Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Retrovaping] Verdampfer
[Retrovaping] Verdampfer
#1
Ist es nun Retrovaping, oder nur ein Teil, was keine Sau interessiert? Laugh
Egal, für mich ist alles, was ich seit Ewigkeiten nicht mehr in den Pfoten hatte, Retrovaping.
Geht jetzt um den Cthulhu RTA V3, der 2016 das Licht der Dampfwelt erblickte.
   
Hab einige Zeit investiert, um den VD wieder sauber zu kriegen. Lauwarmes Wasser und Zahnbürste did the job. War nur bissi eklig, weil das Liquid da drin, was bestimmt ungefähr Jahre da drin gereift ist, und drin geblieben ist(!), sah schon aus, als hätte es sich in Erdöl verwandelt. Probieren konnte ich mir daher grad so verkneifen Biggrin
Nu isser fein und vapes like a champion.

Der Cthulhu war zu der Zeit einer der fettesten, wenn nicht DER fetteste, Tankverdampfer, mit immerhin ca 26mm am Tank, ungefähr 24mm am Fuss und war, für mich, wie gemacht für den Wismec Reuleaux DNA200, der mittlerweile im Ruhestand ruht, dafür passt jetzt zB der Vapecige VTBox250C:
   

Was toll war, waren die Wechseldecks, eins für einen gigantischen Singlecoil und eins für Dualcoils im Velocitystyle. Frisch gemacht habe ich jetzt nur das Dualcoildeck, welches im Prinzip schon über 3D-Airflow verfügt, allerdings nur von unten und aus einem Loch im Plusbauteil aus der Mitte.
So:
   

Also, ich find, der Cthulhu V3 funktioniert auch heute noch prima, wer ihn hat, sollte den mal reaktivieren und am besten gegen den Brunhilde testen Zwinker Hab ich jetzt nicht gemacht, weil der Bruni ordentlich im Schrank ruht, für ein Retrovaping in 3 Jahren, aber aus der Erinnerung würd ich sagen: same shit! Nicht optisch, nicht technisch, obwohl dampftechnisch schon. Muss allerdings sagen, dass mir der Cthulhu optisch besser gefällt, als der Bruni...NUR MEINE MEINUNG! Laugh

Und? Wer hat auch noch einen? Und nutzt den auch, immernoch, wieder? Smile
resch disch net uff, dat bringt nix!  Nowink

Mich rescht grad dat hier uff:
"Is vaping better than smoking? Technically yes! But, so what?!" - Governor Cuomo, NY, zum Flavourban...alter Schwede!
Zitieren
RE: [Retrovaping] Verdampfer
#2
Japp, bei manchen Wickeldecks sieht man schon auf Bildern das der VD schmeckt und funktioniert. Scheint bei diesem ja auch der Fall zu sein. Und optisch hätte er auch 2019 auf den Markt gekommen sein können, nur wahrscheinlich dann mit 810er DT.
Zitieren
RE: [Retrovaping] Verdampfer
#3
joa, allerdings ist das jetzt auch kein 510er Mundstück...irgendwas zwischen 510 und 810 Smile
resch disch net uff, dat bringt nix!  Nowink

Mich rescht grad dat hier uff:
"Is vaping better than smoking? Technically yes! But, so what?!" - Governor Cuomo, NY, zum Flavourban...alter Schwede!
Zitieren
RE: [Retrovaping] Verdampfer
#4
Meine alten VDs sind auch nicht schlechter als die neuen.
Draht erhitzt Liquid, das Prinzip wird sich auch nicht so schnell ändern.
Danke für die Vorstellung, vielleicht hole ich ja auch mal einen meiner schätze raus und Stelle sie vor.
Zitieren
RE: [Retrovaping] Verdampfer
#5
Hatte bis vor kurzen auch noch einen Cthulhu V3. Jedoch habe hat er den Besitzer gewechselt. Ich glaube der älteste der bei mir noch so rumschwirrt ist der OG Goon.
Zitieren
RE: [Retrovaping] Verdampfer
#6
(30.08.2019, 12:49)CmYk schrieb: Meine alten VDs sind auch nicht schlechter als die neuen.

Genau darum geht's doch beim Retrovaping. Bei mir liegt haufenweise Kram rum, verschmandet, eingestaubt, fast vergessen. Ab und zu fisch ich was raus und zu probieren, zu zeigen, auch gerne zu sehen, was es mal gab, finde ich persönlich faszinierend.

Ich würde deine Aussage daher umformulieren, ohne auf Grundsätzlichkeit zu bestehen:
Meine neuen VDs sind auch nicht besser, als die alten Biggrin Allerdings sind meine neueren VDs in der Regel DL-tauglicher...sogesehen, ist der Cthulhu von meinen alten schon eher was neues Wacko ...naja, nu ist 2016 auch nicht grad ewig lange her Laugh
resch disch net uff, dat bringt nix!  Nowink

Mich rescht grad dat hier uff:
"Is vaping better than smoking? Technically yes! But, so what?!" - Governor Cuomo, NY, zum Flavourban...alter Schwede!
Zitieren
RE: [Retrovaping] Verdampfer
#7
Ich find das mit dem Retrovaping eine echt geile Idee Smile Vielleicht könnten die Moderatoren ja einen eigenen Thread draus machen, wo dann jeder der mag seine alten Schätzchen vorstellen kann Smile
Zitieren
RE: [Retrovaping] Verdampfer
#8
Odysseus wickeln? Ich glaub ihr spinnt Frech
Es fließt ein Strom von einem Ohm ...
Zitieren
RE: [Retrovaping] Verdampfer
#9
Cooler thread...

Eine heftige verkühlung am jahresbeginn  hat mich dazu gezwungen mit der leistung runterzugehen. Dazu hab ich den GEM von Mark  Bugs ausgegraben.
Der stammt aus dem herbst 2015, ist geschmacklich immer noch on top und passt mir auch noch nach doch etwas geänderten dampfgewohnheiten...auch der nussholzmod kam dadurch wieder zu ehren. LINK
Setup: 15W, 195°, Ni200 TC mit einem DNA40...
Daraus hat sich die gewohnheit entwickelt, dass ich morgens einen drittel oder halben tank fülle und erst dann auf die 20W/215° wolkenwerfer umsteige:-) Nebeneffekt: Der wöchentliche liquidverbrauch ist dadurch um 10ml zurückgegangen.
   
Review zum GEM im ERF

lg
werz99
Zitieren
RE: [Retrovaping] Verdampfer
#10
(01.09.2019, 12:46)Elnigro schrieb: Odysseus wickeln? Ich glaub ihr spinnt Frech

Yo, das waren noch Abenteuer... nen echten Odysseus hab ich nie gekriegt, aber nen echten Ithaka schon, den mit ohne new Wickeldeck Biggrin

@werz99: yo, der feine Gem Smile ...aber wo du grad hier bist: eine Retrovapingrubrik im Forum, wär das nix? Ich glaub ja nicht, dass irgendwer nen Thread schauen mag, indem sich verschiedenste (interessante) Altware tummelt? Ausserdem wär ja dann auch dumm, den Thread mit einem bestimmten Gerät zu betiteln...oder?
PS: ist das der Mod, den ich mal anfassen durfte? Smile
resch disch net uff, dat bringt nix!  Nowink

Mich rescht grad dat hier uff:
"Is vaping better than smoking? Technically yes! But, so what?!" - Governor Cuomo, NY, zum Flavourban...alter Schwede!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne