Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#1
Hallo zusammen,
ich habe das Problem, dass immer wenn ich die Akkus wechsel, der AT mir eine massive Dampfwolke abgibt und eine Feuertaste später kommt Atomizer short.
Nun habe ich gesehen das er 0,96 Ohm anzeigt wobei der Verdampfer mit 0,12 angegeben ist.
Das ganze lässt sich nur beheben, wenn ich den Tank abschraube und mit new Atomizer neu erkennen lasse.
Ist das normal oder hat der AT / Tank einen weg ? Coils mit mehreren getestet und immer das selbe Spiel.

Gruss Markus
[Bild: footer1568140462_19334.png]
Zitieren
RE: Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#2
Nein, das hört sich nicht normal an...
resch disch net uff, dat bringt nix!  Nowink

Mich rescht grad dat hier uff:
"Is vaping better than smoking? Technically yes! But, so what?!" - Governor Cuomo, NY, zum Flavourban...alter Schwede!
Zitieren
RE: Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#3
Hört sich keinesfalls normal an. Du schreibst das es immer beim Akkuwechsel passiert, sonst scheint es ja normal zu funktionieren?

Schaltest Du den Akkuträger aus bevor Du die Akkus raus nimmst? Wenn nicht mal versuchen.

Gruß Tom
Zitieren
RE: Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#4
Ausschalten mach ich immer beim wechsel.
[Bild: footer1568140462_19334.png]
Zitieren
RE: Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#5
Owei, daß ist nicht gut wenn es samt ausschalten so läuft. Hast Du einen anderen Verdampfer zum Testen ob es eventuell daran liegt?

Ist es mit einem anderen Verdampfer ebenfalls hat der Akkuträger wohl einen Hau, ist es mit einem anderen Verdampfer nicht ist der TFV wohl der Schuldige.

EDIT: Gerade gelesen das Du einen Melo4 hattest, ist der noch vorhanden? Damit könntest Du zumindest den Gegentest machen (mit weniger Leistung)

Gruß Tom
Zitieren
RE: Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#6
Danke Tom, den werde ich gleich mal testen.

Mit dem Melo 4 macht er das nicht, da geht alles. Da es aber beim TFV bei mehreren Coils ist, hat dann der Tank einen weg ?

Gruss Markus
[Bild: footer1568140462_19334.png]
Zitieren
RE: Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#7
Da müsste man jetzt den Verdampfer live sehen, offenbar stimmt mit dem was nicht wenn es bei mehreren Coils so ist. Das kann ein weit heraus stehender Pluspol sein, eine Verschraubung die nicht sitzt wie sie soll oder ....

Hast Du in einem Ladengeschäft gekauft oder Online? Eventuell einen guten Offliner in der Nähe der sich das anschauen könnte? Ferndiagnosen sind schwierig wenn's in's Detail geht.

Alternativ blieben noch Dampfpaten, schau mal in unsere Liste ob jemand in Deiner Nähe ist der sich das vielleicht mal ansehen möchte.

Gruß Tom
Zitieren
RE: Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#8
(15.09.2019, 20:13)MaRe schrieb: Hallo zusammen,
ich habe das Problem, dass immer wenn ich die Akkus wechsel, der AT mir eine massive Dampfwolke abgibt...
Nun habe ich gesehen das er 0,96 Ohm anzeigt wobei der Verdampfer mit 0,12 angegeben ist.
Das wundert mich nicht. Wenn der Akkuträger 0.96 Ohm misst, feuert er mit über 8V, statt 3V.

Hast du mal probiert den Pluspolpin in die Base zu drücken, dann sollte der Coil eigentlich einen besseren Kontakt zum Pin haben. Eventuell mal die Kontakte reinigen.
Hier geht's zur Dampfpatenliste und zur Akkuliste    
[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#9
Ich würde ja sagen "was kaufst du dir auch nen Gerät von SMOK?" aber heute ist mir mal nicht nach Produktbashing.

Wenn es mit dem Melo 4 einwandfrei funktioniert dann liegt es vermutlich am TFV12 P. Ich kann mich dunkel dran erinnern
das es wohl mal ein Problem mit den Verdampferköpfen von SMOK für den TFV12 gab. Da standen teilweise die Drähte der
Coils oben zu weit raus so das sie einen harten Kurzschluss mit dem Gewinde vom Kamin machten.

Aber so ne Ferndiagnosen mit vermuten, schätzen und in die Glaskugel schauen ist immer so eine Sache. Ergo lass mal jemanden
drüberschauen der sich damit auskennt.
Zitieren
RE: Smok e-priv mit TFV12 P-Tank
#10
Erstmal danke für eure Hilfe !
AT und Verdanpfer wurden umgetauscht nun ist alles ok.
Hab mir trotzdem heute dann den Wotofo Profile Unity gekauft und bin begeistert.

Gruss Markus
[Bild: footer1568140462_19334.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne