Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Brunhilde extreme Übelkeit
Brunhilde extreme Übelkeit
#1
Hallo zusammen, ich bin eigentlich MTL Dampfer und habe mir aufgrund der OBS Cube und einem Tröpfler von Kollegen mich dazu hinreisen lassen eine Brunhilde zu kaufen.

Ich habe meine Riccardo 5% Bananen Aroma mit 3mg Nikotin und 50/50 Base gemischt, leider schmeckt das Liquid nur super süß und hat sonst keinerkei geschmack, das selbe habe ich mit der Dinnerlay Blueberry Crumb auch. Zudem wird mir total Schwindelig nach jedem Zug.

Ich Dampfe bei 50-70 Watt(Versuch) mit Airflow ganz offen bis halb geschlossen. Als Coils habe ich die, die mitgeliefert waren verbaut.

Den Liquidfluss habe ich kontrolliert, hier sitzt alles.
Kann es sein, dass ich irgendwas falsch verbaut habe?
So eine widerliche Erfahrung hatte ich noch nicht einmal bei einem Dry Hit.

   
Zitieren
RE: Brunhilde extreme Übelkeit
#2
Ich denke Du kommst einfach nicht mit der enormen Dampfmenge und den 3 mg Nikotin klar.
Wenn du MTL 3 mg dampfst, dann ist 3mg open Draw der komplette overkill.
Nimm weniger Nikotin...
Zitieren
RE: Brunhilde extreme Übelkeit
#3
Hi, ich habe vorher 12mg Nikotin genutzt , aber eventuell hast du da Recht, die Rauchmenge ist echt enorm, ich bin mir auch nicht mehr so sicher ob ich mir mit der Brunhilde was gutes getan habe.

Danke dir.
Zitieren
RE: Brunhilde extreme Übelkeit
#4
Ich habe festgestellt, dass ich bei DTL weniger Aroma brauche als bei MTL.

Du sprichst ja selbst von enormer Süsse. Das deutet mMn darauf hin, dass Du auch zuviel Aroma abbekommst, denn mehr Dampf heisst auch viel(zuviel) Geschmack.

Mir wird dann auch sehr übel.

Mein Rat: Leistung & Aroma & Nikotin deutlich runter und nichts überstürzen.
Gut Dampf  wünscht KlausDampf03
Zitieren
RE: Brunhilde extreme Übelkeit
#5
Mir geht es bei DTL ähnlich. Ist einfach nicht meins.
Auch nimmst du bei so einer hohen Leistung mit 3mg viel mehr Nikotin auf als mit deinen 12mg MTL.
Das kann auch Übelkeit verursachen.
Zitieren
RE: Brunhilde extreme Übelkeit
#6
Ich rauche bis jetzt nur MTL und verstehe eigentlich gar nicht, wieso man als ehemaliger Raucher DTL rauchen will, aber dies ist anscheinend der Trend.
Zu dem Nikotin kann ich nur sagen, dass ich bei MTL (12 mg) und viel Dampfen das Nikotin als beschleunigten Herzschlag spüre und jetzt einige Tanks mit 6mg befülle, da ich für mich realisiere, dass weniger das Nikotin als der ThroatKick für mich als starker Ex-Raucher wichtig ist.
Das perfekte Dampferlebniss, für mich, ist immer noch die möglichst perfekte Annäherung an das Raucherlebniss, aber anscheinend ohne unbedingt hohe Nikotindosen zu konsumieren.
Ph34r "Nie" und "immer" ist fast immer eine Lüge Cool
Zitieren
RE: Brunhilde extreme Übelkeit
#7
Bitte nicht von "rauchen" reden, wir DAMPFEN!
Gut Dampf  wünscht KlausDampf03
Zitieren
RE: Brunhilde extreme Übelkeit
#8
sorry, du hast natürlich Recht, alte Angewohnheiten... Zwinker
Ph34r "Nie" und "immer" ist fast immer eine Lüge Cool
Zitieren
RE: Brunhilde extreme Übelkeit
#9
Richtig gereinigt ist das Teil aber? Speziell die Dochte?
Würgeanfälle hatte ich auch, nachdem ich entgegen meinem üblichen Vorgehen mich auf ein populäres Video verlassen habe.
Packung auf und go. Aber Schneidöl oder anderes hoch 3.
Nach der vollen Reinigung und dem Auskochen der Dochte, mutierte er zu einem meiner Lieblinge.

Du hast ja schon DTL im RDA gedampft und kannst abschätzen ob Nikotinmenge und Dampf passt?!
[Bild: attachment.php?aid=8285]
Zitieren
RE: Brunhilde extreme Übelkeit
#10
(14.01.2020, 01:25)Gwylim schrieb: Ich rauche bis jetzt nur MTL und verstehe eigentlich gar nicht, wieso man als ehemaliger Raucher DTL rauchen will, aber dies ist anscheinend der Trend.

Das hat doch nichts mit einem Trend zu tun. Es soll auch Leute geben, die in ihrer Raucherkarriere schon Shisha und Bongo konsumiert haben und denen ist DTL in keinster Weise fremd.

LG Detta
[Bild: footer1436282367_12192.png]

[Bild: 4190.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne