000 mAh Akku und wechselbare Coils und aussehen tun sie auch sehr schick! 

Lost Vape Lyra
Viele Grüße  
Vapingfox     

[Bild: footer1552914158_19111.png]






Zitieren
RE: Lost Vape Lyra Pod System
#2
ich hätte eine Frage: das mitgelieferte usb kabel ist sehr kurz, kann man da auch ein anderes nehmen, daß so zu Hause herumliegt, wie beispielweise eins von der geekvape aegis mini, oder ist das technisch nicht ratsam??
Viele Grüße  
Vapingfox     

[Bild: footer1552914158_19111.png]






Zitieren
RE: Lost Vape Lyra Pod System
#3
Klar kannst du bedenkenlos nehmen.
Isch resch mich auch nimmer uf.
Raus der Blase, rein in die Zukunft ->vapingisnottobacco.eu/de
Zitieren
RE: Lost Vape Lyra Pod System
#4
vielen Dank!
Viele Grüße  
Vapingfox     

[Bild: footer1552914158_19111.png]






Zitieren
RE: Lost Vape Lyra Pod System
#5
Also ich habe den jetzt knapp 1 Woche. Habe noch ein Pod gekauft und nun einen mit 0,6 Ohm und einen mit 1,2 Ohm. Der 0,6 läuft ständig aus und das ist wirklich nervig. Gerade vom Mesh Coil habe ich mir mehr erwartet. Vielleicht liegt es auch am Coil, hoffe der andere 0,6er ist besser. Geschmack ist gut und das Design auch.

Base ist 50-50
Der 1,2 Ohm Coil hat mir zu wenig Power. Dafür ist der aber recht trocken. Mal abwarten.
Akkuträger: Minikin v2, Cultura, Smok Alien, Wismec RX Mini
Tank: Uwell Whirl, Ammit MTL, Themis Mesh, Crown 3, Cleito
Zitieren
RE: Lost Vape Lyra Pod System
#6
Ersteindruck:
  • gute Verarbeitung,
  • geschmacklich besser als Caliburn. 
  • Man kann sie um dem Hals tragen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne