Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hallo in die Runde!
Hallo in die Runde!
#1
Hallo zusammen,

ich möchte mich kurz vorstellen: Dampfer seit ca. fünf Jahren, aber erst nach 1,5 Jahren als Dual-User (Anfang 2016) habe ich im Zuge einer Mandel-OP endgültig aufgehört zu rauchen, und das Dampfen ist dann schnell zum (kostspieligen) Hobby geworden.  Biggrin


Seinerzeit hat der Nautilus Mini auf einer VTC Mini mich dauerhaft von der Zigarette weggebracht. Meine ersten Geräte waren zu unzuverlässig und ich zu unerfahren, um damit schon den Umstieg zu schaffen. Mit der Zeit kamen weitere Fertigcoiler dazu, bis ich dann angefangen habe, selber zu wickeln und meine Liquids selber zu mischen. Zuerst war ich nur im MTL-Bereich unterwegs, dann eine Zeitlang ausschließlich im DL-Bereich, bis ich wieder zurück zum MTL gefunden habe. Heute schätze ich beide Arten zu Dampfen gleichermaßen und bin überwiegend bei Tankverdampfern aus dem deutschsprachigen Raum hängengeblieben. Ein Fanboy eines bestimmten Herstellers bin ich allerdings nicht, bei mir sind gleichberechtigt unter anderem Produkte aus dem Hause Steampipes, Svoemesto, Smokerstore, FeV, Vapor Giant und Stattqualm im Einsatz.

Das Forum hier kenne ich schon lange, weil ich im Laufe der Zeit immer wieder mal darauf gestoßen bin, aber zum Anmelden hat es bis jetzt noch nicht gereicht. Smile Früher war ich viel in "Oldschool-Foren" wie diesem zu verschiedenen Themen aktiv, zum Teil sogar als Admin, aber irgendwie ist das im Zuge von Facebook & Co. abhanden gekommen. Ich bin zwar in einer Anzahl von Dampfergruppen auf Facebook angemeldet, aber im Grunde ist der Austausch für mich meistens eher oberflächlich, potenziell interessante Themen verschwinden zu schnell nach unten, und die ewige Zurschaustellung von Handchecks veredelter Verdampfer langweilt mich nach einigen Jahren inzwischen ein kleines bisschen. Laugh
 
Aktuell war's die Sucralose-Diskussion, die mich hierher gebracht hat, und die für mich insofern sehr interessant ist, als ich die Nase gestrichen voll habe von übersüßten Liquids, die innerhalb kürzester Zeit die Coil verkrusten. Insbesondere beim MTL-Dampfen nervt es mich ungemein, wenn ich nach 1-2 Tanks die Coil säubern und die Watte ersetzen muss. Ich habe häufig die Erfahrung gemacht, dass viele aktuelle Liquids, die coil- bzw. wattemäßig DL noch einigermaßen gehen (zumindest 5-6 Tanks lang) bei MTL innerhalb kurzer Zeit zu Verkrustungen führen, und mir einfach keinen Spaß machen. Aktuell bin ich wieder bei den Eisaromen (und Vaposia) gelandet, da ich zu oft von Coil- und Wattekillern frustriert wurde und sonst einfach nichts nach meinem Geschmack finde. Auf Coolada habe ich nämlich meistens auch keine Lust, und damit bin ich gefühlt bei 90 % schon raus. Tom Klark geht natürlich immer, aber bei mir nicht dauerhaft als Allday, sondern eher mal zwischendurch. Was habt ihr denn für Tipps an Liquids oder Aromen, die in die fruchtige oder fruchtig-kuchige Richtung gehen und keinen "coilkillrigen" Sweetener und kein Coolada beinhalten?

Ich freue mich jetzt, nach all der Zeit jetzt doch hier zu sein. Viele Grüße an alle!
Zitieren
RE: Hallo in die Runde!
#2
Herzlich Willkommen hier!
Ja diese Diskussion ist momentan in aller Munde, aber mich interessiert das wenig, ziehe dann meine Konsequenzen und gut ist. Bzw hat schon seit Monaten wieder den Weg zu den Aromen wieder gefunden. Also allzeit guten Dampf
[Bild: footer1536525161_18820.png]
Zitieren
RE: Hallo in die Runde!
#3
Welcome10 an Bord und viel Spaß hier im EDF Smile
Alle sagten:
Das geht nicht !
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht
Zitieren
RE: Hallo in die Runde!
#4
Hallo und Welcome8 im EDF.
Dampfendes Grüßle vom Bodensee
Dieter  

[Bild: footer1499749576_17568.png][Bild: attachment.php?aid=1224]


Zitieren
RE: Hallo in die Runde!
#5
Häerzlech wëllkomm hei! Biggrin

Ich kenne das, einen Tank gedampft, schon muss man die Watte wechseln. Ich hatte sogar schon Liquids bei denen jeden halben Tank die Watte wechseln musste. Das frustet.
--- Et muss méi gedämpt ginn! ---
Zitieren
RE: Hallo in die Runde!
#6
Hallo Welcome10
Liebe Grüße
[Bild: footer1526431864_18627.png]
"Ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber .... sinnlos !"
Meine Lieblinge: Innokin Endura T18 & T22 / Innokin Krom-A mit Zenith / Aspire Ur-Nautilus, Mini & AIO
Zitieren
RE: Hallo in die Runde!
#7
Herzlich Willkommen im EDF. Welcome8
Viele Grüße
Kirsten  

 [Bild: footer1546964943_19011.png] [Bild: attachment.php?aid=1223]
Zitieren
RE: Hallo in die Runde!
#8
Hallo Yog-Sothoth,
herzlich Willkommen und viel Spaß im Forum.

Du kennst diesen Thread (?)
http://e-dampfen-forum.de/showthread.php?tid=8107
Zitieren
RE: Hallo in die Runde!
#9
Herzlich willkommen! Smile

Als Aromatipp geb ich dir meine "Neuentdeckung", das Crumble Berry von Red Dragon / Riccardo.
Mit 10% angemischt (wie empfohlen) schmeckt es mir schon nach einem Tag Reifezeit; der Geschmack kann natürlich nach einigen Wochen noch intensiver oder detailreicher werden.
Bis jetzt nicht zu süß, erdbeerig, kuchig. Leckere Mischung!

Hab viel Spaß hier im Forum!
Lieben Gruß, Gesi  

[Bild: footer1530531469_18707.png]
Wer sagt, dass frau mit 62 63 Jahren nicht neugierig sein kann?  Biggrin
Zitieren
RE: Hallo in die Runde!
#10
(10.09.2019, 18:06)esgeht schrieb: Du kennst diesen Thread (?)
http://e-dampfen-forum.de/showthread.php?tid=8107

Jetzt kenne ich ihn. Biggrin

(10.09.2019, 21:56)New-Age schrieb: Als Aromatipp geb ich dir meine "Neuentdeckung", das Crumble Berry von Red Dragon / Riccardo.
Mit 10% angemischt (wie empfohlen) schmeckt es mir schon nach einem Tag Reifezeit; der Geschmack kann natürlich nach einigen Wochen noch intensiver oder detailreicher werden.
Bis jetzt nicht zu süß, erdbeerig, kuchig. Leckere Mischung!

Danke für den Tipp, werde ich mal bei Gelegenheit testen! Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne