Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rincoe Manto Akkuträger
Rincoe Manto Akkuträger
#1
Auf der Suche nach mehreren neuen AT´s bin ich zufällig auf den Rincoe Manto S und den Manto X gestoßen.
Über den Manto S habe ich sehr viel gutes gelesen (und auch mal ein Video geguckt). Das Ding soll ja der Minikin ziemlich ähnlich sein was die Form und das Handling angeht. Einziger Unterschied ist das er sehr leicht ist.

Wie auch immer, über den Manto S habe ich sehr viel gutes gelesen und bei meiner nächsten Bestellung wird er auch mit im Warenkorb landen.

Über den Manto X finde ich allerdings kaum was. Optisch finde ich ihn auch sehr gelungen und das Handling soll wohl auch sehr gut sein. Außerdem ist er wie der S auch sehr leicht (aber ungefähr doppelt so schwer).

Habt ihr zufällig Erfahrungen mit den beiden Modellen?
Gibt es abgesehn vom Aussehen noch irgendwelche Unterschiede der beiden Mods?
Und habt ihr von dem Hersteller schonmal gehört? Wie findet ihr ihn so?

Gibt es einen den ihr eher empfehlen würdet? Wenn ja warum?
Zitieren
RE: Rincoe Manto Akkuträger
#2
Moin moin,
ich habe den Manto S in schwarz - rot schon etwas länger in Nutzung.
Sehr gute Akkumanagement, extrem leicht und sehr handlich.
Komplett aus Plaste  Smile
Den X hatte ich nur mal beim Offi in der Hand, gefällt mir auch, ist aber schwerer.
Beide aber gut verarbeitet und für relativ kleines Geld zu bekommen.
Hab für meinen 15€ bei Everzon gelöhnt.
Bekennender Fatalist.

Dampfer
Zitieren
RE: Rincoe Manto Akkuträger
#3
Ich kann ilwhyrin nur zustimmen, hab den schwarzen. Der Manto S ist aufgrund seiner Form, des geringen Gewichts und des Akkumanagements mein Lieblingsakkuträger geworden.
Es gibt 2 Arten von Menschen:
1. "Ich bin kein Rassist"
2. "...aber..."
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne