Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RTA als Ersatz für den Profile RDA
RTA als Ersatz für den Profile RDA
#1
Hallo zusammen,

ich nutze aktuell den Profile RDA für meinen süßen Liquids. Unter anderem das Vanilla Siam von Copy Cat schmeckt extrem geil in dem Profile. Jetzt finde ich den Profile nicht schlecht, vom handling her wäre mir aber ein Tank lieber und ich frage mich, ob die Chance besteht, einen RTA zu finden, der geschmacklich mit einem RDA mithalten kann. Ich hatte jetzt die Woche den Mato ausprobiert, aber zum einen komme ich mit dem Mato nicht klar und geschmacklich ist der zwar nicht übel, aber dennoch ganz anders als der Profile.
Ein RTA ohne Mesh wäre mir am liebsten, aber ich denke mal, dass man mit "normalen" Coils geschmacklich nicht an Mesh ran kommt oder?
Zitieren
RE: RTA als Ersatz für den Profile RDA
#2
Ja, der Wotofo Profile Unity RTA. Das ist der Profile RDA, aber mit Tank.
Hier geht's zur Dampfpatenliste und zur Akkuliste    
[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: RTA als Ersatz für den Profile RDA
#3
Hol Dir doch einen Squonker, dann kannst Du den Profile weiternutzen UND hast einen großen Tank ( Flasche).
Gut Dampf  wünscht KlausDampf03
Zitieren
RE: RTA als Ersatz für den Profile RDA
#4
Danke für die Tips, aber am liebsten möchte ich weg vom Mesh. Hab irgendwie immer das Problem dass schon nach 1-2 Tagen, ca. 200 Zügen, plötzlich Hotspots entstehen, genau mittig der Wicklung. Als ob die Watte zusammen fällt. Das ist schrecklich unangenehm und auf der Arbeit oder unterwegs ist nicht mal schnell neue Watte verlegt. Deshalb wäre etwas mit konventioneller Wicklung besser. Ich denke mal das gleiche Problem hätte ich wohl auch beim Profile Unity.
Hab auch schon drei Sorten Watte ausprobiert, mit allen das gleiche. FlashWick2.0, Cotton Bacon und die Wotofo Watte für den Profile. Aber ich denke den Geschmack bekommt man ohne Mesh wohl nicht hin
Zitieren
RE: RTA als Ersatz für den Profile RDA
#5
Hmm...Hmm

Also einen Dryhit hatte ich beim Profile noch nicht und den ersten Wattewechsel hab ich nach ca. nen Monat gemacht, weil ich damit nur klare Liquids dampfe.

Ich meine, die mitgelieferte Wotofo-Watte ist auch so staff verbaut, das sie nicht zusammenfallen kann.
Hier geht's zur Dampfpatenliste und zur Akkuliste    
[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: RTA als Ersatz für den Profile RDA
#6
Am Gevolution kann man das Mesh nachspannen.
Vielleicht wär das ja was für dich
Zitieren
RE: RTA als Ersatz für den Profile RDA
#7
Hallo,

ich habe den Profile Unity RTA und hatte am Anfang auch Probleme mit der Watte, eigentlich fast genauso wie Du sie beschreibst.
Ich habe dann Testweise die FireBolt Cotton probiert (3 Stränge) und läuft einwandfrei.
Probier es mal, vielleicht hilft es

Viel Glück
Zitieren
RE: RTA als Ersatz für den Profile RDA
#8
(29.11.2019, 21:45)Kn0ppers schrieb: Am Gevolution kann man das Mesh nachspannen.
Vielleicht wär das ja was für dich

Der Profile hat einen gefederten Block unter der Watte, der sie immer gegen das Mesh drücken soll, so dass ein Nachspannen nicht nötig sein sollte.
Vielleicht nimmst du zu wenig Watte, Meshverdampfer vertragen schon sehr viel Watte die auch ruhig ordentlich vom Mesh zusammengepresst werden darf.
In der Beschreibung zum Profile steht auch, dass normale Coils verwendet werden können, hast du das mal probiert?
Zitieren
RE: RTA als Ersatz für den Profile RDA
#9
Hallo, 

Hast du schon mal probiert einer der Ersatzfedern zusätzlich unter dem Block zu verbauen? Einzeln sind die vom Profile zu schwach um die Watte wirklich gegen das Mesh zu drücken. Beim Unity genau das gleiche. 
Das würde ich an deiner Stelle mal ausprobieren und dann noch mal schauen, ob der Unity nicht doch in Frage kommt. 
Ich fahre so jedenfalls ganz gut. 


Allgemein eine Empfehlung zu RTAs zu geben ist schwer. Mesh schmeckt halt einwenig anders als normale Coils. Was wünscht du dir denn sonst noch? Topairflow? Restriktiv? Offen? Single oder Dualcoil? 
Wo möchtest du preislich landen? Wie groß darf der RTA sein?
Zitieren
RE: RTA als Ersatz für den Profile RDA
#10
Eine zweite Feder habe ich schon drunter. Aber möglich dass es ggf. an dem Liquid liegt, was ich dampfe. Das Vanilla Siam ist ein wenig dunkel und halt papp süß. Keine Ahnung ob das die Watte negativ beeinflusst.

@Einfallslos
Topairflow ist natürlich immer ein Bonus, aber kein Muss. Beim Rest bin ich total flexibel, solange der Geschmack gut ist. Es dürfte auch gerne einer der Premium RTA´s werden, wie Vapor Giant oder so. Da ich noch nie einen hatte, wollte ich mir das immer mal gönnen. Aber bei dem Preis muss man sich natürlich schon sicher sein
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne